Kosten für neuen Sattel?

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Madeira
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 30
Registriert: 08.04.2010

Kosten für neuen Sattel?

Erstellt: von Madeira » 04.02.2011, 17:52

Hallo, ich hab diese woche eine höfner has d01 erstanden und bin eigentlich sehr zufrieden! Angefangen hab ich mit ner konzertgitarre und jetz wollte ich mal langsam die finger abhärten! ;)

Das einzige was mir aufgefallen ist, das die kerben im sattel so aussehen als hätten sich die saiten da rein geschnitten! Haben sie natürlich nicht, aber das beschreibt den anblick am besten! :)

Würde nun gern wissen was es so kostet einen neun sattel drauf machen zu lassen, auch um die saitenlage noch bisl tiefer zu legen!

Im gitarrenladen meines vertrauens geht keiner mehr ans telefon, deshalb stell ich die frage mal hier, damit ich ruhig schlafen kann heute! :)

Benutzeravatar
snicki
Pro
Beiträge: 2135
Registriert: 29.08.2010
Wohnort: Hannover
Gitarrist seit: 1994

Erstellt: von snicki » 04.02.2011, 17:56

puh, je nach Sattel. Ich hab glaub ich bei meiner Les paul für nen Standardsattel inkl. Einbau und Einstellen der Saitenlage 30,- bezahlt, weiß es nicht mehr genau.

Gruß Snicki

Gast

Erstellt: von Gast » 04.02.2011, 22:42

...geht aber häufig auch preiswerter; nur sollten die Saiten möglichst nicht zu tief im Sattel liegen. Zum anderen, wenn Du sie noch tiefer legst, könntest Du Schwierigkeiten mit den Bünden bekommen, die Saiten fangen an zu Schnarren; oder meintest Du evt. den Steg?. Aber egal was, die Gitarren sind häufig darauf abgestimmt; wenn Du also etwas veränderst... :-)))

Bild

Madeira
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 30
Registriert: 08.04.2010

Erstellt: von Madeira » 05.02.2011, 19:01

Ja ich glaub nen ticken tiefer gehts noch ohne probleme mit den bundstäbchen zu bekommen! Muss die woche einfach mal in nen laden gehen, aber so um die 30 eur is ja recht fair! :)

Benutzeravatar
cali2010
liest nicht, schreibt nur
Beiträge: 726
Registriert: 29.11.2009
Wohnort: Bremen

Erstellt: von cali2010 » 05.02.2011, 22:14

N Fuffi fürn Knochensattel mit Einbau

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste