Das erste Effektgerät

Verzerrer, Delay/Reverb, Looper, uvm.
von rammstein16
#251526
Hallo Jungs und Mädels,

spiele jetzt seit ein paar Monaten Gitarre und seit über nen Jahr normale Gitarre und suche jetzt das erste Effektgerät für meine E-Gitarre.
Falls das relevant ist, ich habe eine Ibanez grg 170 dx und als Verstärker den Peavey Vypyr 15.

Die Musikrichtung geht in Richtung Deutschrock like Rammstein, Frei.Wild und Böhse Onkelz, aber ich spiele auch Green Day, Linkin Park und Ähnliches. (An der Stelle: Hat wer Verstärkereinstellungen für Frei.Wild, da hab ich gar keinen Plan.)

Sollte halt nicht über 200 Euro kosten, ich bin doch nur ein armer Schüler.

Danke im Vorraus

Alex
Benutzeravatar
von snicki
#251535
und wofür soll das effektgerät sein, wenn du schon n modellingverstärker hast ?
N Wah wäre z.B. n Möglichkeit, allerdings halte ich es für falsch, nur ein Effektgerät zu kaufen, weil man`s dann hat, nicht weil man`s braucht.

Gruß Snicki
von felixsch
#251601
Hm ja wah wah, aber ich würd mal n paar Verzerrer antesten...ist für den Sound nicht verkehrt...vielleicht schon was "härteres" wie den Boss Metal Zone?

Aber wie Snicki schon sagte, da du n modelling hast, brauchst dir natürlich kein Choruspedal oder so kaufen^^

Ich hab auch n modelling und da kommen mir eigentlich nur Verzerrer vor ;)
von rammstein16
#251627
Könntet ihr das ganze vielleicht nochmal genauer erklären, ich kenn mich mit den ganzen Begriffen noch nicht so aus und habe grade ehrlicher gesagt nicht sovielhn Ahnung, was ihr eigentlich meint, sorry :D
von Gast
#251728
felixsch hat geschrieben: Aber wie Snicki schon sagte, da du n modelling hast, brauchst dir natürlich kein Choruspedal oder so kaufen^^
Naja...is ja net so als währen die Verstärkereffekte vom Amp das um und auf...kenn jetzt den Peavey nicht im Detail aber die Effekte von Modelling-Amps sind eher sehr sehr abgespeckt
Benutzeravatar
von snicki
#251741
es gibt ja die verschiedensten Effektgeräte: Overdrive, Distortion (und davon schon unzählige), Reverb, Delay, Chorus, Tremolo, Pitch-Shifter, Whammy, Wah Wah, usw., aber was für ein Effekt suchst du denn, den der Peavey nicht schon hat ? Das meine ich.

Gruß Snicki
Benutzeravatar
von Äntn
#252092
Hallo,
soweit ich weiß hat der 15 Watt nicht die Stompbox-Effekte. Bei mir hat der Vypyr ohne Distortion/Overdirve(Verzerrung) nicht genug zerre. Würde dir die OD und DS Serien empfehlen, wenn du richtig zerre brauchst
Benutzeravatar
von snicki
#252150
ich kenn den Vypyr nicht persönlich, aber Chris hat mal n ausführlichen Bericht geschrieben, und ich meine, da waren doch alle üblichen Stompboxes an Bord, und Zerre hat er wohl auch mehr als genug. Oder irr ich mich da ?
Benutzeravatar
von Äntn
#252155
Bei der Zerre finde ICH, dass es nicht genug ohne Stombox ist.
Aber der Vypyr 15 hat keine Stompbox-Effekte.
Benutzeravatar
von snicki
#252200
ah, ok, ich dachte der 15er wäre genauso ausgestattet (außer dem Fußpedalanschluss) wie die größeren Brüder; wieder was gelernt.

Gruß Snicki
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
Effektgerät POD 2.0
von gibson_boy    - in: Effektgeräte
3 Antworten 
1629 Zugriffe
von Reaver2810
JDk - Der PC als Effektgerät
von GuitarRalf    - in: Effektgeräte
1 Antworten 
888 Zugriffe
von GuitarRalf
Hilft mir ein Effektgerät?
von "ZEP"    - in: Effektgeräte
8 Antworten 
1212 Zugriffe
von "ZEP"
Zusätzliches Effektgerät
von Alfred    - in: Effektgeräte
6 Antworten 
1613 Zugriffe
von Alfred
Effektgerät Sinnvoll?
von ebichu87    - in: Effektgeräte
9 Antworten 
2038 Zugriffe
von PacoCasanovas