Akkorde klingen grausig ...

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1
magicW
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 14.11.2010

Akkorde klingen grausig ...

Erstellt: von magicW » 14.11.2010, 15:18

Hallo. Ich hab mir erst vor kurzem eine Gitarre zugelegt und bin gerade etwas am verzweifeln! Meine Akkorde klingen irgendwie grausig (übe gerade den Wechsel von G-Dur auf D-Dur)! Auch wenn ich die Saiten mal perfekt "treffe" und sie nicht schnarren, hab ich das gefühl, dass das nicht gut klingt!

Ist das übungssache oder kann es sein, dass ich die gitarre zu schlecht gestimmt hab ...?

Benutzeravatar
James.Whisler
Schreibmaschine
Beiträge: 653
Registriert: 15.05.2010
Wohnort: in unserem schönen Freistaat^^

Erstellt: von James.Whisler » 14.11.2010, 15:22

Hast du ein Stimmgerät?

Wenn ja, dann mal mit dem überprüfen ob die richtig gestimmt sind..

Benutzeravatar
Gitarrenschlumpf
Powerposter
Beiträge: 1024
Registriert: 28.02.2010

Erstellt: von Gitarrenschlumpf » 14.11.2010, 15:27

Nicht richtig gestimmt, vielleicht schlecht eingestellt. :?

Oder ist es vielleicht eine €10,- Gitarre von Ebay, die sich eher als Wandschmuck eignet?

Benutzeravatar
Metalhead33
öfter hier
Beiträge: 69
Registriert: 07.11.2010
Wohnort: Berlin

Erstellt: von Metalhead33 » 14.11.2010, 15:34

Gucken ob sie gestimmt ist . Oder übeprüf mal die Saitenlage

magicW
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 14.11.2010

Erstellt: von magicW » 14.11.2010, 15:38

naja ... wahrscheinlich ist es ein bisschen von allem! hab bisher nach gehör gestimmt. Vielleicht sollt ich mir doch noch ein stimmgerät besorgen! Und die Gitarre war wirklich nicht sonderlich teuer (25€) ... aber ich wollte halt erst mal ausprobieren, ob ich das ein paar Monate durchhalte und es mir wirklich spass macht! Da wollt ich halt noch kein vermögen reinstecken! Macht das bei nem Anfänger denn wirklich so viel aus?

zero33
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 121
Registriert: 09.06.2010

Erstellt: von zero33 » 14.11.2010, 15:41

also wenn die gitarre nicht richtig gestimmt ist dann ja ^^ aber eine 20 € gitarre reicht zum probieren eig schon aus, außer ist ist auch noch der letzte schrott (gut einigen wudnern sich jetzt vllt das es so eine unterteilung bei gitarren in dem preisberech gibt, aber ja das gibt es xD)

wenn du nach gehöhr gestimmt hasst ist sie mit großer sicherheit verstimmt (nimms nicht persönlich ;) )

magicW
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 14.11.2010

Erstellt: von magicW » 14.11.2010, 15:46

zero33 hat geschrieben: wenn du nach gehöhr gestimmt hasst ist sie mit großer sicherheit verstimmt (nimms nicht persönlich ;) )


Nehm ich nicht ... Stimmgerät hab ich soeben bestellt ... Ich meld mich wenns da ist und was gebracht hat :) ... sonst werd ich mir wohl doch noch ne andere gitarre zulegen müssen! Und dann frag ich erst euch :D

catmini
Powerposter
Beiträge: 1090
Registriert: 20.08.2010
Wohnort: HHagstrom ;-)

Erstellt: von catmini » 14.11.2010, 15:51

naja, ich bezweifle ja stark, dass eine billiggitarre lust auf mehr machen kann!
der schlechte sound und eine schlechte verarbeitung lassen kaum ein aha erlebnis aufkommen. ich denke auch wenn man "nur mal ausprobieren" will sollte das ausprobieren doch mindestens 1 jahr dauern (wer schon vorher aufgibt, sollte sich ne gitarre lieber nur im schaufenster angucken) und dann sind €12,5 pro monat für ne einigemaßen vernünftige gitarre ja nicht gerade teuer! bei den rauchern sind das gerade mal 3 packungen.

Benutzeravatar
Hustle
Pro
Beiträge: 2056
Registriert: 30.11.2009
Wohnort: Wuppertal

Erstellt: von Hustle » 14.11.2010, 15:59

25€ Gitarren LASSEN SICH IN DER PREISKLASSE GARNICHT STIMMEN.
So hab ich zumindest die Erfahrung gemacht. Du wirst die nie richtig klar gestimmt bekommen,weil da einfach der letzte Mist verbaut ist.
Und jetzt weißt du auch warum die Leute sagen du sollst ein wenig mehr anlegen wenn du anfangen willst Gitarre zu spielen.
Gruß

Benutzeravatar
Heavyweight
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 92
Registriert: 04.02.2010
Wohnort: Nähe Aachen

Erstellt: von Heavyweight » 14.11.2010, 18:17

Hustle4Ca$h hat recht günstige/billige gitarren klingen fast immer grausig auch wenn man sie gestimmt bekommt oft sind aber die mechaniken so ein mist das sie sich gleich wieder verstimmen

leider habe ich diese erfahrung auch gemacht und mir gleich nach 1 woche billig ebay gitarre eine gute westerngitarre bei thomann bestellt und schon beim stimmen machte es ahhhhh was für ein klang :)
Der Youtube Kanal von Konzerte und Festivals http://www.youtube.com/user/syzhackz?feature=mhee

Benutzeravatar
AlBundy
Guitar Maniac
Beiträge: 1707
Registriert: 11.07.2008

Erstellt: von AlBundy » 14.11.2010, 18:35

das gleiche Erlebnis hatte vor ca. 2,5 Jahren meine Frau, als ich mit der neuen Westerngitarre ankam. Zuerst so eine Flappe gezogen - wir hatten gerade ein Auto gekauft - :D und dann, ach Gott klingt das auf einmal gut.... :cool:

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste