Akkordwechsel in Liedbeispielen

Lernen, greifen, wechseln & bestimmen
von yam1000
#258648
Moin!

Ich bin dabei, ein paar Lieder mit Akorden zu spielen. Dazu nehme ich die Besispiele aus dem "Lagerfeuerdiplom".
http://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre:_S ... D_und_Am_G
Wie muss ich folgendes lesen:
G G C D (2x) Em D C G - Em G Em G - Em D G
Heisst jeder Buchstabe = 1 Takt lang gespielt?
(2x) = 2x das davor stehende oder danach Stehende spielen?
- = Was heisst der Bindestrich?
Was heisst "/" oder "//" zwischen den Buchstaben?

Danke und Gruß...
Benutzeravatar
von ChildrenOfMetal94
#258666
Hier wird jeder "Buchstabe"(natürlich Akkord ;) ) einen Takt langgespielt.
Die sind auch immer in 4er Gruppen eingeteilt, weil hier, wie auch sehr oft, ein 4 Takteakkordschema verwendet wird.
Ich denke aber nicht, dass das so in der Reihenfolge gespielt wird und dann Ende, weil ich kurz in der Lied reingehört hab. Das sind einfach nur die 4 verschiedenen Akkordfolgen die verwendet werden.

Ich hab hier nochmal nach einem Tutorial für das Lied für dich gesucht. Vielleicht hilft dir das ja. (Die Akkorde werden da aber nicht gezeigt, die müsstest du dir noch selber suchen falls du die noch nicht kennst)



Tipp: Ich würde nicht bei Wikipedia nach den Akkorden oder Noten suchen. Ich bevorzuge http://911tabs.com
Benutzeravatar
von snicki
#258671
G G C D (2x) Em D C G - Em G Em G - Em D G
meinst du Time of your Life ?

du spielst zweimal G G C D ( die 2 X steht meißt dahinter)

dann einmal Em D C G

dann einmal Em G Em G

dann Em G D (ich hab das Lied jetzt nicht im Ohr, aber eigentlich fehlt ja noch ein Takt, also ist der letzte Durchgang evtl. zu kurz und es heisst Em G D D ?, vielleicht ist das aber auch so)

im Zweifel hört man solche Wechsel aber von selbst, wenn unklar ist, wann ein neuer Takt beginnt, jedenfalls wenn man schon etwas Erfahrung hat und das Lied auch schon kennt.

Das - bezeichnet nur eine neue Akkordfolge, ähnlich einem Absatz.

Gruß Snicki
Benutzeravatar
von mjchael
#258748
//: C D Em G ://
Heißt, dass C D Em G wiederholt werden. Es kommt aus der Notenschrift, und meint die Doppelbalken bei einer Wiederholung.
(2x) meint genau das selbe.

Ich sammle die Lieder schon seit Jahren, und vergesse manchmal es einheitlich aufzuschreiben.

Üblicherweise wird ein Akkord einen Takt lang gespielt.
Es sei denn, sie stehen in Klammern. Dann werden zwei Akkorde pro Takt gespielt. Wie das geht, dafür gibt es eine eigene Lektion im Lagerfeuerdiplom (Schneller Griffwechsel)

Ein Bindestrich meint in der Regel, dass ein Akkord wiederholt wird. Es sei denn ich habe den Bindestrich mal für eine einfache Einteilung in 4er-Gruppen verwendet.
Wenn du das Lied kennst, wird es viel einfacher fallen, die Akkordfolge zu interpretieren.

Die Akkordfolge hast du dir aber zusammengebastelt...
Mir fällt nämlich kein Lied ein, wozu die Akkordfolge passen könnte ;)
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
Akkordwechsel G-Dur zu D-Dur
von benny5987    - in: Gitarrenakkorde
5 Antworten 
2382 Zugriffe
von mjchael
Frage zum Akkordwechsel
von Harvey    - in: Gitarrenakkorde
5 Antworten 
1132 Zugriffe
von Harvey
Schneller Akkordwechsel
von cybersteve    - in: Gitarrenakkorde
3 Antworten 
2038 Zugriffe
von mjchael
Akkordwechsel g7 zu c-minor
von Hermine    - in: Gitarrenakkorde
4 Antworten 
1619 Zugriffe
von mjchael
Problem beim Akkordwechsel
von schüler    - in: Gitarrenakkorde
3 Antworten 
1025 Zugriffe
von ChrisCobain