100%er Anfänger sucht leicht bespielbare E-Gitarre

Hilfe und Tipps zum Gitarrenkauf
Benutzeravatar
von Noobpower
#286765
So guten tag erstmal, wie gesagt blutiger anfänger
ich brauch hilfe deennnnn es ich hätte gern ne E gitarre abbaaa mit möglichst leicht zu drückenden saiten plus das anfänger unterlagen dazu
wär echt nett wenn man mir hilft


1. Besitzt du bereits eine Gitarre?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):


1.1 Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):


2. Was für eine Gitarre suchst du?
[x] E-Gitarre (elektrisch)
[ ] Konzertgitarre (akustisch)
[ ] Westerngitarre (akustisch)
[ ] Semi-Akustik (beides)


2.1 Falls "E-Gitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[ ] ST-Modelle
[ ] T-Modelle
[ ] LP-Modelle
[ ] SG-Modelle
[ ] Heavy Gitarren
[ ] Jazz-Modelle
[ ] egal
[x] keine Ahnung


2.2 Falls "Westerngitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[ ] Dreadnought
[ ] Jumbo
[ ] Roundback
[ ] egal
[ ] keine Ahnung


3. Wo spielst du Gitarre?
[x] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne


4. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
für alles zusammen am anfang ned mehr ls 400 euro


5. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[x] 1 [ ] 2 -> Rock ( [x] Classic Rock, [x] Modern Rock)
[x] 1 [ ] 2 -> Metal ( [ ] Speedmetal, [x] Hardcore)
[ ] 1 [ ] 2 -> Pop
[ ] 1 [x] 2 -> Baladen
[ ] 1 [ ] 2 -> Blues
[ ] 1 [ ] 2 -> Soul
[ ] 1 [ ] 2 -> Funk
[ ] 1 [ ] 2 -> Alternative ( [ ] Indi, [ ] Emocore, [ ] Grunge)
[ ] 1 [ ] 2 -> Schlager
[ ] 1 [ ] 2 -> Folk
[ ] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [ ] 2 -> Hip Hop
[ ] 1 [ ] 2 -> Jazz


6. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarren in die Hand genommen?
[x] Nein haben ne akustik von meiner tante rum liegen die is pastorin xDDD aba die saiten sind mir zu hart
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt):
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):


7. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[x] blutiger Anfänger
[ ] Anfänger mit etwas Erfahrung
[ ] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] fortgeschrittener Amateur
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


8. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[ ] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate
[ ] länger und zwar:

PS: bzw. rät ihr mir fürn anfang von ner egotarre ab

Moderatoraktion: "Hilfe", "Dringend" und auch "HELP ME" sind absolut nichtssagende, und gehören nicht in den Titel. 95% aller Posts hier in der Kaufberatung benötigen Hilfe. Da bist du keine Ausnahme :D
Benutzeravatar
von howdy71
#286770
Wenn du E-Gitarre spielen willst, dann mach das. Meiner Meinung nach gibt es keinen Grund zuerst mit einer Akustik anzufangen!

Dein Budget von 400 Euro ist für den Anfang schon mal mehr als ausreichung.
Um das aufzuteilen würde ich raten ca. 100 für den Verstärker und 250 - 280 Euro für die Gitarre. Für den Rest kannst Du Dir noch ein Stimmgerät kaufen.

Ein Gigbag wäre eventuell nicht schlecht, wenn Du mit der Klampfe unterwegs bist!

Eine gängige Einsteigergitarre ist die Yamaha Pacifia 112. Die empfehle ich aber nur, weil Du keine Angabe gemacht hast, welche Form dir gefällt!

Vielleicht solltest Du uns noch wissen lassen, ob dir eher die Strat Form gefällt oder eine Les Paul oder was auch immer!

Vestärker: Peavey Vypyr, Fender Mustang, Line6 SpiderV
Zu den Saiten, die tun am Anfang alle gleich weh!

Der wichtigste Tipp kommt jetzt: Ab in den Laden und mal so ein Teil anfassen und die Amps vorspielen lassen! Die ganzen Ratschläge welche du hier bekommts, sind nur Theorie, was praktisch zu Dir passt, findest du nur im Laden raus!
Benutzeravatar
von phunky
#286771
Ich musste schon ein bisschen grinsen. Bösen Metal spielen wollen, aber nicht so feste zupacken können, wie Frau Pastorin ;)

Mach Dir deshalb mal keine Sorgen. Gitarre spielen lernen tut auch ein bisschen weh. Hält sich bei einer E-Gitarre aber in Grenzen.
Benutzeravatar
von Noobpower
#286772
danke für die rasche antwort

mir tun die saiten ned weh aba wie gesagt mit der gitarre die bei usn rumliegt kann ich die saiten ned halten obowhl ich unterarme wie ein schmied hab xD die frau muss finger wie bizepse haben

zur form mir gefallen beide um ehrlich zu sein am schönsten find ich allerdings sollche gitarren wie die oben in der überschrift des forums sind nur die sind denk ich ned grad günstig

und was für lern unterlagen soll ich da kaufen die standard dinger die in den anderen threads empfohlen werden ? oda is da unterschied

und ne etwas epinliche frage xD is der abstand zwischen den saiten bei allen gitarren gleich
weil ich bin ein 120 kilo monster und meine finger sind wie meine arme ziemlich dick

und frau pastorin hört unter uns gern trash metal xD
Benutzeravatar
von phunky
#286773
Bei E-Gitarren gibt es nur minimale Abweichungen in der Griffbrettbreite. Aber der hier

Bild

kommt zum Beispiel ganz gut damit klar, das kriegst Du schon auch hin ;)
Benutzeravatar
von Noobpower
#286774
ok son kanister bin ich dann doch ned

Bild

die tasche kauf ich mri dazu

scherz beiseite ehm gibts da bücher dazu welche zur ganze theorie von anfang die ich mir kaufen sollte dazu also empfehlungen und was für verstärker also firma und stärke egal
und überhaupt plektren? und so weiter ich bin ein depp ich brauch hilfe
Benutzeravatar
von Noobpower
#286779
bzw so einsteiger sets wie dieses hier

https://www.thomann.de/at/epiphone_les_ ... bundle.htm

is das gut ?

1 Stck CBDL79 Thomann Creative Bundle #79 EUR EUR
1 Stück 144252 Fender Squier Standard Tele RW BK
1 Stück 147168 Harley Benton HB-40R
1 Stück 168995 Harley Benton GT6/200
1 Stück 213370 pro snake TPI 3
1 Stück 173312 Alfred Music Publishing Garantiert E-Gitarre Lernen
1 Stück 213036 Harley Benton Celluloid Players Pick Set M

oder eher so c<.<
Benutzeravatar
von howdy71
#286790
Prinzipiell gut! Wenn es Richtung Metal gehen soll, dann ist der Amp nicht der Richtige!
Peavy Vypyr 15 wäre da besser!

Antesten gehen!
Benutzeravatar
von Noobpower
#286792
meintest du den link oda das untere mit richtig gut

wobei die günstiger wär

1 Stück 167572 Ibanez GRG170DX-BKN
1 Stück 212763 Peavey thomann Vypyr 15
1 Stück 168995 Harley Benton GT6/200
1 Stück 213370 pro snake TPI 3
1 Stück 173312 Alfred Music Publishing Garantiert E-Gitarre Lernen
1 Stück 213036 Harley thomann Benton Celluloid Players Pick Set M

antesten geht ned der nächste store is ne stunde mitn auto weg hier sperrt alles zu
Benutzeravatar
von Bellwood
#286806
Hallo.

Die Ibanez 170 haben einige hier. Ich habe sie seit ein paar Wochen und bin voll zufrieden. Und jetzt das beste: Bei Ibanez sind Tasche und Gurt gratis dabei.

Ich spiele sie übrigens mit dem Fender Mustang. Du kannst ja mal bei Youtube "test fender mustang" eingeben (oder auch andere Verstärker). Audio ist zwar nicht so doll bei Youtube, aber um mal nen Eindruck zu bekommen...
Benutzeravatar
von Noobpower
#286808
jah das mit dem kabel und tasche hab ich gemerkt mir gefällt der sound bei den sound beispielen einfach besser als der sound von der yamaha und was die plektren angeht muss ich eifnach probieren womit ihc mir leichter tu oda ?
Benutzeravatar
von Bellwood
#286810
Das Teil ist durch die Tonabnehmer-Kombination schon sehr vielseitig. Ist zwar kein High-end-Gerät aber für die ersten 1,2 Jahre definitiv ausreichend.

Dazu kommt, dass ab Werk 9er Saiten drauf sind. Die sind eine Nummer dünner als z. B. auf einem LP Modell. Dadurch lassen sich die Saiten auch recht leicht "drücken". Mit etwas Übung (und Hornhaut) bekommst du das später aber auch mit dickeren Saiten hin.

Edit: Nimm am Anfang ein Set aus unterschiedlichen Pleks dazu. Da ist jeder anders und muss rausfinden was einem liegt.
Benutzeravatar
von Noobpower
#286815
danke für die hilfe ^^ nun weis ich was ich tu xD harr harr blasen auf den fingern ich komme
Benutzeravatar
von Bellwood
#286820
Bevor du wirklich weisst was du willst:

Ich würde nicht blind online bestellen. Gerade Verstärker sind extrem unterschiedlich im Klang. Wenn möglich, geh in einen Laden und teste die Ibanez an verschiedenen Amps.

Der Verkäufer hilft bestimmt. Und der Laden vor Ort muss nicht teurer sein, hat aber oft den besseren Service.
Benutzeravatar
von Noobpower
#286822
jah das is mir klar nur gibts bei uns keine stores mehr die haben alle geschlossen muss fast ne stunde autobahn fahren österreich is ein dorf und dann gibts da noch wien das kein dorf aba da will keiner hin

sosnt wär ich gleich in ein geschäft und hät mir dort helfen lassen ^^ und probiert
Benutzeravatar
von Bellwood
#286824
Naja. Zur Not gibt es ja ein Rückgaberecht. Bin mal gespannt auf deine Erfahrungen mit dem Verstärker. Ursprünglich wollte ich den auch, habe dann aber mangels Verfügbarkeit den Fender Mustang genommen.

Kannst dir ja mal auf YouTube die Tests ansehen.
Benutzeravatar
von Noobpower
#286825
hm wenns in metal geht fgefällt mir der sound vom peavy besser und wenns etwas weniger hart
is gefällt mir dern Fender sound besser xDD
Benutzeravatar
von Bellwood
#286826
Der Mustang lässt sich auch mit Presets aus dem Netz neu bestücken. Aber wenn der Vypyr alles hat was du brauchst...
Benutzeravatar
von Noobpower
#286827
ich hör mich noch durch ^^ ich hab noch keine ahnung was ich brauch

aba ich find beide iwie gut aba der fender hört sich ned sooooooo trashig an ka wie
ich sagen soll xDD wie gesagt total anfänger
Benutzeravatar
von Jens80
#286835
Ich bin eigentlich wirklich nicht von der Rechtschreib- oder Germanistikpolizei - aber Deine Beiträge sind schon etwas schwer zu lesen so ganz ohne Punkt und Komma.

Auch den Slang finde ich etwas anstrengend.

Ich mein das jetzt überhaupt nicht böse, aber vielleicht helfen Dir noch mehr Leute, wenn Du Dir etwas mehr Mühe beim Schreiben gibst....
Benutzeravatar
von Motastic
#286836
Noobpower hat geschrieben:jah das is mir klar nur gibts bei uns keine stores mehr die haben alle geschlossen muss fast ne stunde autobahn fahren österreich is ein dorf und dann gibts da noch wien das kein dorf aba da will keiner hin

sosnt wär ich gleich in ein geschäft und hät mir dort helfen lassen ^^ und probiert
keiner will hin, aber jeder kommt trotzdem


Aber zum Amp... bei Metal Vorlieben ist der Vypyr ganz gut. Bin zwar von meinem genervt, weil er mir ZU viel unterschiedliches zeug kann, aber das kommt auch daher dass ich ein Fan von dem puren Rock Sound bin.
Benutzeravatar
von Noobpower
#286878
JA sorry ehm slang ?
Das is ne schlechte Angewohnheit von mir, zu viel in Spielen rumgehangen.
mein slang ? ich bin österreicher mir würd es leichter fallen und vorallem würd
es schneller gehen wenn ich alles im dialekt schreib xD

wen ich so weiter mache erfind ich noch meine eigene Art von STenographie

sorry trotzdem

und jah iwie kommen alle weil wenn man so wie ich eventuel noch studieren will
ist wien natürlich erste adresse da ich in niederösterreich wohne und FH´s spricht bisher nix an, is hald alpenvorland und ich muss entweder st. pölten anfahren oda Amstetten und beides is gleich weit weg is recht nervig
Benutzeravatar
von Motastic
#286915
Ein Tag Klangfarbe wird sich trotzdem lohnen ;) Einfach ausprobieren, sind viele kleine Verstärker dort an denen du mal dich austoben kannst. Ich spiele dort gern auch mal Marshall MG15, Vypyr 15 oder Line 6... aber wenn du weniger ausgeben magst, kannst auch meinen Vypyr haben :D da ich ohnehin fast nur mehr über das Interface spiele wenn ich zuhause bin
Benutzeravatar
von Noobpower
#286965
hab mir gestern Telefonbuch geschnappt und
jemand angerufen der vor kurzen sein laden zumachen musste
und hab da bei dem rumprobieren dürfen nur verkaufen tut er mir nix mehr
aba ich find den sound vom vypyr 15 ganz gut also natürlich waren die riesen marshel dinger
wo verstärker und lautsprecher seperat waren um einiges besser ^^
aba so viel geld hab ich hald dann auch wieder ned
von daher ich denk wird die ibanez grg 170dx und der vypyr 15

was studierstn du
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
7 Antworten 
1324 Zugriffe
von DeepBlue
Harmonielehre leicht erlernt....
von headbanger    - in: Musiktheorie
8 Antworten 
1806 Zugriffe
von rudolfo serrano
3 Antworten 
663 Zugriffe
von mjchael
16 Antworten 
9660 Zugriffe
von felixsch
2 Antworten 
831 Zugriffe
von jimamoto