Kaufentscheidung E-Gitarre

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Ramses667
neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 25.11.2015
Gitarrist seit: 01.01.2015

Kaufentscheidung E-Gitarre

Erstellt: von Ramses667 » 25.11.2015, 16:19

Hallo zusammen,

also ich habe mir Anfang des Jahres eine Squier Bullet Strat HSS mit einem Fender Mustang V1 Amp angeschafft, um mal zu schauen ob mir das spielen liegt. Da ich nun Blut geleckt habe würde ich mir gerne eine bessere Gitarre anschaffen (Sound der Bullet gefällt mir nicht, nicht stimmstabil). Preislich wollte ich ca. 350,00 EUR anlegen.

Musikalisch bin ich im Bereich Hard Rock/Heavy Metal der 80/90er (Iron Maiden, Judas Priest, Manowar etc.) unterwegs, würde aber auch gerne mal andere Sachen wie Blues ausprobieren. Nun habe ich im Internet mal recherchiert und folgende Gitarren würden mich interessieren:

--> Yamaha Pacifica 112V
--> Yamaha Pacifica 120H
--> Yamaha Pacifica 212
--> Ibanez GRG 170
--> Ibanez RG421EX-BKF

Welche der genannten Gitarren würde hier musikalisch besser passen? Welche ist qualitativ besser? Wäre eine HSS besser als eine HH-Bestückung? Gibt es evtl. eine bessere Empfehlung? Ich hatte mich eigentlich schon für eine Pacifica entschieden, bin mir aber nicht sicher ob die zur Musikrichtung passt. Die Ibanez RG421 finde ich optisch recht schön, habe aber Bedenken, dass die evtl. zu viel Dampf macht. Also nur zum shredden zu gebrauchen ist.

Bin gespannt auf Eure Antworten

Benutzeravatar
Chavez
Guitar Maniac
Beiträge: 1843
Registriert: 26.02.2013
Wohnort: NRW

Re: Kaufentscheidung E-Gitarre

Erstellt: von Chavez » 25.11.2015, 16:40

Grüß Dich,
ich denke du bist mit den aufgeführten Gitarren, qualitativ gesehen, gut aufgestellt. Weder Yamaha noch Ibanez sind bekannt für schlechte oder schlampig verarbeitete Instrumente.
Entscheidend ist halt der jeweilige Geschmack. Deshalb würde ich an deiner Stelle in einen der großen Läden fahren, wenn möglich, und alle in Frage kommenden Modelle antesten.
Was deine Bedenken zur RG421 angehen, schau mal hier rein http://www.session.de/IBANEZ-RG421EX-BK ... Gwod3UsL0Q beim angebotenen Video so ab Minute 8. Das klingt schon sehr vielseitig. Natürlich muß man auch berücksichtigen an welchem Amp die Gitarre hängt.

Benutzeravatar
Software-Pirat
Pro
Beiträge: 2592
Registriert: 21.05.2009
Wohnort: Stuttgart

Re: Kaufentscheidung E-Gitarre

Erstellt: von Software-Pirat » 26.11.2015, 09:16

Kurze Anmerkung: Wenn deine Squier nicht stimmstabil ist, dann liegt es entweder daran, daß der Sattel nicht richtig gekerbt ist und die Saiten dort gern mal hängen bleiben, oder die Saiten nicht richtig aufgezogen sind und zuviel Spiel haben. Auch kann es helfen, daß Vibratosytem so einzustellen, daß die Grundplatte auf dem Korpus aufliegt. Grundsätzlich ist auch eine billige Gitarre nämlich nicht grundsätzlich stimmunstabil.

Für Hard Rock/Heavey Metal bieten sich die Ibanez geradezu an, die Yamahas gehen in der Tendenz eher Richtung Blues/ Classic Rock. Tendenziell gute Gitarren sind alle. Im Endefekt mußt du deinen Geschmack entscheiden lassen. Ob HSH oder HH ist im Prinzip egal. Meistens wird sowieso nur auf dem Bridge- bzw. dem Neckpickup gespielt.

Dietmar
born 2 post
Beiträge: 149
Registriert: 09.12.2014

Re: Kaufentscheidung E-Gitarre

Erstellt: von Dietmar » 26.11.2015, 15:14

Mir gefielen beim Probespielen die Ibanez besser als die Yamaha.
Sie gehen auch mehr in Richtung HardRock und Metal, während die Yammies die typische Stratocaster -Form besitzen.

Vielleicht schaust du dir auch mal eine LTD oder PRS an, die aber mehr in Richtung moderne LP gehen:
https://www.thomann.de/de/esp_ltd_ec256_blk.htm
https://www.thomann.de/de/prs_se_standar ... nti_bk.htm

Benutzeravatar
Bellwood
lebende Forenlegende
Beiträge: 3473
Registriert: 09.07.2011
Wohnort: Krefeld

Re: Kaufentscheidung E-Gitarre

Erstellt: von Bellwood » 26.11.2015, 19:55

Wenn du nicht unbedingt ein Vibrato brauchst, solltest du diese in Betracht ziehen. Ich habe das Vormodell mit Vibraro, das allerdings nicht mehr hergestellt wird. Die liegt super in der Hand, klingt toll und hat eine super flache Saitenlage:
https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Iba ... 00g63nPwYz
Viele Grüße Frank

HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste