Cort oder Epiphone oder Cort

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
BastiELS
interessiert
Beiträge: 7
Registriert: 11.06.2014

Cort oder Epiphone oder Cort

Erstellt: von BastiELS » 14.09.2014, 18:05

Hallo zusammen,

Ich plane gerade, mir zu meiner E- und Konzert- Gitarre noch eine Western zu holen. Nach etwas suchen im Netz hab ich mich schon fast entschieden für eine von diesen:

Cort Earth 100 NS - 199€

Cort Earth 200 3 TS -349 €

Epiphone Hummingbird Pro FCB - 269 €

Ich möchte diesen oder nächsten Monat noch zu Session nach Ffm zu fahren und die anspielen. Ich wollte hier nur erst noch hören, was Ihr von diesen drei haltet. Insbesondere würde mich interessieren, ob die Epiphone mehr Schein als Sein ist oder ob die mit den Cort mithalten kann, welche doch immer recht gut bewertet sind.

Meine Hauptgitarre soll weiter die Vintage bleiben, ich möchte die Western zum bißchen schrammeln und Freunde am Lagerfeuer quälen haben. Daher auch die Frage, ob die teurere Earth 200 wirklich sein muss, da sie ja eigentlich über dem Limit liegt.

Auf jeden Fall schonmal vielen Dank für Eure Hilfe!

Grüße, Basti


Ach so, hier noch der Fragebogen:

1. Besitzt du bereits eine Gitarre?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke, Typ):
Vintage V100
Höfner Konzertgitarre


1.1 Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke, Typ):
Peavey Vypyr 15


2. Was für eine Gitarre suchst du?
[ ] E-Gitarre (elektrisch)
[ ] Konzertgitarre (akustisch)
[x] Westerngitarre (akustisch)
[ ] Semi-Akustik (beides)


2.1 Falls "E-Gitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[ ] ST-Modelle
[ ] T-Modelle
[ ] LP-Modelle
[ ] SG-Modelle
[ ] Heavy Gitarren
[ ] Jazz-Modelle
[ ] egal
[ ] keine Ahnung


2.2 Falls "Westerngitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[x] Dreadnought
[ ] Jumbo
[ ] Roundback
[ ] egal
[ ] keine Ahnung


3. Wo spielst du Gitarre?
[x] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne


4. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[200-300] Euro insgesamt, davon
[ ] Euro für Gitarre
[ ] Euro für Gitarrenverstärker
[ ] keine Ahnung, wie das verteilt werden soll(te)


5. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[x] 1 [ ] 2 -> Rock ( [ ] Classic Rock, [ ] Modern Rock)
[ ] 1 [ ] 2 -> Metal ( [ ] Speedmetal, [ ] Hardcore)
[ ] 1 [ ] 2 -> Pop
[ ] 1 [ ] 2 -> Baladen
[ ] 1 [ ] 2 -> Blues
[ ] 1 [ ] 2 -> Soul
[ ] 1 [ ] 2 -> Funk
[x] 1 [ ] 2 -> Alternative ( [x ] Indi, [ ] Emocore, [ ] Grunge)
[ ] 1 [ ] 2 -> Schlager
[ ] 1 [ ] 2 -> Folk
[ ] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [ ] 2 -> Hip Hop
[ ] 1 [ ] 2 -> Jazz


6. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarren in die Hand genommen?
[x] Nein, (abgesehen von der Yamaha eines Freundes)
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt):
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):


7. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] blutiger Anfänger
[x] Anfänger mit etwas Erfahrung
[x] Amateur mit etwas Erfahrung (irgendwo dazwischen)
[ ] fortgeschrittener Amateur
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


8. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[ ] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate
[x] länger und zwar:
Als Kind mit der Höfner angefangen, als Jugendlicher aufgehört. Seit 1,5 Jahren E-Gitarre

BastiELS
interessiert
Beiträge: 7
Registriert: 11.06.2014

Erstellt: von BastiELS » 16.10.2014, 12:58

So, wollte dann mal schreiben, welche es geworden ist.

Jenewelche:
http://www.session.de/CORT-MR-710-F-NS.html?refKey=lpXu1qcSG

Die Gründe hierfür waren völlig subjektiv:
Ich fand beide oben genannten Cort auf keinen Fall schlecht, aber bei der 710er hat mir der Hals am ehesten zugesagt (schön schlank) und sie hat sich generell so schön spielen lassen und klingt so super, dass ich auch ohne schlechtes Gewissen über mein Limit gegangen bin. Die Epiphone fiel leider hinter den Cort zurück. Schön finde ich sie immer noch, aber zum Spielen war sie für mich nicht geeignet.

Grüße
Basti
Mein Potenzial zum schrullig werden ist stärker als mein Wille zur Geselligkeit.

lostfear
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 102
Registriert: 26.01.2014
Wohnort: Ruhrpott

Erstellt: von lostfear » 16.10.2014, 14:08

Hallo,

ich glaube mit der Cort hast du mit Sicherheit nichts falsch gemacht. Ich habe bei meinem Händler schon mehrere Corts angepielt und keine hat mir nicht gefallen. Meine erste war eine Cort Earth E BKS. Mittlerweile habe ich eine Seagull die ca. das 3fache gekostet hat und dennoch spiele ich noch regelmäßig auf ihr, weil sie einfach geil klingt. Auch wenn ich selbst noch Anfänger bin, habe ich aber schon so einige Gitarren in der Hand gehabt und auch wenn es im Anfängerbereich sicherlich noch einige erwähnenswerte Modelle gibt, würde ich dennoch immer wieder dazu raten eine Cort mit in die engere Wahl zu nehmen, wenn jemand nach Gitten im unteren 3 stelligen Bereich fragt.


Gruß

Lostfear
Gelber Schnee is Bahh

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste