music2me
music2me

Günstiger Verstärker für Zuhause gesucht

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
JanDTH
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 06.01.2013
Wohnort: Gelsenkirchen

Günstiger Verstärker für Zuhause gesucht

Erstellt: von JanDTH » 07.01.2013, 14:29

Da es schon ein Thema dazu gibt frage ich auch selbst mal hier nach. (um kein eigenes Neues Thema zu eröffnen)

Suche ach einen "guten" Verstärker für zuhause an dem man auch mal Kopfhörer anschließen kann.

1. Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke, Typ): Stevenson & Brown 15W :/


2. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[50 (maximal auch evtl. bis 80)] Euro


3. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarrenverstärker getestet?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt):
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):


4. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[x] blutiger Anfänger
[ ] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


5. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[x] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate so ein halbes jahr
[ ] länger und zwar:


6. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[x] 1 [ ] 2 -> Rock ( [ ] Classic Rock, [ ] Modern Rock)
[ ] 1 [ ] 2 -> Metal ( [ ] Speedmetal, [ ] Hardcore)
[ ] 1 [ ] 2 -> Pop
[ ] 1 [x] 2 -> Baladen
[ ] 1 [ ] 2 -> Blues
[ ] 1 [ ] 2 -> Soul
[ ] 1 [ ] 2 -> Funk
[ ] 1 [x] 2 -> Alternative ( [ ] Indi, [ ] Emocore, [ ] Grunge)
[ ] 1 [ ] 2 -> Schlager
[ ] 1 [ ] 2 -> Folk
[x] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [ ] 2 -> Hip Hop
[ ] 1 [ ] 2 -> Jazz


7. Wo willst du den Gitarrenverstärker benutzen?
[x] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne


8. Wieviel Watt hast du dir vorgestellt?
[ ] Watt
[x] keine Ahnung


9. Welcher Sound ist dir besonders wichtig?
[x] Zerr- bzw. Distortion-Sound
[x] Clean-Sound
[ ] leicht angezerrter Crunch-Sound


10. Welchen Verstärker-Typ bevorzugst du?
[ ] Röhrenamp
[ ] Transistoramp
[ ] Modeller
[ ] egal
[x] keine Ahnung

Mod-Aktion: Thema geteilt, wurde unübersichtlich.
Bis zum Bitterem Ende | Die Toten Hosen

Hairy Harry
öfter hier
Beiträge: 68
Registriert: 01.01.2013

Erstellt: von Hairy Harry » 07.01.2013, 15:11

JanDTH hat geschrieben:Suche ach einen "guten" Verstärker für zuhause an dem man auch mal Kopfhörer anschließen kann.

Also ein Modeller. Da die intern voll digital sind, liefern sie den Kopfhörer-Sound gleich mit, im Gegensatz zu analogen Amps.

Fender Mustang, Roland Cube oder Vox VT-irgendwas zum Beispiel. Gibts von ganz klein (paar Watt) bis ungefähr 80 Watt (bandtauglich - wenn man das Kanal-und Preset-Handling im Griff hat).
2. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[50 (maximal auch evtl. bis 80)] Euro

Das könnte eng werden. Ich glaube, bei etwa 100 Euro gehts los. Oder such nach einem Gebraucht-Teil.

Benutzeravatar
howdy71
lebende Forenlegende
Beiträge: 4502
Registriert: 16.10.2008
Wohnort: Koeln

Erstellt: von howdy71 » 07.01.2013, 16:31

Schau mal in den Marktplatz hier im Forum, da bietet gerade jemand einen Roland Cube 15 an.

Sollte passen!

Benutzeravatar
Software-Pirat
Pro
Beiträge: 2594
Registriert: 21.05.2009
Wohnort: Stuttgart

Erstellt: von Software-Pirat » 07.01.2013, 18:07

Ansonsten wäre dieser auch eine Option: https://www.thomann.de/de/vox_pathfinder.htm
Die neuen Marshalls sollen jetzt auch nicht so schlecht sein: https://www.thomann.de/de/marshall_mg10cf.htm

Benutzeravatar
Gitarrenschlumpf
hat das Forum als Startseite
Beiträge: 967
Registriert: 28.02.2010

Erstellt: von Gitarrenschlumpf » 07.01.2013, 18:40

Gebrauchte Vox VT15 bekommst Du für den Preis! Einfach mal bei ebay-Kleinanzeigen und Co umschauen. :)

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

music2me
music2me