Intro: Vollmond - In Extremo

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
cybersteve
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 26
Registriert: 02.04.2011

Intro: Vollmond - In Extremo

Erstellt: von cybersteve » 14.04.2011, 20:13

Ich habe bereits die zweite Unterrichtsstunde hinter mir, und andauernd "Smoke on the Water" und noch einen einfachen Begleitlauf zu üben wird mir langsam zu langweilig.
Deshalb habe ich mich heute an das Intro Vollmond von In Extremo heran gewagt,
habe nämlich keinen Bock auf Kinderlieder a la Bruder Jacob.

INTRO auf der h Seite, die ersten beiden Strophen klappen ohne Probleme
|--6-6-5-3-3-------------------6-6-5-3---------6-6-5-3-3------------5-6-3--------3-3-5-5-5-5-3-5-6-5-3---|
Komm schließ die Augen, glaube mir, wir werden fliegen, übers Meer, Ich bin nach deiner Liebe so krank (hier komme ich mit dem Rhythmus nicht klar)

cybersteve
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 26
Registriert: 02.04.2011

Erstellt: von cybersteve » 14.04.2011, 21:46

Danke, das Instrumentale lass ich mir lieber von meinem Lehrer zeigen.
Weiss noch nicht wie ich den Rhythmus schlagen muss.

cybersteve
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 26
Registriert: 02.04.2011

Erstellt: von cybersteve » 15.04.2011, 14:20

nomo hat geschrieben:der gesungene Teil dagegen hat an der Stelle die Töne
-----5--5--5--3-5-6-5-3- weiter auf G-Saite -5-2---------3-- wieder B-Saite --3-3-6-6-5-5-3-----

Danke, den gesungenen Takt check ich eher als den Rhythmus vom Instrumentalen.
Möchte halt zwischenzeitlich mal was anderes testen als immer nur die beiden gleichen Sachen bis zum nächsten Unterricht, ist halt unregelmäßig.
Ich will ja auch vorerst nur das Zupfen üben und noch keine Akkorde.

cybersteve
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 26
Registriert: 02.04.2011

Erstellt: von cybersteve » 15.04.2011, 14:45

der gesungene Teil dagegen hat an der Stelle die Töne
G-Saite -5-2---------3-- wieder B-Saite --3-3-6-6-5-5-3-----

also auf der g saite klingts mir a bisserl zu tief

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste