Roland Micro Cube oder Line6 Micro Spider?!

6 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
moped
meint es ernst
Beiträge: 13
Registriert: 03.08.2009

Roland Micro Cube oder Line6 Micro Spider?!

Erstellt: von moped » 03.08.2009, 17:34

1. Besitzt du bereits eine Gitarre?
[ ] Nein
[ x] Ja, und zwar (Ibanez GSA 60):

1.1 Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[ x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):

2. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[ ] Euro insgesamt, davon
[ ] Euro für Gitarre
[ 100] Euro für Gitarrenverstärker
[ ] keine Ahnung, wie das verteilt werden soll(te)

3. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarren in die Hand genommen?
[ ] Nein
[x ] Ja, und zwar (das waren einige):
[ x] Mir hat am besten gefallen (Ibanez GSA 60):

4. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[x ] blutiger Anfänger
[ ] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


5. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[ x] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate
[ ] länger und zwar:


6. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[ x] 1 [ ] 2 -> Rock ( [x ] Classic Rock, [ ] Modern Rock)
[ ] 1 [ ] 2 -> Metal ( [ ] Speedmetal, [ ] Hardcore)
[ ] 1 [ ] 2 -> Pop
[ ] 1 [ ] 2 -> Baladen
[ ] 1 [ ] 2 -> Blues
[x ] 1 [ ] 2 -> Soul
[ x] 1 [ ] 2 -> Funk
[ ] 1 [ ] 2 -> Alternative ( [ ] Indi, [ ] Emocore, [ ] Grunge)
[ ] 1 [ ] 2 -> Schlager
[ ] 1 [ ] 2 -> Folk
[ ] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [ ] 2 -> Hip Hop
[ ] 1 [ ] 2 -> Jazz

7. Wo spielst du Gitarre?
[x ] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne

8. Welche Gitarren-Form bevorzugst du?
[ ] ST-Modelle
[ ] T-Modelle
[ ] LP-Modelle
[ ] SG-Modelle
[ ] Heavy Gitarren
[ ] Jazz-Modelle
[ ] egal
[ x] keine Ahnung

Hallo erstmal!

Mein Name ist Daniel und ich bin blutiger Anfänger :)
Eine Gitarre habe ich schon. In der näheren Auswahl waren die Ibanez GRG, Ibanez GSA 60 und Yamaha Pacifica 112. Ich hab mich für die GSA entschieden, weil die mir einfach am besten in der Hand gelegen hat.

Ein Amp habe ich noch nicht gekauft, da ich dachte, mit dem Equipent, dass ich habe klappt das.
Ich hab vorher Drumcomputer und PC benutzt und hatte daher als Software schon Guitar Rig und USB-Interface.
Prinzipiell geht das auch nur die Latenz nervt und ist ab udn an auch echt verwirrend. Also Amp muss her.
Habe schon viel gelesen, auch hier im Forum und bin in der Kategorie "Übungsamp für zu Hause" eigentlich zu dem Schluss Micro Cube von Roland gekommen.

Eine Frage hab ich jetzt aber doch. Weiß jemand ob ich damit einen anständigen Sound für funkige Sachen hinbekomme? Der Cube hat ja keinen EQ, ich bin also auf die Presets festgelegt.

Eine andere möglichkeit wäre noch der gleich teure Micro Spider von Line6, der hat auch nen 3Band EQ, mit dem ich den Sound hinschrauben kann. Ansonsten ist der dem Micro Cube ziemlich ähnlich.
Über den Line5 habe ich allerdings noch gar nichts gelesen und weiß nicht ob der Soundmäig was taugt.

Vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen :)

Danke schonmal und Gruß,

Daniel

Benutzeravatar
Willaberkannnich
Guitar Maniac
Beiträge: 1692
Registriert: 21.05.2008
Wohnort: 10.08 / 54.20

Erstellt: von Willaberkannnich » 03.08.2009, 17:52

Hm, also Soundmäßig bin ich von Line 6 nicht so begeistert (hatte mal einen Spider III 75), kenne den besagten aber natürlich nicht.
Dennoch würde ich eher zum MicroCube oder aber auch zum Vox DA5 raten - ist aber nur ein persönlicher Eindruck....

Benutzeravatar
moped
meint es ernst
Beiträge: 13
Registriert: 03.08.2009

Erstellt: von moped » 03.08.2009, 18:10

Also ich muss auch sagen, in erster Linie gehts mir mehr um die Frage, ob man mit dem Micro Cube ein guten Funk Sound hinbekommt, da das generell eigentlich mein bevorzugtes Modell ist.

Die Frage, welcher Übungsamp bis 100€ wurde hier glaube ich schon oft genug mit Micro Cube oder Vox beantwortert :D

Benutzeravatar
Willaberkannnich
Guitar Maniac
Beiträge: 1692
Registriert: 21.05.2008
Wohnort: 10.08 / 54.20

Erstellt: von Willaberkannnich » 03.08.2009, 22:12

Naja, man kann´s nicht oft genug erwähnen :lol:

Bei Youtube hab ich dazu folgendes gefunden:
http://www.youtube.com/watch?v=PIaTMZ7Mk5E
http://www.youtube.com/watch?v=uA0O16kSpD8
Klingt doch ganz gut...

fredde202
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 30
Registriert: 29.07.2009

Erstellt: von fredde202 » 04.08.2009, 12:32

Ich würde dir zum micro cube raten denn ich hab selber einen bin mit dem sounf ziemlich zufrieden funk kommt auch aus dem kleinen ^^

aber bilde dir selbst ne Meinung ===
Ich hab nen Plektrum an der Halskette und kann nich spieln ^^

Benutzeravatar
moped
meint es ernst
Beiträge: 13
Registriert: 03.08.2009

Erstellt: von moped » 05.08.2009, 16:52

so, ich war heut im laden und hab mich ma durchgetestet und hab den vox da5 mit nach hause genommen.

sehr geiles ding...blöd ist nur, dass mir die finger weh tun obwohl ich noch garnich alels ausprobiert hab :D

6 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste