Wenn Kinder Gitarre spielen lernen

8 Beiträge   •   Seite 1 von 1
serenity35
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2009
Wohnort: Österreich, Wels

Wenn Kinder Gitarre spielen lernen

Erstellt: von serenity35 » 12.09.2009, 16:01

Hallo an alle :)

Mein Sohn ist 11 Jahre und möchte Gitarre spielen lernen.

Ich hab noch meine Konzertgitarre mit der ich angefangen hab vor vielen Jahren.

Er übt schon mal ein wenig auf meiner, jedoch frag ich mich ob sie die richtige Größe für ihn hat.

Braucht er eventuell noch eine Kinder Gitarre.

Wer kann mir helfen?

Warum ich hier frage und nicht gleich in ein Fachgeschäft mit ihm fahre............weil er einen verletzten Fuß hat und ich ihn nicht unbedingt wo hinschleppen möchte, wenns nicht nötig ist ;-)

Danke im Voraus für die Antwort.

Lg Serenity

Benutzeravatar
Denis
hat das Forum als Startseite
Beiträge: 986
Registriert: 24.11.2008
Wohnort: Großraum Pforzheim

Erstellt: von Denis » 12.09.2009, 16:20

Auch wenn das sonst nicht so meiner Art entspricht:

Du kannst dich ja mal bei Thomann umsehen, laut deren Beschreibung scheinen 3/4 Gitarren für 11 jährige geignet zu sein. Also mal probehalber eine bestellen und daheim testen. Du kannst ja da mal anrufen und denen das so schildern wie hier, falls die Gitarre nicht geeignet ist, kannst du sie auch wieder zurück schicken.

Vielleicht verleihen ja auch Fachgeschäfter Gitarren, damit sie dein Sohn daheim testen kann?

Letztendlich ist ja nicht allein die Größe entscheident, sondern mit welcher Gitarre dein Sohn am besten zurecht kommt.

https://www.thomann.de/de/3-4_konzertgitarren.html
Seien wir realistisch, fordern wir das Unmögliche. (Che Guevara)

serenity35
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2009
Wohnort: Österreich, Wels

Erstellt: von serenity35 » 12.09.2009, 16:23

Danke, werd mir die Seite mal ansehen und mich informieren.

Sehr nett von dir :-)

Benutzeravatar
koritsi
öfter hier
Beiträge: 64
Registriert: 16.04.2009
Wohnort: Wien

Erstellt: von koritsi » 13.09.2009, 12:21

Meine jetztige Schülerin hat mit 10 begonnen, mit einer normal großen Konzert-Gitarre.

Benutzeravatar
Donnerland
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 490
Registriert: 04.08.2008
Wohnort: bei München

Erstellt: von Donnerland » 13.09.2009, 13:11

ich bin 12 (und hab mit 11 begonnen) und hab mit ner "großen" Westerngitarre angefangen..

serenity35
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2009
Wohnort: Österreich, Wels

Erstellt: von serenity35 » 13.09.2009, 13:24

Ich danke euch, total nett, dass ihr hier reingeschrieben und mir tipps gegeben habt :-)

Donnerland sag, hast du selbst angefangen oder mit lehrer? wenn ich dich fragen darf :-)
und mit noten oder ohne?

ganz liebe grüße serenity

Benutzeravatar
BoogieMan93
Pro
Beiträge: 2085
Registriert: 04.06.2009
Wohnort: Tübingen

Erstellt: von BoogieMan93 » 13.09.2009, 13:25

ich würde bei nem 11-jährigen empfehlen, mit nem lehrer anzufangen, allein weil er sonst vielleicht frustriert ist, dass es nich so schnell geht wie er glaubt.

noten sind nich nötig, dafür gibts tabs ;)

Benutzeravatar
Donnerland
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 490
Registriert: 04.08.2008
Wohnort: bei München

Erstellt: von Donnerland » 13.09.2009, 13:42

serenity35 hat geschrieben:Donnerland sag, hast du selbst angefangen oder mit lehrer? wenn ich dich fragen darf :-)
und mit noten oder ohne?


Fragen darfst du immer... Deshalb bist du ja hier... xD

Also, mit "Lehrer"...
Also bei keinem Richtigen Lehrer sondern bei unserem Nachbarn...

Und Noten hab ich schon gelernt - aber nicht gleich am anfang...

8 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste