Lakewood Custom Gitarren

20 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
rosecamp
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 455
Registriert: 29.08.2009
Wohnort: Berlin

Lakewood Custom Gitarren

Erstellt: von rosecamp » 20.08.2010, 14:56

Habt Ihr das schon gesehen? Hier könnt Ihr Euch Eure Wunschgitarre zusammenstellen: http://www.lakewood.de/de/configurator/index.php
Es macht wirklich Spaß, so eine Gitarre zu konfigurieren, leider sahen Boden und Zargen bei mir mehr nach dunkelbraunem Plastik als nach Mahagoni aus... Ich glaube nicht, dass ich jemals virtuos genug werde, um so viel Geld für eine Gitarre auszugeben, aber man wird ja träumen dürfen.

Benutzeravatar
korgli
Mod-Team
Beiträge: 3639
Registriert: 23.12.2009
Wohnort: Schweiz SG-Rheintal
Gitarrist seit: 1972

Erstellt: von korgli » 20.08.2010, 15:31

Hi
Lakewood ist sicher nicht schlecht.
Träumen darfst du - auch kaufen - meinen Segen hast du. =)=)=

Ich finde das Beispiel ne gute Sache, wie Hersteller ideen entwickeln, Ihre Instrumente zu verkaufen. Lustige Sache. Mehr aber auch nicht.

Obs hin haut ?

fredy

Benutzeravatar
rosecamp
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 455
Registriert: 29.08.2009
Wohnort: Berlin

Erstellt: von rosecamp » 20.08.2010, 16:01

Warum nicht? Ich habe auch mal nach den vorgefertigten Modellen geschaut, der Preisunterschied ist minimal. Ich finde die Idee wirklich gut!

Benutzeravatar
Denis
hat das Forum als Startseite
Beiträge: 986
Registriert: 24.11.2008
Wohnort: Großraum Pforzheim

Erstellt: von Denis » 20.08.2010, 18:10

Ich glaube, dass das mehr als nur eine lustige Sache ist. Im Prospekt von Lakewood ist ganz ausführlich beschrieben, aus was für Teilen du dir eine Gitarre zusammen Stellen kannst. Allein dieser Teil des Prospektes hat 18 Seiten.
Seien wir realistisch, fordern wir das Unmögliche. (Che Guevara)

Benutzeravatar
Frank-vt
Powerposter
Beiträge: 1025
Registriert: 26.02.2010
Wohnort: 04155 Leipzig
Gitarrist seit: ca. 1974

Erstellt: von Frank-vt » 20.08.2010, 18:16

Nunja, nette Idee, aber sicher mehr was für Profis. Ich muß das Ding in der Hand hatlen und anspielen.
Und byside.... die Preise sind ja auch nicht ohne ;)
Zuletzt geändert von Frank-vt am 21.08.2010, 01:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
rosecamp
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 455
Registriert: 29.08.2009
Wohnort: Berlin

Erstellt: von rosecamp » 20.08.2010, 22:29

das mit dem Anspielen ist nicht das Problem, es gibt ja auch fertige Lakewoods, und wenn die Hölzer die gleichen sind, dürfte der klangliche Unterschied nicht allzu groß ausfallen - der preisliche übrigens auch nicht. Aber die Optik ist eben ganz die des jeweiligen Käufers.

Benutzeravatar
Frank-vt
Powerposter
Beiträge: 1025
Registriert: 26.02.2010
Wohnort: 04155 Leipzig
Gitarrist seit: ca. 1974

Erstellt: von Frank-vt » 21.08.2010, 01:46

Da würde ich mich nicht so ganz drauf verlassen. Man hört immer wieder, daß gerade handgefertigte Teile doch etwas unterschiedlich klingen können.
Aber was solls, ist eh nicht mein Preisniveau ;)
Die von mir vorgebrachten Kritiken und Meinungen spiegeln ausschließlich meine eigenen, subjektiven Wahrnehmungen wieder. Wem diese nicht gefallen, darf sie gerne überlesen

Benutzeravatar
rosecamp
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 455
Registriert: 29.08.2009
Wohnort: Berlin

Erstellt: von rosecamp » 21.08.2010, 02:26

Nun ja, Deine Traumgitarre von Martin ist ja auch nicht wirklich günstiger ;)

Benutzeravatar
Frank-vt
Powerposter
Beiträge: 1025
Registriert: 26.02.2010
Wohnort: 04155 Leipzig
Gitarrist seit: ca. 1974

Erstellt: von Frank-vt » 21.08.2010, 02:43

rosecamp hat geschrieben:Nun ja, Deine Traumgitarre von Martin ist ja auch nicht wirklich günstiger ;)

Erwischt :lol:
Wird aber wohl ein Traum bleiben ;) Denke, das es die Guild oder eine einfachere Martin werden wird :D
Zuletzt geändert von Frank-vt am 21.08.2010, 14:40, insgesamt 1-mal geändert.

Joshdl92
born 2 post
Beiträge: 202
Registriert: 05.08.2010

Erstellt: von Joshdl92 » 21.08.2010, 14:37

Schönes Spielzeug!

Wenn ich mir mal selbst eine baue, was ich vorhabe, dann benutze ich aber eines meiner eigenen CAD- Programme (3D)

So kann ich jederzeit Schnitte setzen, Stücklisten erstellen usw und hab dann einen Vollständigen Satz Fertigungszeichnungen :-)

Aber trotzdem......sehr nett das Tool
Lasst die Finger glühen

Benutzeravatar
Funplayer99
Mod-Team
Beiträge: 2412
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: Mitten im Spessart

Erstellt: von Funplayer99 » 21.08.2010, 15:56

ich kam bei einem Preis von 4770€ raus, aber da spielt diese Gitarre dann in der Preisklasse meiner absoluten Traumgitarre ,der SCGA FS, mit...und da müßte man erstmal die lakewood in den von mir bevorzugten Holzarten anspielen um zu wissen wie sich der Klang verhält.

Aber bis dahin darf/muß ich noch ein wenig sparen *lach* und mir spieltechnisch erstmal das Instrument verdienen müssen....ach sind Träume schön.
Zuletzt geändert von Funplayer99 am 21.08.2010, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn der letzte Club geschlossen und der letzte Künstler abgetreten ist wirst du erkennen, dass man geile Atmosphäre nicht downloaden kann.

Die 99 in meinem Nick ist nicht mein Geburtsjahr!

Benutzeravatar
rosecamp
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 455
Registriert: 29.08.2009
Wohnort: Berlin

Erstellt: von rosecamp » 21.08.2010, 16:14

echt? bei mir lief es "nur" auf ca. 2.100 Euro hinaus. Im Moment kann ich mir sowieso keine Gitarre leisten, ich brauche auch keine, da ich auf sehr bescheidenem Niveau spiele, da reichen eine Lagerfeuer-Westerngitarre und eine grundsolide Konzertgitarre. Aber ich würde eher 2000 Euro für eine Gitarre als für eine Couchgarnitur oder ein gebrauchtes Auto ausgeben.

Joshdl92
born 2 post
Beiträge: 202
Registriert: 05.08.2010

Erstellt: von Joshdl92 » 21.08.2010, 16:39

Man, was könnte meine ex dafür für Schuhe kaufen :D:D:D

Dann lieber ne schöne Klampfe!
Lasst die Finger glühen

Gast

Erstellt: von Gast » 22.08.2010, 18:45

Bei mir klappt das nicht, ich hab das Plugin installiert, hab firefox neugestartet, klick auf den Assistenten und dann kommt eine Fehlermeldung.

Mein PC:

AMD Athlon 64 4400 X2
Radeon Sapphire 1950Pro 512MB
4GB Ram Speicher
Direct X 9.1c

Wo liegt das Problem?
Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann

Gast

Erstellt: von Gast » 22.08.2010, 18:54

ich seh die gitte mit firefox leider auch nicht..

Benutzeravatar
Simse
Pro
Beiträge: 2640
Registriert: 03.03.2010

Erstellt: von Simse » 22.08.2010, 20:53

dann nehmt mal den internet explorer. Hatte mal genau dasselbe Problem.

Und den Custom Designer find ich zwar witzig, aber für Einsteiger oder Amateure ist das höchstens ein nettes Tool um seine Gitte zu designen.
Mich interessiert z.B. auch nicht ob der Hals 2,2 oder 2,3 cm dick ist und eine D-Form oder C-Form hat. Sowas ist für ein Profi schon eher ne Sache die er besser einschätzen kann.
Und was klanglich dabei rauskommt weiß man also Nicht-Fachmann ja auch nicht. Dafür müsste man dann schon seine designte Gitarre auch irgendwie testen können. Und ich glaub nicht das bei Lakewood mal eben 100 Custom Gitarren rumstehen. (Kann mich aber auch täuschen)

Für jemanden der seinen eigenen Klang haben will und miteinkalkuliert dass eine vor Ort Beratung vom Meister persönlich nicht zu umgehen ist, der kann sich mit dem Custom-Designer schon eine gewisse Richtung eruieren. Aber für das stimmige Endprodukt muss vllt. hier und da das Holz noch geändert werden oder sonstiges. Ein gewisses Riskio, das sie hinterher nicht so klingt wie erwartet, ist immer dabei. Jedoch ist Lakewood ja auch nicht irgendein Laden, sondern baut sehr hochwertige Instrumente. Und wer das macht, kann i.d.R. auch sehr gut beraten wenn es um Custom-Geschichten geht.

Mein Fazit: Hab letztes Jahr selbst mal das Tool benutzt, aber nur aus Spaß. Für Einsteiger höchstens begrenzt erfolgreich nutzbar. Für Profis evtl. eine schöne Sache um nicht nur klanglich sondern auch optisch seine ganz persönliche Gitarre bauen zu lassen.

Benutzeravatar
rosecamp
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 455
Registriert: 29.08.2009
Wohnort: Berlin

Erstellt: von rosecamp » 22.08.2010, 22:59

bei mir wurde zuerst auch keine Gitarre angezeigt, ich wurde aber zu einer Hilfe-Seite navigiert und musste Direct X nachinstallieren. Danach hat es funktioniert (auch mit Firefox, ich musste aber diverse Male manuell das Plugin "erlauben"). Ich sehe das Tool auch in erster Linie als Spielerei, aber es hilft doch, eine Vorstellung von der eigenen Traumgitarre zu gewinnen.

Gast

Erstellt: von Gast » 23.08.2010, 16:46

Ich habs raus, der Firefox zieht das falsche AddOn (das für InternetExplorer)
man muss es manuell im Assistenten anwählen und installieren.


Aber ansonsten, geniales Tool (besonders das Ebenholz sieht genial aus.

LG
Zodiak

Benutzeravatar
Jens80
liest nicht, schreibt nur
Beiträge: 700
Registriert: 21.10.2009
Wohnort: BaWü

Erstellt: von Jens80 » 25.08.2010, 16:25

Hab mit dem Tool auch schon mal rumgespielt. Wird aber irgendwie immer bissl zu teuer.......aktuelles Beispiel: 3.510 € :-)

Na ja, wenn cih das Geld im Überfluss hätte würd' ich mir glaub schon gern mal so was "persönliches" rauslassen. Anfänger hin oder her......
Dateianhänge
Lakewood.JPG
Lakewood.JPG (49.35 KiB) 670 mal betrachtet

Gast

Erstellt: von Gast » 17.10.2010, 17:39

Bild

damit es mal hier nicht so staubt :D

20 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste