The Legend of Zelda Theme

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1
nevs92
meint es ernst
Beiträge: 15
Registriert: 06.01.2014

The Legend of Zelda Theme

Erstellt: von nevs92 » 09.06.2014, 20:22

Hallo,

ich spiele seit 6 Monaten Gitarre und wollte fragen ob so etwas für mich schaffbar ist oder nicht.

Gäbs da spezielle Technicken die man beherschen sollte?


http://www.youtube.com/watch?v=JSxtKxg4yoU



mfg

Staudi
interessiert
Beiträge: 11
Registriert: 24.03.2014

Erstellt: von Staudi » 09.06.2014, 23:54

Naja, für 6 Monate ist das schon ne Nummer.

Was spielst du denn ansonsten so?

Prinzipiell gilt:
Alles ist schaffbar. Manches dauert, manches nicht. Manches frustet, manches nicht. Manches bringt dich als Gitarrist wesentlich weiter, manches nur ein wenig.

Von daher mach es einfach wenn du Lust darauf hast. Das schlimmste was passieren kann, ist das du ein paar Wochen etwas gefrustet, dafür aber nachher als Gitarrist gewachsen bist.

Und Zelda ist auch immer gut zum Angeben ;)

Benutzeravatar
Beastmaster
Powerposter
Beiträge: 1089
Registriert: 16.04.2013

Erstellt: von Beastmaster » 10.06.2014, 09:24

Hi,

das ist nicht nur für 6 Monate ne Nummer. :D


Das was Lefvert da macht ist höchste Kunst auch wenns einfach aussieht.


Desweiteren frag ich mich, woher du die Tabs nehmen willst. Zumindest hat Lefvert keine auf seiner Seite. Ich weis nicht ob man genau diese Version auf Ultimate Guitar findet.
Vorsicht bei irgend welchen Tabs, sie sind immer nur so gut wie ihr Spieler.

Versuchen kannst du es, da du durchaus davon auch lernst einzuschätzen, was nur leicht aussieht bzw was du hinbekommen kannst. Ich würde es an deiner Stelle ruhig probieren wenn du die Tabs bekommst.

Solltest du die Tabs schon irgendwo gefunden haben, können wir sie uns gern mal "zusammen" ansehen (hier :lol: ). Ich könnte die Tabs für dich anpassen, damit sie leichter wären und trotzdem gut klingen.

LG
Beastmaster

LG
Beastmaster

Benutzeravatar
Ratatosk
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 452
Registriert: 30.08.2010
Wohnort: Köln

Erstellt: von Ratatosk » 10.06.2014, 10:06

http://www.gametabs.net/legend-zelda/main-theme

Dieser Tab scheint sich an der Version von Jonas zu orientieren. Ist eh ne ganz nette Seite, gerade für Leute die nach tabs von Videospielen suchen.

Benutzeravatar
Beastmaster
Powerposter
Beiträge: 1089
Registriert: 16.04.2013

Erstellt: von Beastmaster » 10.06.2014, 12:04

Sicherlich gut gemeint...

Solche Tabs sind leider meiner Meinung nach Sinnfrei da ohne Längenangabe und vor allen Dingen ohne Noten.

Benutzeravatar
Ratatosk
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 452
Registriert: 30.08.2010
Wohnort: Köln

Erstellt: von Ratatosk » 10.06.2014, 12:11

@ Beastmaster Naja, Längenangaben (Q, E, H, S ...) finden sich da schon. Natürlich nicht so schön als wenn noch zusätzlich Noten vorhanden wären.

Tabs mit Noten sind oftmals Mangelware.

Benutzeravatar
Beastmaster
Powerposter
Beiträge: 1089
Registriert: 16.04.2013

Erstellt: von Beastmaster » 10.06.2014, 13:30

Naja, Längenangaben (Q, E, H, S ...)


Gut da wär ich definitiv nicht drauf gekommen :D

LG
Beastmaster

Benutzeravatar
Beastmaster
Powerposter
Beiträge: 1089
Registriert: 16.04.2013

Erstellt: von Beastmaster » 10.06.2014, 13:37

Hi,

hier gibts Tabs von dem Stück und anderen für Klassische Gitarre (nicht kostenlos)
http://www.nesgametabs.com/guitar-tabs/download/


sind relativ leicht arrangiert.


LG
Beastmaster

Benutzeravatar
Beastmaster
Powerposter
Beiträge: 1089
Registriert: 16.04.2013

Erstellt: von Beastmaster » 10.06.2014, 13:55

hier auch Kostenlos, aber eben dieses Texttabformat.

http://www.nesgametabs.com/guitar-tabs/

Stück ist gut arrangiert und einfach zu spielen (abgesehen von den Überstreckern)


LG
Beastmaster

Benutzeravatar
Ratatosk
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 452
Registriert: 30.08.2010
Wohnort: Köln

Erstellt: von Ratatosk » 12.06.2014, 09:46

Also nevs, ich an Deiner Stelle würde das Angebot von Beastmaster annehmen und eine leichtere Variante des Stückes üben. Mit dieser Unterstützung solltest Du daraus viel lernen können.

DasHannes
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 34
Registriert: 16.12.2009

Erstellt: von DasHannes » 24.08.2014, 13:38

Ich spiele fast alle ocarina of time zelda lieder, ich empfehle für spaß und erfolge in absehbarer zeit z.b. lost woods oder von majoras mask song of healing.
Das main theme spiele ich bis heute allerdings nicht wirklich, weil es wirklich nicht so einfach ist das anständig umzusetzen auf der gitarre.

ich hab dir meinen tab für lost woods angehängt, das ist eine sehr einfache version, die trotzdem schön klingt (guitarpro datei gäbe es auch). als ich angefangen hab die zelda lieder zu klimpern hat der mir am meisten spaß gemacht. der spielt sich besonders schön, wenn man viel mit hammer-on/pull-off spielt, das bietet sich sehr an bei dem stück (in den noten kenntlich gemacht).
Dateianhänge
lost woods.pdf
Zelda OOT easy tab, guitar pro auf anfrage
(149.59 KiB) 95-mal heruntergeladen

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste