Suche Anfängergitarre :)

8 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Julia92
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 31.10.2010

Suche Anfängergitarre :)

Erstellt: von Julia92 » 31.10.2010, 12:49

1. Besitzt du bereits eine Gitarre?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):


1.1 Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):


2. Was für eine Gitarre suchst du?
[ ] E-Gitarre (elektrisch)
[ ] Konzertgitarre (akustisch)
[x] Westerngitarre (akkstisch)
[ ] Semi-Akustik (beides)


2.1 Falls "E-Gitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[ ] ST-Modelle
[ ] T-Modelle
[ ] LP-Modelle
[ ] SG-Modelle
[ ] Heavy Gitarren
[ ] Jazz-Modelle
[ ] egal
[ ] keine Ahnung


2.2 Falls "Westerngitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[x] Dreadnought
[ ] Jumbo
[ ] Roundback
[x] egal
[ ] keine Ahnung


3. Wo spielst du Gitarre?
[x] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne


4. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[ ] Euro insgesamt, davon
ca. 200 Euro für Gitarre
[ ] Euro für Gitarrenverstärker
[ ] keine Ahnung, wie das verteilt werden soll(te)


5. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[ ] 1 [ ] 2 -> Rock ( [ ] Classic Rock, [ ] Modern Rock)
[ ] 1 [ ] 2 -> Metal ( [ ] Speedmetal, [ ] Hardcore)
[ ] 1 [ ] 2 -> Pop
[ ] 1 [ ] 2 -> Baladen
[ ] 1 [ ] 2 -> Blues
[ ] 1 [ ] 2 -> Soul
[ ] 1 [ ] 2 -> Funk
[ ] 1 [ ] 2 -> Alternative ( [ ] Indi, [ ] Emocore, [ ] Grunge)
[ ] 1 [ ] 2 -> Schlager
[ ] 1 [ ] 2 -> Folk
[ ] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [ ] 2 -> Hip Hop
[ ] 1 [ ] 2 -> Jazz


6. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarren in die Hand genommen?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt): Tenson
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):


7. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[x] blutiger Anfänger
[ ] Anfänger mit etwas Erfahrung
[ ] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] fortgeschrittener Amateur
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


8. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[x] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate
[ ] länger und zwar:

Hallo :),
suche eine Westerngitarre für ca. 200 Euro.
Könnt ihr mir vllt helfen? Was haltet ihr von der hier:

https://www.thomann.de/de/yamaha_fg_700s_nt_matt.htm

oder von der:

http://www.musik-produktiv.de/ibanez-v- ... ce-bk.aspx

Weiß leider noch nicht auf was ich alles achten muss.

LG

don.caruso
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 454
Registriert: 26.08.2009
Wohnort: Münster

Erstellt: von don.caruso » 31.10.2010, 12:55

Frag Dich vor allem, ob Du einen Tonabnehmer und einen Cutaway brauchst, falls Du die nicht unbedingt brauchst, nimm eine Gitarre ohne, weil das die Qualität pro Euro erhöht.

Die Ibanez würde ich nicht nehmen, da sie keine massive Decke hat. Die Yamaha sieht schon ziemlich solide für den Preis aus.
Finding the right analogy is like... well like... errm...

"Could I recall the moments I have careless cast away, I could but hope to spend them in a wiser way, and warm myself in light that rivals light of day."

Julia92
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 31.10.2010

Erstellt: von Julia92 » 31.10.2010, 13:07

don.caruso hat geschrieben:Frag Dich vor allem, ob Du einen Tonabnehmer und einen Cutaway brauchst, falls Du die nicht unbedingt brauchst, nimm eine Gitarre ohne, weil das die Qualität pro Euro erhöht.

Die Ibanez würde ich nicht nehmen, da sie keine massive Decke hat. Die Yamaha sieht schon ziemlich solide für den Preis aus.


Danke für die Antwort.
Für was genau benötigt man einen Tonabnehmer? Cutaway brauch ich nicht - denk ich mal.

don.caruso
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 454
Registriert: 26.08.2009
Wohnort: Münster

Erstellt: von don.caruso » 31.10.2010, 13:09

Den Tonabnehmer brauchst Du, wenn Du die Gitarre an einen Verstärker anschließen willst, zum Beispiel wenn Du in einer Band spielst und die Schlagzeug und andere Instrumente übertönen.

Außerdem natürlich, wenn Du vor Publikum spielen willst und die Gitarre zu leise ist.

Aber wenn Du gerade erst anfängst, kannst Du darauf sicher verzichten.
Finding the right analogy is like... well like... errm...



"Could I recall the moments I have careless cast away, I could but hope to spend them in a wiser way, and warm myself in light that rivals light of day."

Julia92
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 31.10.2010

Erstellt: von Julia92 » 31.10.2010, 14:12

ah okay nene ich möchte eigentlich nur zu Hause spielen :)

hab jetzt noch zwei gefunden:

http://www.musik-schmidt.de/Cort-Earth-100-NS.html

und http://www.musik-schmidt.de/Redwood-D-1.html

oder halt die Yamaha FG-700 MS hmmm.. :?

Julia92
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 31.10.2010

Erstellt: von Julia92 » 31.10.2010, 14:18

über weitere Empfehlungen würde ich mich auch freuen :)

don.caruso
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 454
Registriert: 26.08.2009
Wohnort: Münster

Erstellt: von don.caruso » 31.10.2010, 14:24

Von den gelinkten würde ich die Redwood nehmen, wobei die 44mm Sattelbreite hat.

Wenn Du nicht die Möglichkeit hast, die anzuspielen, bestell sie ruhig einfach bei Musik Schmidt. Deren Support ist top und wenn Dir die Gitarre nicht gefällt, kannst Du sie einfach zurückschicken.
Finding the right analogy is like... well like... errm...



"Could I recall the moments I have careless cast away, I could but hope to spend them in a wiser way, and warm myself in light that rivals light of day."

Julia92
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 31.10.2010

Erstellt: von Julia92 » 02.11.2010, 17:20

So war jetzt in einen anderen Musikladen und habe eine Lag T66D mit Tasche für 210 Euro bekommen. Was haltet ihr von der Gitarre?

8 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste