Halbakustik-Nylon: Hall und Delay starter equipment

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
DasHannes
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 34
Registriert: 16.12.2009

Halbakustik-Nylon: Hall und Delay starter equipment

Erstellt: von DasHannes » 12.09.2013, 15:05

Guten Tag,

ich spiele bisher klassische Gitarre ohne jegliche Elektronik und möchte gern anfangen mit Hall- und Delay-effekten zu experimentieren. Ich gehe davon aus, mir eine Halbakustikgitarre dafür zu kaufen mit integriertem Tonabnehmer.

Was ich suche ist eine einfache und möglichst kostengünstige Basisaustattung an Geräten für die beiden genannten Effekte, für den Heimbedarf.

Vielen Dank für jede Hilfe!
Hannes

Benutzeravatar
Funplayer99
Mod-Team
Beiträge: 2419
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: Mitten im Spessart

Erstellt: von Funplayer99 » 12.09.2013, 15:16

Eine Halbakustik ist ne sogenannte Hollowbody Gitarre oder auch Jazzgitarre genannt,was du warscheinlich meinst ist eine ganz normale Nylon mit Tonabnehmer.
Als günstige Geräte kannst du dich mal bei den Behringer Effekten umschauen, sie sind sehr günstig aber haben oft ein größeres Grundrauschen.Irgendwo muß der Preis halt auch herkommen.Aber für den Einstieg reicht es.Was du aber in jedem Fall brauchst um die Efekte zu nutzen ist ein Akustikverstärker, ohne solchen sind die Pedale sinnlos.
Da baut Harley Benton gute Einsteigerteile und die haben oft schon Effekte mit eingebaut.Sowas zum Beispiel.
Wenn der letzte Club geschlossen und der letzte Künstler abgetreten ist wirst du erkennen, dass man geile Atmosphäre nicht downloaden kann.

Die 99 in meinem Nick ist nicht mein Geburtsjahr!

DasHannes
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 34
Registriert: 16.12.2009

Erstellt: von DasHannes » 12.09.2013, 16:24

Danke für die schnelle Antwort.

Ok mit den Bezeichnungen bin ich mir nicht unklar. Ich will eine nylonakustik cutaway gitarre spielen wie z.b. sowas: http://www.amazon.de/Washburn-Klassisch ... albakustik (modell ist nicht in meiner engeren auswahl)

was die Geräte betrifft habe ich mal auf der Basis deiner Vorschläge reinguckt und bin, was den verstärker betrifft am überlegen diesen hier vorzuziehen https://www.thomann.de/de/artec_a15c.htm

für den delay scheint mir dies ein gutes einsteigermodell zu sein: https://www.thomann.de/de/behringer_em600.htm

den reverb kann ich entweder durch ein zusätzliches kleines pedal ergänzen oder dann doch den anderen verstärker mit integriertem reverb nehmen.

dazu grobe bedenken? :)

Benutzeravatar
Funplayer99
Mod-Team
Beiträge: 2419
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: Mitten im Spessart

Erstellt: von Funplayer99 » 12.09.2013, 20:08

mußt halt mal anspielen, gerade in der Kombination.Evtl kann das Grundrauschen ein Problem sein.
Wenn der letzte Club geschlossen und der letzte Künstler abgetreten ist wirst du erkennen, dass man geile Atmosphäre nicht downloaden kann.

Die 99 in meinem Nick ist nicht mein Geburtsjahr!

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste