Saiten runterstimmen bei Saitenlage einstellen?

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
GuitarGod92
kam, sah und postete
Beiträge: 52
Registriert: 24.11.2010
Wohnort: Bad Ems
Gitarrist seit: August 2010

Saiten runterstimmen bei Saitenlage einstellen?

Erstellt: von GuitarGod92 » 24.02.2013, 15:07

Hey leutz,

wie ihr im titel schon lesen könnt, würde ich gerne mal wissen ob man die Saiten der Gitarre runterstimmen muss wenn man die Saitenlage einstellt.

Ich habe schon mehrere meinungen im Internet gelesen die einen sagen man muss nicht runterstimmen und die anderen schreien direkt los: Oh mein Gott die müssen runtergestimmt werden sonst schrottest du die Hardware!

Ich habe mir daraufhin mal das Buch Guitar Service Manual gekauft wo eigentlich alles zur Pflege und einstellen der Gitarre steht. Aber leider steht bei dem Abschnitt der Saitenlage nichts ob nun die Saiten enstspannt werden müssen, oder ob man es in seinem Tuning lassen kann.

Vielleicht könnt ihr mir ja mal ein bisschen klarheit bringen.

Paul Fabulous
Erklär-Bär
Beiträge: 338
Registriert: 05.09.2009
Wohnort: Kassel

Erstellt: von Paul Fabulous » 24.02.2013, 18:21

Nö, das sollte nicht nötig sein.

Man macht ja gewöhnlich nur relativ kleine Änderungen an diesen Schräubchen an der Brücke einer E-Gitarre. Da sollte wohl nichts passieren.


Das sagen die Leute von Fender:


ACTION

Players with a light touch can get away with lower action; others need higher action to avoid rattles. First, check tuning. Using a 6" (150 mm) ruler, measure the distance between bottom of strings and top of the 17th fret. Adjust bridge saddles to the height according to the chart, then re-tune. Experiment with the height until the desired sound and feel is achieved.

...



(Action= Saitenlage)


Also soweit ich sehe steht da nichts von runterstimmen . . .


Quelle: http://www.fender.com/support/articles/stratocaster-setup-guide/
Gruß
Paul

ZeroOne
Guitar Maniac
Beiträge: 1524
Registriert: 05.08.2011

Erstellt: von ZeroOne » 24.02.2013, 18:30

kommt drauf an. bei double locking tremolo systemen versaust du dir die messerkanten an der tremolo grundplatte und die bolzen wenn du die saiten nicht entspannst

GuitarGod92
kam, sah und postete
Beiträge: 52
Registriert: 24.11.2010
Wohnort: Bad Ems
Gitarrist seit: August 2010

Erstellt: von GuitarGod92 » 24.02.2013, 20:35

Okay danke für die antworten.

also heißt es

man muss nicht die Saiten runterstimmen beim verstellen der Saitenlage

außer man hat eine Gitarre mit Vibrato system und locking system.

Danke das hat mir schonmal sehr geholfen

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste