music2me
music2me

Saite klingt beim Abdämpfen komisch..

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Gast

Saite klingt beim Abdämpfen komisch..

Erstellt: von Gast » 16.06.2010, 13:12

Hey,

Mein Freund hat ein Problem mit seiner Gitarre, und ich dachte, wir fragen euch da mal hier um Rat, weil er nicht in so nem tollen Forum angemeldet ist wie ich :D
Also, er hat seit drei Jahren ne Mexico Strat, und seit einiger Zeit klingt die G-Saite (aber nur die) beim Abdämpfen komisch nach, so hoch irgendwie.. ziemlich komisch.
Ist bei seinem und meinem Verstärker so, also liegts daran wohl eher nicht, oder ?
Habt ihr ne Idee ?^^

Benutzeravatar
James.Whisler
Schreibmaschine
Beiträge: 649
Registriert: 15.05.2010
Wohnort: in unserem schönen Freistaat^^

Erstellt: von James.Whisler » 16.06.2010, 13:17

Neue Saiten drauf?

avun

Erstellt: von avun » 16.06.2010, 13:18

Da kommen gleich die klassischen Fragen wie alt die Saiten sind! Klingt sie normal wenn man nur sie offen spielt?

und wieso meldet er sich nicht in so einem tollen Forum an? ^^

Klingt es auch so wenn du die Saite abdämpfst?

Benutzeravatar
James.Whisler
Schreibmaschine
Beiträge: 649
Registriert: 15.05.2010
Wohnort: in unserem schönen Freistaat^^

Erstellt: von James.Whisler » 16.06.2010, 13:33

avun hat geschrieben:Da kommen gleich die klassischen Fragen wie alt die Saiten sind!



Man könnte meinen, du hast was gegen meine Vorgehensweise xD

Gast

Erstellt: von Gast » 16.06.2010, 14:13

hmh, die hat er letztens erst draufgemacht.. so welche von Fender ausm Angebot bei Musicstore, ka welche^^
und ja, wenn ich das mache, klingts auch so^^

Benutzeravatar
James.Whisler
Schreibmaschine
Beiträge: 649
Registriert: 15.05.2010
Wohnort: in unserem schönen Freistaat^^

Erstellt: von James.Whisler » 16.06.2010, 14:56

und nur beim abdämpfen?
sonst "verhält" sich die Saite so wie die anderen?

Gast

Erstellt: von Gast » 16.06.2010, 19:16

Jep.

er sagt noch, es ist besonders krass, wenn er abdämpft und dann wieder loslässt, dass sie so komisch nachklingt..

Benutzeravatar
cali2010
Schreibmaschine
Beiträge: 698
Registriert: 29.11.2009
Wohnort: Bremen

Erstellt: von cali2010 » 16.06.2010, 23:23

nimms doch mal auf, kann mir da nichts drunter vorstellen

Benutzeravatar
Steffo
Erklär-Bär
Beiträge: 332
Registriert: 20.03.2009
Wohnort: 40789 Monheim

Erstellt: von Steffo » 16.06.2010, 23:33

Du darfst die Hand beim abdämpfen nicht zu weit auf die Saite drauflegen, dann ziehst du sie und der Ton wird höher. Musste die Hand näher an den Steg tun und notfalls etwas fester dämpfen (nur bei Bedarf).

Ansonsten nimm bitte was für uns auf, eine "sinnvolle" Aufnahme würde glaube ich schon reichen. Oder stell das Phänomen in der Gitarrenwerkstatt des Musicstore's vor und lass dir dort helfen, wenn wir dir hier nicht gut genug sind :cool:

Gast

Erstellt: von Gast » 17.06.2010, 19:00

ich richts ihm aus :) danke euch :)

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

music2me
music2me