Tina Dico <> Warm Sand

2 Beiträge   •   Seite 1 von 1
StiflersMum
kam, sah und postete
Beiträge: 53
Registriert: 27.02.2011
Wohnort: Fishtown

Tina Dico <> Warm Sand

Erstellt: von StiflersMum » 10.10.2012, 01:22

hab ich heute bei Sat1 im Frühstpcksfernsehen gesehen und war gleich platt und voll gefangen ...

ich veröffentliche mal den Songtest nicht, aber den Link zu Ultimate Guitar

Strophe
3 x F#m | E | D | E
1 x F#m | D | E | E

Refrain
2 x F#m | C#m | E | B#m

Zwischenspiel wie Strophe

dann nochmal Strophe und Refrain

Bridge
Em | A | B A (ohne Text)
G | A | G | A (mit Text)

2 x Refrain

endet auf F#m


geiler Riff, geiler Song, leicht zu spielen und vor allem um Barree zu üben wunderbar!

viel spaß


sunset
DailyWriter
Beiträge: 513
Registriert: 02.11.2011

Erstellt: von sunset » 10.10.2012, 14:57

Hi StiflersMum,
ja, wirklich toller Song!
Allerdings scheint sich in der Transkription auf ultimate-guitar ein Fehler eingeschlichen zu haben, denn ich selber höre im Refrain statt B#-moll eindeutig H-moll, also engl. B-moll.

B#moll, was enharmonisch vertauscht C-moll ist, habe ich an der Stelle probiert, kommt nicht so gut ;-)

Ein paar andere Kleinigkeiten höre ich auch anders, aber da handelt es sich hauptsächlich um parallele Tonarten:
H-moll statt D in der Strophe
E-moll statt G in der Bridge

Dazu müßte ich mir noch mehr Zeit nehmen.
Aber das B#-moll ist eindeutig falsch.

lg
sunset

2 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste