music2me
music2me

USB Audiointerface - Empfehlung bis max 120€?

6 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Guitar_God
neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 06.01.2010

USB Audiointerface - Empfehlung bis max 120€?

Erstellt: von Guitar_God » 23.03.2010, 14:25

Hallo

ich wollte fragen, ob mir jemand mal ein USB audiointerface empfehlen könnte.
Ich habe vor mir eins zu kaufenum eigene Ideen oder ganze Lieder aufzunehmen.
Mein Budget ist 100 -120€.

Danke schon mal
Guitar_God

Benutzeravatar
korgli
Mod-Team
Beiträge: 3639
Registriert: 23.12.2009
Wohnort: Schweiz SG-Rheintal
Gitarrist seit: 1972

Erstellt: von korgli » 23.03.2010, 14:51


Benutzeravatar
Hobil
liest nicht, schreibt nur
Beiträge: 777
Registriert: 08.06.2009
Wohnort: Eppingen

Erstellt: von Hobil » 23.03.2010, 14:54

das line 6 ux1
Der Blues ist nicht tot. Er wartet.

Benutzeravatar
Simse
Pro
Beiträge: 2640
Registriert: 03.03.2010

Erstellt: von Simse » 23.03.2010, 19:47

Schau dir mal die PDF aus diesem Thread an vielleicht ist ja was dabei für dich.
https://www.gitarre-spielen-lernen.de/forum/ftopic12569.html

Benutzeravatar
metal-skull65
Pro
Beiträge: 2540
Registriert: 23.08.2009
Wohnort: 59269 Beckum

Erstellt: von metal-skull65 » 24.03.2010, 20:34

Hallo!

Eine große Auswahl gibt es da.

Du musst aber vorher wissen was Du genau alles damit machen willst !
Wenn Du nur einen Eingang für die E-Gitarre brauchst ,dann reichen diese hier :

https://www.thomann.de/de/miditech_guitarface_ii.htm
Wobei ein Mikrofon auch Anschließbar ist (Phantomspannung an Bord)
https://www.thomann.de/de/miditech_audiolink_ii.htm
https://www.thomann.de/de/esi_ugm96.htm

Ebenfalls eine Möglichkeit sin Multieffektpedale mit USB Audiointerface onboard :
Der Vorteil liegt auf der Hand (eher Fuß^^) Umschalten wie gewohnt mit dem Fuß...
https://www.thomann.de/de/zoom_g2nu.htm
https://www.thomann.de/de/zoom_g21u_guitar_fx_pedal.htm


Da gibt es vieles...da solltest Du dann im Laden mal welche Vorführen lassen.
Nicht erst Bestellen,und danach Aufregen ;)


Gruß ))-))

Benutzeravatar
medienberaternj
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 135
Registriert: 10.04.2010
Wohnort: Alfeld

Erstellt: von medienberaternj » 11.04.2010, 18:40

Hi,

also für Gitarrenaufnahmen verwende ich das Stealth Plug von IK Multimedia https://www.thomann.de/de/ik_multimedia_stealthplug.htm

Mithilfe der beiligenden Amp-Simulation lassen sich recht brauchbare Ergebnisse erzielen. Für mehr Feintuning würde ich dann noch die Software Amplitube2 (und Ableger) oder Guitar Rig empfehlen. Damit sollte es mit der Aufnahme und Nachbearbeitung klappen.

Viele Grüße

6 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

music2me
music2me