Schmerzen im Zeigefinger und Handgelenk

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Sandman
interessiert
Beiträge: 11
Registriert: 14.07.2009
Wohnort: Solingen

Schmerzen im Zeigefinger und Handgelenk

Erstellt: von Sandman » 22.07.2009, 22:00

Ich spiele jetzt seit über 2 Jahren Gitarre und seit einiger Zeit knackt mein Zeigefinger durchgehend und bereitet mir Schmerzen.
Das selbe gilt für das Handgelenk. Beide Probleme beziehen sich auf die linke Greifhand.
Ich wärme mich jetzt seit einiger Zeit vor dem Spielen auf.Gut eignen sollen sich dafür ja Tonleitern als auch Arpeggios durchzuzupfen. Alles ohne Erfolg.
Der Arzt ist auch ratlos und hält das für eine Überbelastung der Hand......
Das kann ich mir bei 1-2 std. Gitarre spielen am Tag aber kaum vorstellen.

Kennt jemand dieses Problem und weiß Rat?

Gast

Erstellt: von Gast » 23.07.2009, 09:23

....also für's Handgelenk gibt es doch diese etwas breiten Lederriemen; das Handgelenk mit einer bestimmten Salbe einreiben u. dann den Riemen ums Handgelenk...; mehr fällt mir momentan auch nicht ein.. :-)))

corvin
kam, sah und postete
Beiträge: 55
Registriert: 08.07.2009
Wohnort: München

Erstellt: von corvin » 23.07.2009, 09:33

hast du denn schonmal ein oder zwei Wochen pause eingelegt? Vielleicht löst sich dein Problem so von alleine.

avun

Erstellt: von avun » 23.07.2009, 10:03

Machst du denn jezt was anders als vorher? Schon merkwürdig das es erst jetzt durchkommt!

Mach mal eine Gitarrenpause und beobachte ob es sich bessert! Es kann ja sein das du dich in der letzten Zeit etwas verausgabt hast.

Benutzeravatar
howdy71
lebende Forenlegende
Beiträge: 4648
Registriert: 16.10.2008
Wohnort: Koeln

Erstellt: von howdy71 » 23.07.2009, 10:11

Was das Knacken betrifft bin ich mir nicht sicher. Aber pass auf das Du Dir keine Sehnenscheideentzuendung holst. An Deiner Stelle wuerde ich die Gitarre mal 2 Wochen in die Ecke stellen! Vielleicht mal einen anderen Arzt konsultieren

Sandman
interessiert
Beiträge: 11
Registriert: 14.07.2009
Wohnort: Solingen

Erstellt: von Sandman » 23.07.2009, 11:08

Ich mache eigentlich überhauptnix anders als am Anfang.
Vorstellbar wäre, dass ich mir eine falsche Haltung angewöhnt habe,mein Gitarrenlehrer bestreitet das jedoch.
Eine Pause von 2 Wochen habe ich bis jetzt noch nicht eingelegt.
Aber da ich bald in den Urlaub fahre wird sich das nicht vermeiden lassen...

Beim Doc war ich ja schon der hält es für eine Überbelastung.....Ich glaub das aber eher weniger. Nicht bei 1-2std. täglichem Spielen. Die großen Gitarristen spielen doch sicher 8-10 std. pro Tag. Insofern kann ich mir das schlecht vorstellen.
Hat die Salbe schon jemand ausprobiert?
Was soll der Gurt bewirken? Mein Handgelenk festigen?
Von Euch hat das bisher aber noch keiner gehabt?
Grade das Knacken im Zeigefinger ist so nervig. :cry:

avun

Erstellt: von avun » 23.07.2009, 11:13

Ich glaube du solltest dich nicht schon an den großen dieser Welt messen!

Vielleicht drückst du die Saiten ja mit zu großer Kraft herunter und hast deswegen diese Beschwerden! Leg beim spielen lieber mehrere Pausen ein 15-20 Minuten, zum erholen!

Benutzeravatar
hide
kennt den Admin
Beiträge: 825
Registriert: 08.01.2009
Wohnort: Neunkirchen

Erstellt: von hide » 23.07.2009, 11:13

und wenn du so ne handgelenk bandage holst? das deine hand beim spielen nich zu verwinkelt`?

Benutzeravatar
bergi
öfter hier
Beiträge: 73
Registriert: 12.06.2009
Wohnort: Bayern / Franken

Erstellt: von bergi » 23.07.2009, 11:38

Evtl. die "bort Handgelenkbandage mit stabilo Band" die ist gerade noch beweglich genug fürs Klampfen das mit dem Zeigefinger is allerdings komsich... warst Du mal klettern ausprobieren oder irgendein Sport denn Du vorher nie gemacht hast, ebenso Umzug oder Hausbau?

Voltaren Schmerzgel beinhaltet Diclofenac das könnte helfen aber die Ursache zu finden ist wichtiger.

lg
bergi

Sandman
interessiert
Beiträge: 11
Registriert: 14.07.2009
Wohnort: Solingen

Erstellt: von Sandman » 23.07.2009, 20:30

Habt ihr so einen Handgelenkgurt schonmal ausprobiert?
Hat da jemand Erfahrungen mit gemacht? Ich hab sowas noch nie an einem Gitarrenspieler gesehen. Das würde dann ja auch nur gegen die Gelenkschmerzen helfen, die Probleme im Zeigefinger würden bestehen bleiben. Sehe ich das richtig?
Wo gibt es solche Bandagen? Sind die im Musikgeschäft zu erwerben?
Ich werde das auf jeden Fall ausprobieren und falls das nichts bewirkt 1-2 Wochen pausieren.
Falls ich den kalten Entzug durchhalte...... :shock:

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste