Seite 1 von 1

Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 23.03.2021
von mjchael
Wer mich im Forum kennt, weiß, dass ich keine Probleme habe, Akkorde zu finden.

Ich bin im moment im Krankenhaus, und ich dachte mir, vielleicht mache ich ein paar Lieder fürs Lagerfeuerdiplom fertig.

Mein Problem: ich habe nur Handy. Und das ist einen Tick älter.

Auf welchen Internetplattformen kann man gut Lieder mit Akkorden kopieren, die man als reine Text-Datei in einem Editor weiterverarbeiten kann. (Blanco-Text)

Das speichern von PDF funktioniert meist nicht (alter Handytechnik geschuldet) und das kopieren von stark formatierten Internetseiten inklusive JavaScript-Funktionen gelinkt meist nicht.

Ich will nur Text + Akkorde von einer Vorlage kopieren und dann mit einem Editor weiterverarbeiten. Nur gelingt mir das nicht so einfach.

Gruß Mjchael

Re: Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 23.03.2021
von Andreas Fischer
Da kann ich dir leider nicht helfen. Ich wünsche dir aber gute Besserung.

Re: Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 23.03.2021
von mjchael
Danke für die Grüße.

Es gibt / gab hier einige Gitarrenlehrer, die für ihren Unterricht immer die aktuellsten Songs für ihre Schüler bearbeiten.

Die suchen ihre Plattformen so aus, dass sie für die Nach- und Umarbeitung der Songs so wenig Arbeit wie möglich haben, und sie die Songs für die nächsten Schülergeneration immer griffbereit haben.

Wir haben schon mal über das Chordpro-Format hier im Forum diskutiert.

Das ist so eine Form Lieder so zu speichern, um es beliebig zu kombinieren (Songbooks / Sessions) beliebig zu transportieren, und beliebig darstellen zu können (PC/Beamer, PDF, Druck, Buch).

Bei meiner Frage geht es jetzt um die Vorarbeit dazu.

Re: Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 23.03.2021
von Andreas Fischer
Ich habe einfach mal nach Song Lyric Chord gegoogelt.
Das erste Ergebniss war sofort Chordie: https://www.chordie.com/
Da finde ich Texte mit Akkorden drüber. Sowas?

Re: Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 23.03.2021
von mjchael
Danke für die Mühe! :D

Versuch:

Kopiere ein Lied (Auszug):
Füge es in einen Texteditor ein:
Code: Alles auswählen
STATION CLORD.
G I DON'T CARE WHERE IT GOES. GDONNA CLIMB A Ds4MOUNDTAIN,
C THE HIGHEST MOUNTAIN. JUMP OFF, NGOBODY GONNA KNOW.D Ds4 D
CHORUS 2X: (G = 3 X 0 0 3 3) (C/g = X 3 2 0 1 3)
D Ds4 D C C/g C
CAN'T YOU SEE, CAN'T YOU SEE,
WHAT THAT WOMAN, SGHE BEEN DOIN' TO ME.D Ds4
So, und das kommt in den Editor und soll eigendlich so aussehen.

https://www.chordie.com/chord.pere/www. ... -4036.html

Jetzt muss ich ohne Maus und Tastatur und PC am Handy daraus ein lesbarer Text werden, wie ich es letztens mit dem Wellerman gemacht habe.

https://de.m.wikibooks.org/wiki/Liederbuch/_Wellerman

Das habe ich dank einer guten Vorlage mit dem Handy erstellt.

Ich habe vor, weitere Lieder in der Art wie den Wellerman bearbeiten.

Gruß Mjchael

Re: Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 23.03.2021
von teson1
Versuch's mal hiermit :

Alvin Tostig - Songbook​​ (The Amateur Guitar Player's Chord-Strummin' Songbook)
https://songbook19.my-free.website/
-> DOC - MS-Word - "Big Book"

Quelle : https://www.acousticguitarforum.com/for ... p?t=574614

Gute Besserung !

Günter

Re: Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 23.03.2021
von Funplayer99
Hi Mjchael
Ich hab etwas im Netz gestöbert und bin auf folgende Seite gestoßen.
Songbook
Vieleicht hilft dir das weiter.
Den Wellerman spiele ich zur Zeit auch rauf und runter *gg* In YT gibt es übrigends eine sehr gute deutsche Version
,diesen Text könntest du vieleicht auch in deine Sammlung fürs Lagerfeuerdiplom für Musiker die eher deutsche Sachen singen wollen hinzufügen.

Gute Besserung, ich hoffe es ist nix ernstes weswegen du ins KH musstest.

Re: Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 24.03.2021
von mjchael
@teson1 ()/
Klasse Quelle! Die Daten habe ich sogar auf meinem eigenen Rechner, und zig Songs in meine Liederliste für den Gitarrenunterricht eingepflegt.

https://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre:_ ... hl%C3%A4ge

An den Dateien muss man nur wenig Arbeit rein legen, um die Schülerversionen perfekt zu formatieren (wir Informatiker und wir Werbetechniker sind, was Quelltext und Design angeht, immer noch etwas pingeliger als Normalsterbliche).

Wenn was Copyright-freies mit dabei ist, habe ich das Stück auch schnell für die Wikibooks umformatiert. (Schnell im Vergleich, wielange es sonst dauert ein neues Lied ordentlich zu setzen. )

Wenn ich wieder gesundheitlich beieinander bin, können Lehrer und unsere Stammuser mich dannach fragen.

Aber der harte Kern hat eh mein Word-Dokument, das meine Vorlage zu meiner Chordpro-Sammlung ist.

Da ich den Link nicht auf dem Handy und auch nicht im Kopf hatte, nochmal vielen Dank dafür.


@Funnplayer99
Wenn das ein neuer Link ist, werde ich den noch überprüfen.
Was die Gesundheit angeht, war die OP ernster, aber sie ist gut gelungen. Wer mehr wissen will, frage mich ungeniert via PN.
Danke für die Besserungswünsche.

Ob ich den deutschen Text für die Wikibooks nutzen kann, werde ich prüfen. Neudichtungen, Umdichtungen etc. können dem Urheberrecht unterliegen.

Für den eigenen Gitarrenunterricht kommt der auf alle Fälle in die eigene Sammlung.

Ich hoffe ja doch, dass so was nach Chorona irgendwann wieder los geht.

Re: Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 24.03.2021
von mjchael
@Funnplayer
Was die App "Songbook" für Android angeht, habe ich den Tipp noch von einer länger zurückliegenden Diskussion von dir.

Die hatte ich damals wieder deinstalliert, weil ich es mit meiner Version nicht geschafft hatte, mit Dateiordnern zu arbeiten.

PC - Handy ging nicht ohne Cloud. Aber bei einigen meiner Daten will ich mit Coppyright keine Probleme bekommen. Meine Songs sind nicht mehr topp aktuell, sollen es aber mal wieder werden. Aber ohne Gefahr einer Abmahnungsklage.

Und da misstraue ich Programmen, die private Daten in EINER Datenbank speichern, und Abmahnungsanwälten die Arbeit zu einfach machen könnten.

(Bin halt noch aus einer Generation, die noch das alte Lyricsarchiv kennen.)

Re: Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 24.03.2021
von Funplayer99
Das Lyricsarchiv kenne ich glaub ich auch noch.
Mit der App war es ja nur ein Gedanke weil ich darauf im Netz gestoßen bin und diese App selbst auf dem Handy mit vielen Songs habe.
Aber wenn die App nicht das erfüllt was du erwartest macht sie ja keinen Sinn für dich.Ich drück die Daumen dass du fündig wirst.
Wegen Wellerman, der Typ im Video scheint den Text geschrieben zu haben, vieleicht gibt er sein Einverständnis dass du ihn in deine Sammlung einpflegen kannst.

Re: Suche Handy-gerechte Akkorde zur Weiterverarbeitung

Verfasst: 24.03.2021
von mjchael
@Funnplayer99
Deinen Linktipp habe ich zu den Links auf den Wikibooks eingepflegt.

Was die Rechte angeht versuche ich zu prüfen.

Die App werde ich mir auch nochmal genauer anschauen. Es gibt ja noch die Vollversion.