Band gründen

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Plesius
neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2017
Gitarrist seit: 10 Jahren

Band gründen

Erstellt: von Plesius » 27.04.2017, 17:28

Hallo,

ich bin jetzt 15 Jahre alt und spiele seit ca. 10 Jahren Gitarre (Sowohl Akkustik-, als auch E-Gitarre).
Seit längerem spiele ich schon ernsthaft mit dem Gedanken, in einer Band mitzuspielen. Allerdings gibt es an meiner Schule keine Schulband und aus mir unerfindlichen Gründen wird wohl auch keine geben...

Es gäbe also noch die Möglichkeit, eine eigene Band zu gründen oder in eine Bestehende einzutreten. Allerdings kenne ich niemanden, der in einer Band mitspielen würde oder meinen Musikgeschmack teilt (Rock-Klassiker wie Queen, Pink Floyd, Guns n Roses, etc.).
Mein Musiklehrer machte mir den Vorschlag, für die Gründung einer Band einen Aushang in der Schule zu machen und so nach Mitgliedern zu suchen. Allerdings kommen mir da die Bedenken, dass sich nur Jüngere interessieren werden und das Spielen eher "niveaulos" wird, oder, wenn denn genügend Mitglieder vorhanden sind, wer das alles organisiert (Raum, Noten, etc.).

Ich würde mich freuen, eure Meinungen/ Erfahrungen/ Ratschläge zu hören.
Mfg, Plesius

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8965
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Band gründen

Erstellt: von mjchael » 27.04.2017, 18:35

Da ich nicht weiß, wo du in etwa herkommst (Großstadt, einsame Insel, ....) hier mal alles was mir auf die Schnelle einfällt.
Ein Aushang in den örtlichen Musikläden, oder eine Kleinanzeige in einer örtlichen Zeitschrift
(je nach dem wo du herkommst, gibt es sogar kostenlose Möglichkeiten, oder für sehr kleines Geld)
gegebenenfalls Schwarzes Brett in Jugendhäuser, Kirchen oder was es sonst bei euch gibt,
sogar SUCH&FIND-Karten in Supermärkte oder ein Post in einem Sozialen Netzwerk,
Sportstätten, Schwimbäder - überall halt, wo sich bei euch Jugendliche treffen könnten.
Selbst Imbisbuden oder Schnellrestaurants, Eiskaffee und was auch immer kämen in Frage.
Möglicherweise am Schwarzen Brett bei anderen Schulen vor Ort - sogar Unis oder Berufschulen kämen da in Frage.
Einige haben mit der einen oder anderen Methode Erfolg gehabt.

Was deinen Musikgeschmack angeht, so wäre ich anfangs etwas flexiebler. Lieber etwas breiter aufstellen.
z.B. Pop / Rock / gerne auch Rockklassiker wie Queen, Pink Floyd, Guns'n'Roses...
Möglicherweise findest du ja jemanden, der gerne die rockigeren Sachen aus diesem Jahrtausend mag, und man hätte schon mal eine Basis, die sich später ausbauen ließe.

Viel Erfolg bei der suche.

Benutzeravatar
startom
Mod-Team
Beiträge: 2700
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Wallenwil TG - Schweiz
Gitarrist seit: 2001

Re: Band gründen

Erstellt: von startom » 27.04.2017, 22:43

Hoi Plesius
Ich kann dir durchaus Mut machen. Die Jungen spielen nach wie vor sehr gerne Rockmusik und auch die Rockklassiker sind zum Covern sehr beliebt. Ich bin Bandleiter einer Schülerband, deren Mitglieder (3 Jungs, 3 Mädels) alle im Alter von 14-16 Jahren sind.
Hier liste ich nur mal die letzten 5 Songs auf, welche die Jungs und Mädels gewählt haben, um sie innerhalb der Band zu spielen.
- Status Quo: Rockin' all over the world
- Joan Jett: I hate myself for loving you
- Bon Jovi: Runaway
- Ed Sheeran: Castle on the Hill
- Avril Lavigne: Complicated

Ed Sheeran ist top aktuell. Und obwohl Complicated auch bereits 15 Jährchen auf dem Buckel hat, zähle ich auch diesen zu den eher neueren Songs. Der Rest? Zwei 80er Rockgranaten und ein Evergreen aus den 70ern. Wohlgemerkt, das haben sich die Schüler gewünscht.

Andere Songs aus ihrem Repertoire: Van Halen (Jump), Toto (Hold the Line), Jackson Five (I want you back), und und und. Okay, bei Jump und Hold the line habe ich ein wenig nachgeholfen, resp. diese vorgeschlagen. Aber diese werden bei den Live-Auftritten sehr gerne gespielt.

Also, meiner Meinung nach ist durchaus Hoffnung da.

Gibt es in deiner Nähe eine private Musikschule, welche auch Schülerbands betreut? Ansonsten hilft, wie bereits von Mjchael vorgeschlagen, das Abklappern der berühmten Schwarzen Bretter an Schulen und vor allem Musik- und Instrumenteläden.

Toi toi toi.
Tom

Benutzeravatar
Hendock
Schreibmaschine
Beiträge: 629
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Re: Band gründen

Erstellt: von Hendock » 28.04.2017, 08:00

Die Musiker-Suche im Musiker-Board: https://www.musiker-board.de/musiker-suche/

Plesius
neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2017
Gitarrist seit: 10 Jahren

Re: Band gründen

Erstellt: von Plesius » 28.04.2017, 21:22

Danke euch allen für die Antwort!
Ich werde eure Ratschläge beherzigen und mich dann mal umsehen

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste