Aufnahme/Wiedergabe nicht synchron

9 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Dad Pa
born 2 post
Beiträge: 231
Registriert: 25.08.2011
Wohnort: Bad Tölz

Aufnahme/Wiedergabe nicht synchron

Erstellt: von Dad Pa » 27.10.2015, 17:05

Hai Leute!

Folgendes Problem quält mich seit Tagen, mit dem ich nicht weiterkomme.
Ich habe einen Alesia Multimix, Gitarre, PC, Audacity.
Nun habe ich die erste Spur eines Songs erfolgreich aufgenommen und möchte eine zweite/weitere Spuren aufnehmen.
Dazu muß ich die erste Spur natürlich hören. Das funzt auch.
Nur die 2te Spur, also was ich gerade dazuspiele kommt so ca. eine halbe Sekunde später aus den Kopfhörer bzw. Lautsprechern.

Vermutlich habe ich irgendwas falsch angeklickt, finde es aber nicht mehr.
Kann mir bitte, bitte jemand helfen?

Lieb Gruß
Dad Pa
Glück kann man verdoppeln wenn man es mit jemand teilt.
(Albert Schweitzer)

Benutzeravatar
RollapS
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 128
Registriert: 08.12.2011
Wohnort: 94

Re: Aufnahme/Wiedergabe nicht synchron

Erstellt: von RollapS » 27.10.2015, 22:40

Hallo,

gibt doch bei Google "Audacity synchron" ein ! Da gibt es jede Menge Anleitungen zu deinem Problem.

Grüße ...
Von nix kommt nix !

Benutzeravatar
Hendock
Schreibmaschine
Beiträge: 630
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Re: Aufnahme/Wiedergabe nicht synchron

Erstellt: von Hendock » 28.10.2015, 08:18

Dad Pa hat geschrieben:Nur die 2te Spur, also was ich gerade dazuspiele kommt so ca. eine halbe Sekunde später aus den Kopfhörer bzw. Lautsprechern.

Das nennt sich Latenz. Die entsteht dadurch, dass das Gitarrensignal durch das Interface und den Rechner "durch" muss und auf diesem Weg durch Sachen wie Soundanpassungen (z.B. Effekte) verzögert wird.

Gab es zu dem Interface einen Treiber dazu? Ist der installiert? Kann man da etwas einstellen (Puffer)?
Wenn es keinen Treiber dazu gab, installiere mal den Treiber 'asio4all'.

Eine andere Möglichkeit wäre 'DirectMonitoring', wenn das Interface das unterstützt. Dabei wird das cleane Gitarrensignal direkt und ohne Verzögerung an den Kopfhörerausgang weiter gereicht.

Benutzeravatar
musicdevil
lebende Forenlegende
Beiträge: 3483
Registriert: 26.01.2010
Wohnort: zu Hause...

Re: Aufnahme/Wiedergabe nicht synchron

Erstellt: von musicdevil » 29.10.2015, 10:02

Jo, das Alesia Multimix sollte doch eigentlich einen eigenen Asio-Treiber haben, oder nicht?
Unterstützt den dieses Spielzeugprogramm "Audacity" überhaupt Asio? Wenn nicht, würde ich es mal mit einem gescheiten Sequenzer ala Reaper, Studio One, Cubase, Apple Logic usw. versuchen ;)

Dad Pa
born 2 post
Beiträge: 231
Registriert: 25.08.2011
Wohnort: Bad Tölz

Re: Aufnahme/Wiedergabe nicht synchron

Erstellt: von Dad Pa » 29.10.2015, 15:17

Hai Jungs,

erstmal danke für eure Antworten. Leider bin ich nicht wirklich weitergekommen, außer, daß ich einiges gelernt habe...
Für den Alesis Multimix gibt es zwar einen Treiber, der sich aber nicht intallieren läßt, (Time out). Außerdem ist das Teil Plug & Play, heißt also anstöpseln und schon funzts. So gesehen ist anscheinend kein Treiber nötig?!

Audacity bietet die Möglichkeit einer Latenzverschiebung bei der Wiedergabe/Aufnahme. Das Problem haben offenbar mehr Leute und dahingehend gelöst einen Wert von -130 bis -160 Millisekunden einzustellen. Bei mir rührt sich da gar nix - auch nicht bei - 4000....

Ich weiß, daß Audacity nicht das Gelbe vom Ei sein soll... Bei dem Multimix war eine Cubase DVD dabei. Da bin ich irgendwie seinerzeit mit der Lizenzierung gescheitert - ich hab das Teil irgendwie nicht installiert bekommen. Ich werds nochmal versuchen. Ist ja schon eine Zeit her.

Nun, kurzfristig kann ich das Problem lösen, daß ich die 1. Spur über die Lautsprecher höre, die neuaufzunehmende Spur estrem leise einstelle und den Kopfhörer direkt vom Multimix mit einem Ohr mithöre. Das geht natürlich nicht mehr, wenn ich eine Gesangsspur aufnehmen möchte, da ja dann das Mikro das mitaufnimmt, was aus den Lautsprechern kommt...

Mal schaun...Trotzdem noch mal vielen Dank für eure Antworten.

LG
Dad Pa
Glück kann man verdoppeln wenn man es mit jemand teilt.

(Albert Schweitzer)

Benutzeravatar
Hendock
Schreibmaschine
Beiträge: 630
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Re: Aufnahme/Wiedergabe nicht synchron

Erstellt: von Hendock » 29.10.2015, 20:49

Probier doch mal Reaper. Die neueste Version kostet zwar aber eine ältere Version gibt's noch kostenlos:

http://www.chip.de/downloads/Reaper-let ... 86873.html

Benutzeravatar
musicdevil
lebende Forenlegende
Beiträge: 3483
Registriert: 26.01.2010
Wohnort: zu Hause...

Re: Aufnahme/Wiedergabe nicht synchron

Erstellt: von musicdevil » 30.10.2015, 00:43

Grad nachgeschaut, Audacity unterstützt wohl immer noch kein Asio, nur MME, Direct Sound und WASAPI.
Das Alesis Teil hat anscheint tatsächlich keinen Asio Treiber, aber sollte mit dem Behelfstreiber Asio4all funktionieren,
natürlich nur in einem Sequenzer, welcher auch Asio unterstützt. Dann wäre "Direct Monitoring" auch möglich.
http://das.blogsport.de/2009/12/09/dr-d ... onitoring/

Also zb. Reaper besorgen, Asio4all installieren und dann in den Optionen von Reaper auswählen und schon wärs Problemchen gelöst :)

Dad Pa
born 2 post
Beiträge: 231
Registriert: 25.08.2011
Wohnort: Bad Tölz

Erfolgsmeldung

Erstellt: von Dad Pa » 30.10.2015, 18:23

Hai Jungs

Na ja, Problem"chen" ist gut :lol: - ich habe so gefühlte 50 Stunden damit verbracht :shock: .... ich glaub' ich kann gar nicht mehr Gitarre spielen...

Ich habe mir den Reaper geholt und den Asio4all. Hat aber nicht gefunzt. Sobald ich den Asio ausgewählt habe ging gar nix mehr. Weder Aufnahme noch Wiedergabe.

Ich habe aber unter Optionen-Preferences-Device-Buffers entdeckt, daß man da die Latenz verringern kann. Der niedrigste Wert scheint (2 x 450 Samples) Latenz 20ms zu sein. (Vielleicht interessiert es ja auch noch jemand anderen)
Ich denke mal, damit kann ich leben...
Jetzt muß ich nur noch lernen mit Reaper umzugehen. Ich bin ja schon mal froh, daß ich überhaupt eine Testaufnahme hinbekommen habe. Mein Englisch ist in etwa so gut wie euer Koreanisch. :_::_:

Auf alle Fälle - herzlichen Dank euch allen -::-::- . Jetzt bin ich schon mal einen großen Schritt weiter.

LG
Dad Pa
Glück kann man verdoppeln wenn man es mit jemand teilt.

(Albert Schweitzer)

Benutzeravatar
musicdevil
lebende Forenlegende
Beiträge: 3483
Registriert: 26.01.2010
Wohnort: zu Hause...

Re: Aufnahme/Wiedergabe nicht synchron

Erstellt: von musicdevil » 31.10.2015, 15:31

Für Reaper gibt es auch eine deutsche Spachdatei.
Direktlink: http://stash.reaper.fm/12005/Deutsch.ReaperLangPack
Quelle: http://www.reaper.fm/langpack/
Zum installieren die Datei runter laden und drauf klicken, oder aufs geöffnete Reaper Fenster ziehen.
Musst aber mindestens Version 4.20 und aufwärts installiert haben.

9 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste