Gitarre zurück !

7 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Kapodaster

Gitarre zurück !

Erstellt: von Kapodaster » 03.02.2014, 17:35

Hallo,
hab heute nach längere Zeit ,meine ausgeliehene Seagull SWS Mini Jumbo zurück bekommen.Nun hat der gute Freund am Hals gedreht. Jetzt hab ich das Gefühl das der Ton trotz Stimmung nicht mehr so ist wie ich das im Kopf habe ? Könnte natürlich daran liegen das ich die letzten Wochen nur mit Strom gespielt habe.Wenn die Gitarre vor mir liegt Hals nach links und ich drehe die Halsschraube nach links kommt der Hals nach oben und die Saitenspannung läßt nach richtig? Weil so wie es jetzt ist ,ist Barree fast unmöglich. Wer weis Rat?
Danke

Benutzeravatar
Roddy
Powerposter
Beiträge: 1139
Registriert: 23.04.2011
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Roddy » 03.02.2014, 21:49

Überprüfe doch erstmal die Halskrümmung. Wieviel Krümmung hat der Hals?

Erster Bund und Bund am Korpusbeginn runterdrücken,
dann in der Mitte von beiden den Saitenabstand zum Bundstäbchen messen.

Kapodaster

Erstellt: von Kapodaster » 04.02.2014, 19:21

Hi Rody,
Abstand beträgt 0 mm

Noobmaster
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 126
Registriert: 18.12.2013
Wohnort: Deutschland

Erstellt: von Noobmaster » 04.02.2014, 19:49

Dann musst du die Halskrümmung lockern. 0,3mm-0,6mm am 12.Bund sind optimal.

Kapodaster

Erstellt: von Kapodaster » 05.02.2014, 16:31

Hi Noobmeister,
wenn ich am 12 Bund drücke ,hm hm dann hab ich gar keinen Abstand am 12 Bund ? Es wird besser Hals gelockert nach links gedreht. Ups jetzt scheppert es ein bisschen.Wat nun ?

Arakon
Stammgast
Beiträge: 277
Registriert: 05.01.2013

Erstellt: von Arakon » 05.02.2014, 20:10

Du sollst nicht am 12. Bund drücken.
Lies mal hier unter Halskrümmung. Und lies genau was da steht.. mal eben wahllos die Halsschraube zu drehen kann dir den Hals ruinieren. Immer nur in kleinen Drehungen (1/8-1/4 Drehung) arbeiten und dazwischen Zeit zum setzen geben.
http://rockinger.com/index.php?page=ROC_Workshop_Setup

Kapodaster

Erstellt: von Kapodaster » 06.02.2014, 18:33

So nun,
3 x1/2 nach rechts bedeutent besser,jetzt klingen sogar die Jazz Akkorde wieder.Ok noch nicht ganz wie ich es will,aber mehr drehen möchte ich nicht mehr.
Danke

7 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste