Fender Mustang 2 (Presets & Einstellungen)

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Weezer84
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 86
Registriert: 13.03.2015

Fender Mustang 2 (Presets & Einstellungen)

Erstellt: von Weezer84 » 19.08.2016, 12:38

Hey Leute!!

Ich habe unlängst einen Fender Mustang 2 erworben. Ich möchte jetzt keine Diskussion darüber starten ob er gut oder schlecht ist sondern ich würde mich interessieren welche Presets oder Einstellungen ihr verwendet/vornehmt bzw. welche empfehlenswert sind. Auch ob ihr bei "advanced amp" settings etwas verändert. Ich spiele vorwiegend Rock (als absolute Oberkategorie) also alles wie Guns n roses, Foo Fighters, Nirvana, Metallica, White Stripes etc.! Ich habe zwar, meines Erachtens nach, einen guten clean und verzerrten Sound gefunden aber ich würde mich dennoch über den einen oder anderen Beitrag sehr freuen um vergleichen zu können was ihr so spielt!!

LG, Weezer

blautier
meint es ernst
Beiträge: 24
Registriert: 14.05.2012
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Fender Mustang/Fuse

Erstellt: von blautier » 19.08.2016, 12:57

Hallo Weezer,

habe den Mustang V2 bei mir stehen. Ob es der gleiche wie der 2er ist weiß ich nicht, Fuse sollte aber identisch sein.
So wirklich intensiv nutze ich das Ding leider nicht, aber mit den Presets habe ich zu Anfang ein bisschen gespielt.
U.A. habe ich mir welche für Green Day und Nirvana heruntergeladen. So wirklich begesitert davon war ich aber ehrlich gesagt nicht, weil es dem Klang zwar ähnlich war, aber IMHO nicht wirklich gut getroffen hat. Ich vermute mal, dass im Gegensatz zu anderen Lösungen (z.B. bei Rocksmith) die Gitarre und ihre Regler einen großen Einfluss auf den resultierenden Klang haben. Somit klingt das Preset beim Ersteller vielleicht wirklich sehr gut, mit anderem Equipment aber nicht mehr zwangsläufig.

Letztlich habe ich mir dann selbst etwas zusammengestellt. Ausgehend vom entsprechenden Amp-Modell (gibt ja eine Liste, welches Modell welchem Original entspricht) garniert mit passenden Effekten. Ist zwar immer noch nicht perfekt, aber bei meiner Spiel"kunst" würde mir auch kein 100% originaler Sound helfen :-)

Gruß
Blautier

Weezer84
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 86
Registriert: 13.03.2015

Re: Fender Mustang/Fuse

Erstellt: von Weezer84 » 19.08.2016, 13:11

Hallo!!!
Aja, ich habe eh auch den v2, ganz vergessen zum dazuschreiben aber viel unterschied wird nicht sein......aber ich stimme dir vollkommen zu was equipment betrifft. da ich eigentlich der "akustiker" bin ist es mein erstes e gitarren equipment und vielleicht nicht perfekt abgestimmt....spiele eben den fender mit einer epi les paul....für e gitarre üben reicht das vorerst allemal aus.....es klingt aber auf keinen fall total schlecht nur habe ich eben wenig bis gar keinen vergleich mit anderen.....das ist das eigentliche problem. den thread kann man auch als kleinen austausch ansehen....

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast