Saiten für Yamaha APX 500 II

8 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
Waidler
interessiert
Beiträge: 9
Registriert: 02.06.2011
Wohnort: ca 10 Km nördlich von Passau

Saiten für Yamaha APX 500 II

Erstellt: von Waidler » 05.07.2011, 08:51

Hallo erstmal :D

Kann mir bitte jemand sagen, welche Saiten ich auf meine Yamaha APX 500 II. Hab mal gehört, daß standardgemäß 9er aufgezogen sind. Und was ist der Unterschied zwischen 9er und 11er. Vielleicht weiß jemand auch noch eine gute Marke.

Danke erstmal und Gruß vom Waidler )()(
Ich spiel mir die Finger wund und sing : "Da kommt die Sun"

Benutzeravatar
phunky
lebende Forenlegende
Beiträge: 5549
Registriert: 03.08.2010
Wohnort: Wasserkante
Gitarrist seit: Anfang der 90er

Erstellt: von phunky » 05.07.2011, 08:56

Das ist ne Westerngitarre, oder?

Da fällt es mir schwer zu glauben, dass da vom Werk 9er drauf sind. Aber man weiß ja nie...

Die Bezeichnung bezieht sich auf die Stärke der hohen E-Saite in Zoll. Also eine 9er-Saite ist 0,09 Zoll im Durchmesser. Eine 11er 0,11 Zoll.

Markenempfehlung möchte ich keine geben. Gibt so viele, muss man eh nach und nach mal ausprobieren.

Benutzeravatar
Counterfeit
Mod-Team
Beiträge: 2521
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Düsseldorf

Erstellt: von Counterfeit » 05.07.2011, 09:52

ich glaub die Gitarre hat meine Freundin und ich finde, dass das für eine Western Gitarre recht dünne Saiten da drauf sind. Aber keine 0.09er. Ich denke .10er oder .11er Also auf meiner Western hab ich .12er und auf meiner E-Gitarre .10er und die Western und die Yamaha liegt gefühlt irgendwo dazwischen.

Hm, auf der Homepage konnte ich leider auch nichts finden dazu
http://de.yamaha.com/de/products/musica ... px/apx500/

Vielleicht einfach mal bei Thomann anrufen und nachfragen oder Yamaha eine Mail schreiben oder so.

Benutzeravatar
Roddy
Powerposter
Beiträge: 1140
Registriert: 23.04.2011
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Roddy » 05.07.2011, 10:12

Wenn man es genau wissen möchte: Mikrometer

Benutzeravatar
Counterfeit
Mod-Team
Beiträge: 2521
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Düsseldorf

Erstellt: von Counterfeit » 05.07.2011, 10:16

Da ist es fast einfacher zum nächsten Laden zu gehen und einfach mal nachzufragen. Ich denke, dass erfahrene "Saitenwechsler" bzw. Gitarrenhändler das so erkennen.

Benutzeravatar
Roddy
Powerposter
Beiträge: 1140
Registriert: 23.04.2011
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Roddy » 05.07.2011, 13:14

Counterfeit hat geschrieben:Da ist es fast einfacher zum nächsten Laden zu gehen und einfach mal nachzufragen. Ich denke, dass erfahrene "Saitenwechsler" bzw. Gitarrenhändler das so erkennen.


Ne, die haben so'n Teil! :D

Gast

Erstellt: von Gast » 05.07.2011, 16:48

Die Standartsaiten dieser Gitarre sind 12er D'Addario Saiten, als du die Gitarre gekauft hast sollte eigentlich ein Zettel mit den aufgezogenen Saiten dabei sein (war bei mir jedenfalls so)
Da du ja noch nicht solange spielst würde ich aber 10er empfehlen, probier doch mal Elixir aus die klingen nicht nur gut sondern die halten sogar sehr sehr sehr lange.

Benutzeravatar
Waidler
interessiert
Beiträge: 9
Registriert: 02.06.2011
Wohnort: ca 10 Km nördlich von Passau

Saiten

Erstellt: von Waidler » 05.07.2011, 17:12

Herzlichen Dank )()(

Habt mir echt geholfen. Werde die Ratschläge sehr gerne berücksichtigen.
Es werden von mir noch mehr blöde Fragen kommen. Aber als neuling ist es immer gut, erst zu fragen.

Danke und Gruß vom Waidler
Ich spiel mir die Finger wund und sing : "Da kommt die Sun"

8 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste