Erste e Gitarrekaufen (help)

8 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Tomasz
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 33
Registriert: 15.08.2009
Wohnort: WHV

Erste e Gitarrekaufen (help)

Erstellt: von Tomasz » 15.08.2009, 11:17

1. Besitzt du bereits eine Gitarre?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):

1.1 Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):

2. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[ ] Euro insgesamt, davon
[ ] Euro für Gitarre
[ ] Euro für Gitarrenverstärker
[x] keine Ahnung, wie das verteilt werden soll(te)

3. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarren in die Hand genommen?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt):
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):

4. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] blutiger Anfänger
[x] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


5. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[ ] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate
[x] länger und zwar: 1 Jahr Akustik


6. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[x] 1 [ ] 2 -> Rock ( [x] Classic Rock, [ ] Modern Rock) ))-))
[x] 1 [ ] 2 -> Metal ( [x] Speedmetal, [ ] Hardcore) ))==
[ ] 1 [ ] 2 -> Pop
[ ] 1 [ ] 2 -> Baladen
[ ] 1 [ ] 2 -> Blues
[ ] 1 [ ] 2 -> Soul
[ ] 1 [ ] 2 -> Funk
[ ] 1 [ ] 2 -> Alternative ( [ ] Indi, [ ] Emocore, [ ] Grunge)
[ ] 1 [ ] 2 -> Schlager
[ ] 1 [ ] 2 -> Folk
[ ] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [ ] 2 -> Hip Hop
[ ] 1 [ ] 2 -> Jazz

7. Wo spielst du Gitarre?
[x] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne

8. Welche Gitarren-Form bevorzugst du?
[x] ST-Modelle =)=)=
[ ] T-Modelle
[ ] LP-Modelle
[ ] SG-Modelle
[x] Heavy Gitarren
[ ] Jazz-Modelle
[ ] egal
[ ] keine Ahnung

Also ich habe auch schon so ein modell im auge kp ob es gut is https://www.thomann.de/de/harley_benton_ ... nburst.htm
(ich bevorzuge sunburst) ))-))

Benutzeravatar
Software-Pirat
Pro
Beiträge: 2587
Registriert: 21.05.2009
Wohnort: Stuttgart

Erstellt: von Software-Pirat » 15.08.2009, 11:56

Gut, daß du dich hier von uns beraten lassen willst. Guck mal hier im Forum ein wenig nach, was Harley Benton angeht... Also vergiß das Set!

Gute Einsteigergitarren gibt es ab etwa 200€. Empfohlen werden gern zwei Exemplare, die https://www.thomann.de/de/ibanez_grg170d ... itarre.htm und die https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112_blk.htm. Falls das alles dein Budget ein wenig übersteigt, wäre auch die https://www.thomann.de/de/fender_squier_ ... _rw_bk.htm eine akzeptable Wahl.

Da du auf Metal stehst, würde ich dir die Ibanez empfehlen, auf Grund der Pickup-Bestückung (zwei Humbacker + ein Singlecoil). Die Squier ist dafür eigentlich gar nicht geeignet (drei Singlecoils), aber in diesem Preisbereich gibt es halt nichts besseres. Die Yamaha liegt irgendwie dazwischen (2 Singlecoils + 1 Humbacker).

Als Verstärker würde ich dir den https://www.thomann.de/de/vox_da5.htm empfehlen. Laß dich von den 5 Watt nicht täuschen! Der Kleine macht trotzdem eine Menge Krach. Für zu Hause ist der ideal.

Dazu brauchst du dann natürlich auch Stimmgerät, Kabel, Plektren, eventuell eine Tasche und einen Gurt.

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8658
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 15.08.2009, 13:15

ich kann mich da Pirat nur anschliessen, lass die finger von dem set, Harley Benton und das fuer den preis, das ist schrott.

mit ganz so wenig geld wirst du leider nicht auskommen. leider hast du nicht angegeben, wieviel du im guenstigsten fall ausgeben kannst. die vorschlaege von Pirat sind aber auf jeden fall empfehlenswert.

Tomasz
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 33
Registriert: 15.08.2009
Wohnort: WHV

Erstellt: von Tomasz » 15.08.2009, 13:38

Ja danke erstmal für die gute beratung und ich wollte noch sagen das ich so nicht mehr als 400 euro für denn anfang ausgeben wollte.

Tomasz
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 33
Registriert: 15.08.2009
Wohnort: WHV

Erstellt: von Tomasz » 15.08.2009, 13:48


Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8658
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 15.08.2009, 13:59

ok, mit 400€ liegst du sehr gut, da laesst sich schon was gutes finden ;)

zu den gitarren:
die Hagstroms die ich bisher gespielt habe waren klasse. das waren zwar alles teuerere modelle, aber Hagstrom hat allgemein nen guten ruf. von daher kann ich mir vorstellen, dass die nicht schlecht ist.

die LTDs sind ne zweischneidige sache. LTD baut super gitarren, aber interessant werden die erst in preisregionen ab ca. 500€ aufwaerts. die unteren serien sind zwar auch keine schlechte gitarren, aber andere hersteller wie z.b. Ibanez, Yamaha und Cort (und evtl. auch Hagstrom) bieten da einfach "mehr gitarre" fuers geld. wobei die MH ja zumindest aus linde ist, die ist vielleicht ganz ok. aber die M100, eine gitarre fuer 320€, die aus agathis gefertigt ist ... ne, da gibts besseres.

Tomasz
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 33
Registriert: 15.08.2009
Wohnort: WHV

Erstellt: von Tomasz » 15.08.2009, 14:12

ok Danke aber ich habe immer noch kein richtiges bild davon was ich kaufen sollte . Und hab noch ne frage zu denn ein verstärke mit 5 watt ist da ein verzerer drin oder muss ich ihn extra kaufen?

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8658
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 15.08.2009, 15:33

am besten waere natuerlich, wenn du mal in nen laden gehen wuerdest und selber ein paar gitarren in die hand nimmst.

wenn du den Vox DA5 kaufst, der hat alles was du brauchst. das ist ein sog. modelling-amp, d.h. der simuliert verschiedene andere amps, darunter auch verzerrte.

8 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste