Geburstagssong für meine Freundin

17 Beiträge   •   Seite 1 von 1
deathpatt
neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2016
Gitarrist seit: 2015

Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von deathpatt » 25.01.2016, 17:11

Hey Leute!
Ich stell mich ganz kurz vor weil ich dies Später hier noch machen werde.
Ich spiele jetzt seit 3 Monaten ununterbrochen Gitarre. Ich übe praktisch den ganzen Tag. Naja sagen wir es zahlt sich langsam aus, weil ich die schwierigen Akkorde wie Bm hinbekomme. Nur das ich Gitarre spiele weiß meine Freundin noch nicht! :D
So jetzt zu meinem Anliegen. Akkorde kann ich leider noch nicht raushören aber ich bräuchte dringend die Akkorde von dem Song Baby von Justin Bieber VON diesem Auftritt: https://www.youtube.com/watch?v=oAuJ3UByc7Q
Ich hab schon Ultimate Guitar geguckt aber irgendwie stimmt die Tonlage nicht. Ich kann das in der Lage wie bei diesem Live Auftritt leider nur sehr gut singen. Ich weiß Justin Bieber total doof und so :lol: aber meine Freundin ist schon Fan seit 6? Jahren oder so und ich kann sie nicht davon abbringen, deshalb dachte ich mir mach ich ein Geschenk draus und nutze es zu meinem Vorteil. Es wäre super nett wenn jemand das ganze raushören könnte!

Mit freundlichen Grüßen,
Death

slowmover
DailyWriter
Beiträge: 571
Registriert: 27.02.2014
Wohnort: Raum Buxtehude

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von slowmover » 25.01.2016, 20:45

Hallo,
ich kann es Dir mit Chord Detect analysieren. Dann schicke ich es Dir an die mail-Adresse (bitte per Pm aufgeben). Oder Du machst es selber z.B. mit Riffstation. Ergibt aber eine Orgie an barree-Griffen. Einfacher wäre, Du schaust, on Du eine Version mit einfachen Griffen findest und versuchst die passende Tonhöhe per Capo zu bekommen.

Benutzeravatar
AyKay
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 104
Registriert: 07.07.2014
Wohnort: bei Kaiserslautern

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von AyKay » 26.01.2016, 00:01

Hi deathpatt,
die Version hat die Akkorde B-Dur, G#-Moll, E-Dur und F#-Dur, mehr isses nicht.
Hört sich aber schlimmer an als es ist.
Wenn du deine Gitarre einen Halbton herunterstimmst (Eb, Ab, Db, Gb Bb, Eb), dann kannst du folgende Akkorde verwenden:
C-Dur, A-Moll, F-Dur und G-Dur :::)(
Ich denke, dann bist du schon im Bereich des Machbaren.
Das hat der Gittarist im Video übrigens auch gemacht, allerdings spielt der den C-Dur als Barré im 8. Bund. Außerdem haut er am Anfang (außer bei F-Dur) bei allen Akkorden noch kurz den "sus4" dazu - kann man, muss man aber nicht.
Probier's mal aus )()(
Bei mir ist H B (und b Bes)

slowmover
DailyWriter
Beiträge: 571
Registriert: 27.02.2014
Wohnort: Raum Buxtehude

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von slowmover » 26.01.2016, 08:04

gute Idee. mit dem runterstimmen. Manchmal sollte ich auch einfach mal genau hinschaun, statt nur die Akkorde auf der Gitarre zu suchen und dann festllen, dass es Barres sind. Dein Tip ist hier die einzig vernünftige Methode.

Benutzeravatar
Frank-vt
Powerposter
Beiträge: 1026
Registriert: 26.02.2010
Wohnort: 04155 Leipzig
Gitarrist seit: ca. 1974

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von Frank-vt » 26.01.2016, 08:15

...oder man transponiert es einfach in eine andere Tonart oder setzt einen Capodaster...
Die von mir vorgebrachten Kritiken und Meinungen spiegeln ausschließlich meine eigenen, subjektiven Wahrnehmungen wieder. Wem diese nicht gefallen, darf sie gerne überlesen

Benutzeravatar
AyKay
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 104
Registriert: 07.07.2014
Wohnort: bei Kaiserslautern

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von AyKay » 26.01.2016, 23:24

@ slowmover:
Danke für die Blumen, hab ich auch so gesehen :cool:

@ Frank-vt:
1. Der TE hat geschrieben, dass er das Lied in dieser Tonart am besten singen kann (und will), also fällt das mit dem Transponieren in eine andere Tonart schon mal flach ;)
2. Capo setzen? Wohin genau??? :_::_:
Gut, er könnte ihn z. B. auf den 2. Bund setzen, dann müsste er A-Dur, F#-Moll, D-Dur und E-Dur spielen, hört sich aber trotzdem irgendwie anders an, wegen der anderen Griffbilder (Akkord-Voicings). Außerdem schreibt er, dass er nunmehr seit 3 Monaten (!!) Gitarre spielt. Unter dem Gesichtspunkt kam es mir einfacher vor, die Gitarre (gleichmäßig) zu verstimmen, als einen A-, D- oder E-Dur vor einem vielleicht noch klobigen Capodaster zu greifen.

Und sei mal ehrlich - bei der Freundin soll's doch haargenau so klingen wie das Original :lol: :-))) =(=))=
Bei mir ist H B (und b Bes)

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8718
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von mjchael » 27.01.2016, 14:58

Du kannst auch einfach das Lied bzw. die MP3 einen halben Ton rauftransponieren.
Es sollten eigentlich viele Programme können.
Aber ein Programm, was es garantiert kann ist:
http://sourceforge.net/projects/audacity/
Musst dich ein wenig durch das Programm durchwühlen, aber es sollte klappen.

Noch einfacher wäre es, wenn du eine Midi vom Programm hast.
http://www.vanbasco.com/
Da hast du zum einen einen sehr guten Midi-Player, der die Tonhöhe und das Tempo anpassen kann, und falls vorhanden auch einen Karaoke-Text mit abspielt,
und eine Suchfunktion für entsprechende Midis.

Wenn beides nicht zur Hand ist:
[Workshop] Akkorde heraushören
Lektion 8
Tipps im Umgang mit Tonarten
post302352.html#p302352

Bb-Dur/Gm im 0. Bund = Eb Bb F(7) Cm Gm Dm (D7)
Entspricht mit Capo
G-Dur im 3. Bund = C G D(7) Am Em Bm (H7)
Für den Hausgebrauch versuche ich es entweder einen Halbton tiefer
A-Dur im 0. Bund = D A E(7) Bm F#m C#m (C#7) (wenn nicht zu viele Barrés vorkommen)
oder einen Ganzton höher (Capo -2)
C-Dur im 0. Bund = F C G(7) Dm Am Em (E7)


Viel Erfolg dabei.
Gruß Mjchael

Benutzeravatar
spookykcs
kam, sah und postete
Beiträge: 41
Registriert: 07.03.2013
Wohnort: Hamburg

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von spookykcs » 27.01.2016, 15:41

Auch, wenn das nichts zur Lösung beiträgt:
Als Frau muss ich ja mal sagen, dass ich das absolut wunderbar finde, dass du heimlich ein Gitarrenständchen für deine Freundin zum Geburtstag vorbereitest - und das auch noch, wo du den Künstler gar nicht schätzt! Chapeau!

Benutzeravatar
AyKay
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 104
Registriert: 07.07.2014
Wohnort: bei Kaiserslautern

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von AyKay » 28.01.2016, 23:40

Auch wenn's ebenfalls nicht zur Lösung beiträgt:
Ich bin 100 %ig bei Spookykcs - außer, dass ich keine Frau bin. ()((((()
Das muss wahre Liebe sein - oder ist das vielleicht doch nur Berechnung, damit du von deiner Freundin mehr Zeit für dein neues Hobby bekommst? :D :D :D
Wäre nett, wenn du ein kurzes bis ausführliches Feedback geben würdest.
Wir sind doch ziemlich neugierig hier.
()(((( :-))) :-))) :-)))
Zuletzt geändert von AyKay am 29.01.2016, 09:58, insgesamt 1-mal geändert.
Bei mir ist H B (und b Bes)

Benutzeravatar
startom
Mod-Team
Beiträge: 2679
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Wallenwil TG - Schweiz
Gitarrist seit: 2001

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von startom » 29.01.2016, 07:28

AyKay hat geschrieben:Er hat zwar nichts geschrieben von einem Geburtstag....

Schau dir mal den Threadtitel an, aber....pssst. Nicht weitersagen.

By the way: Der Thread wurde bereits ziemlich weit oben von dir, guter AyKay, beantwortet. Runterstimmen und mit C-Dur spielen ist hier die beste Variante für einen Anfänger.
Anstelle F-Dur würde ich persönlich noch den Fmaj7 einbauen, dann gibts 4 offene Akkorde zum begleiten, die allesamt absolut machbar sind für blutige Beginner.
Tom

Benutzeravatar
AyKay
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 104
Registriert: 07.07.2014
Wohnort: bei Kaiserslautern

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von AyKay » 29.01.2016, 10:08

@startom:
Autsch..... blamier...... schäääm....
konnte meinen Beitrag gerade noch ändern.
Manchmal tragen Überschriften doch ein wenig zum Verstehen der Zusammenhänge bei ... wenn man sie liest - danke für den Hinweis.
Fmaj7 - noch besser. Der F-Dur und vielleicht noch der H7 waren ganz am Anfang auch meine "Problemakkorde".
Bei mir ist H B (und b Bes)

deathpatt
neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2016
Gitarrist seit: 2015

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von deathpatt » 31.01.2016, 02:05

Hey Leute,

ich wollte kurz mein Feedback geben. Also es waren ungefähr 60-70 Leute auf dem Geburtstag. Hab meine Gitarre an einen von einem Freund ausgeliehen Akustik Amp drangemacht und das Mikrofon genommen und hab einfach angefangen zu spielen. Der Dj bemerkte dies und hörte irgendwann auf diese dämlichen Chart Songs abzuspielen. ALLE und ich meine ALLE waren erstmal Baff das ich überhaupt Gitarre spielte. Mein Vorteil war das keiner damit gerechnet hatte und dann begann ich zu singen.
Zuerst meine Freundin: Sie hat so heftig geweint vor Freude, dass sie sich erstmal hinsetzen musste.
2 ihrer besten Freundinnen waren so berührt das sie mich umarmten nach dem Auftritt und meine Freundin gab mir den Kuss meinen bisherigen Lebens. Sie bedankte sich so herzlich wie ich es noch nie von ihr gehört hatte. Fast ALLE auf der Party meinten, dass sie zwar Justin Bieber nicht mögen aber dass ich dem Song einen neuen " Flair " oder eine neue " Coolness" gegeben hätte.
Leute ich kann euch sagen. ES WAR SPITZE.

Vielen vielen vielen vielen vielen Dank für euere Unterstützung. Es wäre ohne euch nicht möglich gewesen. Gott sei Dank gibt es dieses Forum!

Mit Grüßen aus dem wündscherschönen Bochum,

Death

slowmover
DailyWriter
Beiträge: 571
Registriert: 27.02.2014
Wohnort: Raum Buxtehude

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von slowmover » 31.01.2016, 09:12

Toll. Gratuliere zu Deinem Erfolg. Und vielen Dank für Dein Feedback. Es war eine grosse Freude über Deinen Auftritt zu lesen.

HolgerB64
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 27
Registriert: 14.12.2015
Gitarrist seit: 2015

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von HolgerB64 » 02.02.2016, 21:16

Bo ey, das ist eine ganz tolle Geschichte! Ich wünsche euch viele gute Jahre und dir noch viel Erfolg beim Musik machen. Ich über noch an einfachen Geburtstags Lieder für meine Kinder.

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8718
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von mjchael » 03.02.2016, 17:50

Wegen Umschulung lese ich es erst heute,
aber auch ich bedanke mich für dein Feedback.
Es macht richtig Spaß, von deinem gelungenen Erfolg zu hören.
Wünsche euch beiden alles Gute!

Gruß Mjchael

Benutzeravatar
sispo
Stammgast
Beiträge: 256
Registriert: 10.02.2008
Wohnort: Luwigshafen
Gitarrist seit: 1968-80/2006

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von sispo » 04.03.2016, 15:53

Das ist ja mal ganz großes Kino. Das macht sogar im Opaalter Spaß zu lesen =(=))=

Benutzeravatar
strumming_oak
meint es ernst
Beiträge: 19
Registriert: 08.06.2012
Wohnort: Bärlin
Gitarrist seit: 2012

Re: Geburstagssong für meine Freundin

Erstellt: von strumming_oak » 31.10.2016, 21:17

Sehr cool!
Aber erzähl doch mal, WIE du den Song nun gespielt hast (welche Akkorde?, runtergestimmt? etc.).
Hagstrom Deuce & Roland Cube 40GX
Joan Cashimira 80
Art&Lutherie Dreadnaught Cedar

17 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste