ibanez folie auf humbucker?

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Gast

ibanez folie auf humbucker?

Erstellt: von Gast » 28.12.2010, 12:19

hi,
hab ne neue ibanez170,fleißig geübt,bis mir zwei sich lösende durchsichtige klebestreifen auf den humbuckern aufgefallen sind hups und weg damit.hmmm war ok oder? hab das gefühl das seither etwas mehr knistern aus dem cube30x kommt.kann das sein oder einbildung?
mfg

Benutzeravatar
Willaberkannnich
Guitar Maniac
Beiträge: 1656
Registriert: 21.05.2008
Wohnort: 10.08 / 54.20

Erstellt: von Willaberkannnich » 28.12.2010, 12:26

Vorsicht! Das war eine Tragende Folie!

Nee, im ernst - ich denke die machen die nur drauf damit es beim Probespielen in den Musikgeschäften nicht so schnell Kratzer gibt... keine Sorge.

Benutzeravatar
Counterfeit
Mod-Team
Beiträge: 2492
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Düsseldorf

Erstellt: von Counterfeit » 28.12.2010, 12:38

waren bei meiner Epi auch drauf. Ist einzig ein Schutz vor Dreck und Kratzer denk ich mal. Habe die auch direkt entfernt..

Benutzeravatar
sYs
Stammgast
Beiträge: 258
Registriert: 18.05.2008

Erstellt: von sYs » 28.12.2010, 13:24

Keine Angst,die waren auch auf meiner GRG170 drauf.
Ist einfach nur zum Schutz, wie etwa auf Displays bei neuen Handy`s o.Ä .

lg

Benutzeravatar
hide
liest nicht, schreibt nur
Beiträge: 790
Registriert: 08.01.2009
Wohnort: Neunkirchen

Erstellt: von hide » 28.12.2010, 13:48

bei epi ist sogar n druck drauf epiphone pickups designed by gibson vacumwaxed pick up etc.

das is nur n schutz gegen fingerabdrücke kratzer aber der geht eh meistens weg oder ist bzw. nich richtig aufgeklebt

Benutzeravatar
enta
born 2 post
Beiträge: 213
Registriert: 15.01.2010

Erstellt: von enta » 28.12.2010, 15:26

Mir gings ähnlich, nach 3 wochen spielen hab ich die folien auf den humbuckern entdeckt, ein halbes jahr später hab ich erst gemerkt das eine folie auf meinem pickguard ist weil sich ne ecke abgelöst hat :D

Hab so lange daruf gelassen wie es noch nicht so aufgefallen ist, aber dann doch vor 2 wochen runter gemacht :)

Ich konnte absolut keinen unterschied vom Sound her feststellen als ich die Folien von den Humbuckern genommen hab, die sind ja auch ganz dünn.

Patrickssj6
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 142
Registriert: 27.08.2010

Erstellt: von Patrickssj6 » 28.12.2010, 15:43

Plastik affektiert die Elektromagnetischen Welllen nicht. Ausser du hast so hart gezogen das sich irgendwas verstellt hat :P

Gast

Erstellt: von Gast » 28.12.2010, 17:16

uff vielen dank,da bin ja erleichtert.
mfg
gitarre lernen ist sooooooooooooooo schwer.

Gast

Erstellt: von Gast » 28.12.2010, 17:26

ach noch ne kleine anregung,geht es euch auch so das plecs einfach so verschwinden? mäuse,kakerlakenoder anderes ungeziefer ,weil meine verschwinden schneller als ich bestellen kann "grins"

Benutzeravatar
sYs
Stammgast
Beiträge: 258
Registriert: 18.05.2008

Erstellt: von sYs » 28.12.2010, 18:10

Ja, Pleks sind wie Socken, sie verschwinden einfach.
Hab auch schon einige verschwinden lassen.
Aber die kosten ja nicht die Welt daher, egal :)

xDrAcHeN1x
meint es ernst
Beiträge: 13
Registriert: 05.04.2010
Wohnort: Bismark

Erstellt: von xDrAcHeN1x » 28.12.2010, 18:46

der staubsauger ist meistens das plekfressende monster^^
mfG M.Kersten

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste