Ek Tipp - nützliches zubehör für kleines Geld

7 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
Andreas Fischer
Guitar Maniac
Beiträge: 1621
Registriert: 25.10.2012
Wohnort: Erkrath/Hochdahl bei Düsseldorf
Gitarrist seit: 1977 & 2012 wieder

Ek Tipp - nützliches zubehör für kleines Geld

Erstellt: von Andreas Fischer » 15.01.2015, 20:58

Ich habe einen Einkaufstipp für euch ;-)

Da ich, wie es sich meiner meinung nach gehörrt, meine gitarren selbst warte und pflege und versuche optimal einzustellen, war ich in diversen (meist amerikanischen) vidoes immer von diesen "action ruler" (saitenlage-mess-schablonen) total begeistert und wollte auch so eine

schade nur das ich diese teile immer nur für teilweise weit über 25 dollar fand - da hab ich dann doch eher unbequem mein geodreieck bemüht

.... nun endlich zu meinem tipp (und weg von meiner halben lebensgeschichte)

zu weihnachten habe ich mir dann einen "action ruler" geschenkt ---für unglaublich günstige €3,29 + 1,98 versandkosten, also 5 euro und irgendwas

hier gekauft: http://www.amazon.de/dp/B00JKBTHJ0

er soll von der firma baroqe sein - bekommen habe ich den identischen von homeland - aber das wichtige ist, das teil ist absolut klasse und präzise und das für einen wirkilichen super schnäppchenpreis wie ich finde

also in kurzform: mein tipp an alle die ihre gitarren selbst einstellen ; kauft diesen action ruler http://www.amazon.de/dp/B00JKBTHJ0

btw dieser thread kann gern für weitere ek tipps für nützliches bezahlbares zubehör genutzt werden ;-)
Andreas Fischer
Versuche seit Ende 2012 nach 30 Jahren zum zweiten mal Gitarre spielen zu lernen
Lerne Gitarre, Penny Whistle, Melodica, Piano, Dulcimer, und Ukulele.

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net - Wir schreiben (eine) Musikgeschichte

Hägar
Guitar Maniac
Beiträge: 1720
Registriert: 01.04.2014
Wohnort: Koblenz
Gitarrist seit: 2014

Vielen Dank

Erstellt: von Hägar » 16.01.2015, 09:25

Danke für den guten Tipp, habe das Teil soeben bestellt ))==
Schöne Grüße von Hagen

everyBlues
Pro
Beiträge: 2427
Registriert: 03.09.2012

Erstellt: von everyBlues » 16.01.2015, 16:10

Danke Andy,

bestelle ich beim nächten Mal vllt. mit.

Benutzeravatar
Counterfeit
Mod-Team
Beiträge: 2518
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Düsseldorf

Erstellt: von Counterfeit » 16.01.2015, 16:35

http://euro.raddos.de/deutsch/muenzen.php << Mein Werkzeug zum Messen des Saitenabstandes ;-) Funktioniert prima :)

everyBlues
Pro
Beiträge: 2427
Registriert: 03.09.2012

Erstellt: von everyBlues » 16.01.2015, 17:03

juup auch nicht schlecht. Auf so eine idee muss man erst mal kommen :D

Benutzeravatar
Andreas Fischer
Guitar Maniac
Beiträge: 1621
Registriert: 25.10.2012
Wohnort: Erkrath/Hochdahl bei Düsseldorf
Gitarrist seit: 1977 & 2012 wieder

Erstellt: von Andreas Fischer » 16.01.2015, 23:49

Counterfeit hat geschrieben:http://euro.raddos.de/deutsch/muenzen.php

guter link!
Andreas Fischer
Versuche seit Ende 2012 nach 30 Jahren zum zweiten mal Gitarre spielen zu lernen
Lerne Gitarre, Penny Whistle, Melodica, Piano, Dulcimer, und Ukulele.

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net - Wir schreiben (eine) Musikgeschichte

Benutzeravatar
Andreas Fischer
Guitar Maniac
Beiträge: 1621
Registriert: 25.10.2012
Wohnort: Erkrath/Hochdahl bei Düsseldorf
Gitarrist seit: 1977 & 2012 wieder

abstehende bundstäbchen?

Erstellt: von Andreas Fischer » 28.05.2015, 00:15

Ich habe mal wieder einen Einkaufstipp für euch getreu dem Motto "Gut und Günstig"

Wer hat, an dem einen oder anderen Saitenisntrument, das Problem, dass das eine oder andere Bundstäbchen ein wenig herraussteht? Ich schon, ich kaufe ja auch gern günstige Instrumente ;-)

Da hilft kein abrichten oder feilen aber ein Hammer mit elastischem Kopf um das Bundstäbchen reinzutreiben aber nicht "plattzuhauen"

Den hier http://www.amazon.de/gp/product/B00CP21 ... ge_o04_s00 habe ich für nur 2,78 gekauft und es funktioniert wunderbar

Jetzt ist er sogar noch günstiger, 1,28 plus 1 Euro Versandkosten, wie das geht versteh einer aber das ist mir doch einen Einbkaufstipp wert
Andreas Fischer
Versuche seit Ende 2012 nach 30 Jahren zum zweiten mal Gitarre spielen zu lernen
Lerne Gitarre, Penny Whistle, Melodica, Piano, Dulcimer, und Ukulele.

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net - Wir schreiben (eine) Musikgeschichte

7 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste