Brauche Akkordheft - für Tabs und Akkorde! Woher?

Benutzeravatar
Lena78
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 34
Registriert: 10.10.2011
Wohnort: köln

Brauche Akkordheft - für Tabs und Akkorde! Woher?

von Lena78 » 17.11.2011, 17:00

Hallo Ihr,

mein Musiklehrer möchte, dass ich mir eine Art Notenheft für Tabulaturen kaufe, an sich ja kein Problem, aber es sollen auch diese Kästchen für die Akkorde abgebildet sein, so dass man den Akkord und die dazu gehörigen Tabs eintragen kann.

Kann mir jemand sagen wo ich das her bekomme? Ich weiß halt auch nicht genau wie man die Hefte genau bezeichnet, daher finde ich bei google nichts.
Ich war heute bei musicstore, dort haben sie nur Notenhefte mit Tabs ohne Akkord-Raster (oder wie auch immer man es nennt).
Ich hoffe ihr wisst was ich meine.

LG und danke
Eure Lena

EDIT: Mein Gitarrenlehrer meint diese Hefte gibt es auf jeden Fall.... fragt sich nur wo?! *verwirrt-ist*
LG
Lena

Benutzeravatar
Loonee
Stammgast
Beiträge: 250
Registriert: 17.06.2010
Wohnort: Bei Köln

von Loonee » 17.11.2011, 17:07

Müssen es unbedingt gekaufte Hefte sein? Sonst würd ich sagen: Drucks aus und hefte es dir in einem Schnellhefter ab. Zumindest bis du so ein Heft gefunden hast, geht das sicher. :)

http://www.justinguitar.com/images/RS_i ... dBoxes.pdf

http://www.justinguitar.com/images/RS_i ... Method.pdf

http://www.justinguitar.com/images/RS_i ... AndTab.pdf

Diese Hefte selbst habe ich noch nicht gesehen, aber vielleicht kennt einer der anderen sie. :)
Zuletzt geändert von Loonee am 17.11.2011, 17:09, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Nicky

Benutzeravatar
korgli
Mod-Team
Beiträge: 3771
Registriert: 23.12.2009
Wohnort: Schweiz SG-Rheintal
Gitarrist seit: 1972

von korgli » 17.11.2011, 17:07


felixsch
Pro
Beiträge: 2644
Registriert: 23.10.2010

von felixsch » 17.11.2011, 18:21

Tab Blätter gibts hier:
http://www.blanksheetmusic.net/

Akkorde kann er ja extra aufschreiben...
http://www.gitarrenlinks.de/zubehr/4griff_hoch.pdf

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8085
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

von mjchael » 17.11.2011, 21:37

Wenn der Lehrer solche Blätter verlangt, dann vermute ich, dass in deiner Nähe ein Musikladen ist, wo man einen Block mit Tabulaturblättern her bekommen kann.

Ich habe mir die letzten vor 10 oder 15 Jahren gekauft. Ich müsste jetzt noch ein paar leere irgendwo rumfliegen haben, weil ich sie dann doch nicht so genutzt habe.

Aber ein Musikgeschäft wäre die erste Adresse. Oder eben die Saiten der Kollegen ausdrucken.

Benutzeravatar
Counterfeit
Mod-Team
Beiträge: 2531
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Düsseldorf

von Counterfeit » 18.11.2011, 09:30

mjchael hat geschrieben: Oder eben die Saiten der Kollegen ausdrucken.


Nylon oder Stahl? :D Nicht böse gemeint, passiert mir selber sehr oft. Bin nur froh zu lesen, dass das anscheinend auch anderen passiert :)

felixsch
Pro
Beiträge: 2644
Registriert: 23.10.2010

von felixsch » 18.11.2011, 19:34

Im netzt gibts solche Blöcke auch zu bestellen:
https://www.musiknotensuche.de/index.ph ... id=n215200

Benutzeravatar
Lena78
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 34
Registriert: 10.10.2011
Wohnort: köln

von Lena78 » 03.12.2011, 17:31

Danke an Alle, hab mir ein paar Sachen ausgedruckt. :-)

@Mjchael: Ich dachte auch, dass ich das im Musicstore kriege, aber die haben nur Hefte mit Noten und Tabs, aber nix wo man zusätzlich die Akkorde eintragen kann. ;-)
LG

Lena

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8085
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

von mjchael » 03.12.2011, 20:06

Mache dich mal mit der Kurzschreibweise von Akkorden vertraut.

C = x32010
oder untereinander

---C---
---0---
---1---
---0---
---2---
---3---
---x---

Also kannst du auch problemlos nur mit den Tabulaturen dir die Akkorde aufschreiben.

Ebenso kannst du ganz leicht mal eben ein paar Balken bzw. Bünde einzeichen, und einen Dickeren Balken für den Steg, so dass du ohne Probleme auch Akkorde eintragen kannst.

Sollte also eigentlich kein Problem darstellen.

Gruß Mjchael

Benutzeravatar
Hollyleaf
kam, sah und postete
Beiträge: 48
Registriert: 10.11.2011
Wohnort: BaWü

von Hollyleaf » 04.12.2011, 00:27

Ich zeichne mir die Tabellen und die Akkorde immer auf so Karteikärtchen :D

FGMenden
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 16.04.2017
Gitarrist seit: 2014

Re: Brauche Akkordheft - für Tabs und Akkorde! Woher?

von FGMenden » 16.04.2017, 18:06

von felixsch habe ich folgenden Link gefunden: http://www.blanksheetmusic.net/.
ich habe den Link geöffnet und muss feststellen, es ist prima, auch für meinen Bedarf. Man kann die leeren TABS ausdrucken und für den Eigenbedarf beschriften.
Ich mache das gerne, wenn ich ein Lied höre und es nachspiele.
Danke für den Tipp, felixsch

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8085
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Brauche Akkordheft - für Tabs und Akkorde! Woher?

von mjchael » 18.04.2017, 09:08

()/ Netter Tipp von dir!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Aktuelle Zeit: 24.04.2017, 21:01