Welchen Metal Verzerrer würdet Ihr empfehlen?

15 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
PeterW.
Pro
Beiträge: 2590
Registriert: 04.06.2009
Wohnort: Walldürn

Welchen Metal Verzerrer würdet Ihr empfehlen?

Erstellt: von PeterW. » 21.04.2010, 20:13

Hi liebe Gitarren Freunde will mir einen Metal verzerrer kaufen meine Frage ist nun kennt Ihr selber welche oder was haltet Ihr von denen?

Danke


http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gita ... 007056-000

http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gita ... 012673-000

http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gita ... 012847-000

http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gita ... 012848-000

Gast

Erstellt: von Gast » 21.04.2010, 20:19

hi
ich wollte mir mal einen Fame Bodentreter holen da ich mit meinem Fame amp sehr zufrieden bin. Wohnst du in der nähe vom Store?
Das wäre echt cool dann fahr hin und teste aus.
Ansonsten:
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gita ... 015020-000
sieht finde ich ziemlich interessant aus.
da ich aber mein T-Bone habe weiß ich nicht ob ich mir den Fame holen soll.
Will mir eig. ein Floorboard zusammenstellen und dachte das ich mir da Fame sachen einbaue einfach weil ich von meinem Amp sehr überzeugt bin und dessen Distortion für meine Spielart reicht(CoB; Amon Amarth; In Flames) [das is so das Heftigetse was ich damit rocke]
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gita ... 06359-000R
Digitech baut sehr gute Effektgeräte.
schade das ich "The Wapon" von Dan Donagen, auch von Digitech gebaut nichtmehr finde das hat ein Kumpel das geht richtig ab.
Also wie gesagt ich würde einfahc hinfahren und Ausprobieren.

Shizo
Stammgast
Beiträge: 270
Registriert: 10.01.2009

Erstellt: von Shizo » 21.04.2010, 20:39

http://gitarre-spielen-lernen.de/forum/ftopic12780.html

Da Findest du auch noch ein paar Sachen.


Also meine Empfehlung ist auch nochmal das Boss Metal Zone anzutesten.

http://www.musicstore.de/is-bin/INTERSH ... =OfferList

Gast

Erstellt: von Gast » 21.04.2010, 20:47

ja Boss baut nur ziemlich teure sachen bin in etwa ja in seinem preissegment geblieben darum hab ichs net aufgelistet

Shizo
Stammgast
Beiträge: 270
Registriert: 10.01.2009

Erstellt: von Shizo » 21.04.2010, 20:51

Jo. Aber der ist es echt Wert. Fame ist halt das Harley Benton von Musicstore nur ein bisschen besser. In der Gitarre und Bass von diesem Monat gabs nen Testbericht und die neue Fame Effektsere hat ganz gut abgeschnitten.

Gast

Erstellt: von Gast » 21.04.2010, 20:53

oO bin kein Gitarre und Bass abonent^^
aber ich finde Fame is das Geld auch wert also keine Probleme momentan mit dem Amp und ich hoffe das bleibt so bald dann noch den Footswitch kaufen und dann ma bei den effekten schaun ein Wah wah soll aber her^^

Shizo
Stammgast
Beiträge: 270
Registriert: 10.01.2009

Erstellt: von Shizo » 21.04.2010, 20:58

Bin auch kein Abonnent.

Jo. Es ist halt für Anfänger nicht schlecht um sich ein Effektboard anzuschaffen.

Allerdings finde ich das man bei den Effekten von Anfang an eine recht gute Linie fahren sollte und dann doch eher auf etwas bessere aber aucht teurere Effekte zugreift oder sich gleich ein Multieffektgerät zulegt ;)

Gast

Erstellt: von Gast » 21.04.2010, 21:03

probieren geht bekanntlich über studiren ;)
Darum denke ich das ich mir ein paar fame sachen holen werde. Einfach so zum erweitern wenn die so gut sind wie der amp dann bin ich wirklich zufrieden. ich will nichts wirklich teurers da ich dann zu vorsichtig bin und es sowieso kaput geht^^

Benutzeravatar
PeterW.
Pro
Beiträge: 2590
Registriert: 04.06.2009
Wohnort: Walldürn

Erstellt: von PeterW. » 21.04.2010, 21:05

ne leider nicht kann nur bestellen! :cry:

Shizo
Stammgast
Beiträge: 270
Registriert: 10.01.2009

Erstellt: von Shizo » 21.04.2010, 21:06

Puh. Dann geh in deinen Lokalen Gitarrenladen oder mach dich durch Testberichte und sehr viele Soundsamples schlau.

Gast

Erstellt: von Gast » 21.04.2010, 21:10

ja da shizo wohl recht aufjedenfall weiter im inet suchen.

Shizo
Stammgast
Beiträge: 270
Registriert: 10.01.2009

Erstellt: von Shizo » 21.04.2010, 21:15

Jep...

EIne Alternative wäre noch das du dir eine engere Wahl erstellst und dann beide Verzerrer kaufst und einen innerhalb der 14 bzw 30 Tage frist zurückschickst.

Benutzeravatar
PeterW.
Pro
Beiträge: 2590
Registriert: 04.06.2009
Wohnort: Walldürn

Erstellt: von PeterW. » 23.04.2010, 22:02

Das ist auch eine Idee danke!

Benutzeravatar
Blind Guard
born 2 post
Beiträge: 151
Registriert: 05.12.2008
Wohnort: Bad Lobenstein, Thüringen
Gitarrist seit: 2006

Erstellt: von Blind Guard » 27.04.2010, 14:44

Hallo da möchte ich doch auch noch meinen Senf dazugeben. :D
Probiere doch mal das hier aus: (ist das härtest an Distortion, was es so gibt)

https://www.thomann.de/de/boss_ml2.htm

Das habe ich ebenfalls und bin damit vollkommen zufrieden.
Allerdings ist es natürlich eher für dich interessant, wenn du in Black / Death Metal-
Gefilden unterwegs bist.
Du solltest die IMHO Boss-Pedale bevorzugen, auch wenn sie teurer sind.
Aber am besten findest du sowas wirklich raus, wenn du die Teile mal antestest.

Benutzeravatar
PeterW.
Pro
Beiträge: 2590
Registriert: 04.06.2009
Wohnort: Walldürn

Erstellt: von PeterW. » 27.04.2010, 21:02

Danke für den super tip hört sich sehr gut an!

15 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste