Gitarre und Gesang

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Hellraiser85
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 104
Registriert: 04.09.2017
Gitarrist seit: 2010

Gitarre und Gesang

Erstellt: von Hellraiser85 » 29.03.2019, 18:59

Da ich demnächst nach sehr langer Zeit wieder in einer Band starten werde, habe ich ein paar Fragen .
Gibt es zur Übung eine Möglichkeit Songs ohne Gitarrenspur abzuspielen, um das Timing mit dem Gesang zu üben.

Vollröhre
born 2 post
Beiträge: 161
Registriert: 20.05.2018
Gitarrist seit: 2015

Re: Gitarre und gesang

Erstellt: von Vollröhre » 30.03.2019, 06:13

Womit sowas sicher geht ist Guitar Pro oder das kostenlose Tux Guitar. Die entsprechenden Dateien bekommt man bei ultimate-guitar.com.
Was auch geht, aber aufwändiger und teurer ist: "Band in a Box".

Benutzeravatar
Hendock
Schreibmaschine
Beiträge: 627
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Re: Gitarre und gesang

Erstellt: von Hendock » 02.04.2019, 12:42

Mit Riffstation (leider nicht mehr verfügbar - es soll aber wohl bald etwas neues geben) oder Anytune für MacOS/iOS kann man bestimmte Bereiche aus dem Frequenzspektrum und/oder dem Stereopanorama auswählen bzw. ausblenden. Damit kann man Gesang/Gitarre in Audiodateien mehr oder weniger gut separieren. Das kommt auch immer auf die Audiodatei an. Oft teilen sich Gesang und Gitarre aber in etwa die gleichen Frequenzen und wenn die beiden dann noch an der gleichen Stelle im Stereopanorama sind, wird's schwierig.

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8807
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Gitarre und gesang

Erstellt: von mjchael » 04.04.2019, 16:55

Es kommt auf die Stücke an. Ältere Stücke gibt es als Midi. Der Midiplayer VanBasco kann einzelne Midi-Stimmen stumm schalten. Ist das Stück nicht ganz so alt, aber noch nicht brandnei, so lohnt es sich nach Cover zu suchen. Mitunter findest du eines ohne Gitarre (z.B. mit Piano-Begleitung)
Man kann auch Backing-Tracks ohne Gitarre erstellen. Dazu gibt es diverse Programme.

Benutzeravatar
Hendock
Schreibmaschine
Beiträge: 627
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Re: Gitarre und gesang

Erstellt: von Hendock » 08.04.2019, 15:26

Was ich an diesem Forum so toll finde ist, dass man immer eine Rückmeldung auf seine Hilfestellung bekommt...

Mal ehrlich - da stellt jemand 'ne Frage und lässt sich dann über eine Woche nicht mehr blicken. :(

Benutzeravatar
startom
Mod-Team
Beiträge: 2693
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Wallenwil TG - Schweiz
Gitarrist seit: 2001

Re: Gitarre und gesang

Erstellt: von startom » 08.04.2019, 16:51

Hendock hat geschrieben:Was ich an diesem Forum so toll finde ist, dass man immer eine Rückmeldung auf seine Hilfestellung bekommt...

Das ist nicht das Forum, sondern einfach typisch Hellraiser. Daher antworte ich schon gar nicht mehr auf seine Anfragen. Hilfe kriegt, wer diese auch zu schätzen weiss.
Tom

Benutzeravatar
Hendock
Schreibmaschine
Beiträge: 627
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Re: Gitarre und gesang

Erstellt: von Hendock » 08.04.2019, 18:07

Sorry, ich wollte nicht verallgemeinern. Hatte mich nur ein wenig gestört.

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8807
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Gitarre und gesang

Erstellt: von mjchael » 08.04.2019, 21:35

Ich bleibe da gerne etwas blauäugig und hoffe auf die stillen Mitleser.

Vielleicht nicht gerade bei diesem Post, aber an den Zugriffszahlen einiger Beiträge kann man sehen, dass eine gute Antwort auch dann zur Kenntnis genommen wird, obwohl sich der TE nicht mehr meldet.

Gruß Mjchael

Benutzeravatar
Hendock
Schreibmaschine
Beiträge: 627
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Re: Gitarre und Gesang

Erstellt: von Hendock » 08.04.2019, 21:48

Hat IMHO aber auch etwas mit Höflichkeit zu tun. Aber das geht heutzutage ja so einigen ab. Besonders im Internet.

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8807
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Gitarre und Gesang

Erstellt: von mjchael » 09.04.2019, 03:09

Stimmt schon!

Aber tun wir so, als hätten wir es nicht bemerkt.

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste