Peavey Vypyr 15 Einstellungen

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Zai
interessiert
Beiträge: 6
Registriert: 03.08.2010

Peavey Vypyr 15 Einstellungen

Erstellt: von Zai » 24.08.2010, 21:03

Hi,
habe vor kurzem angefangen E-Gitarre zu lernen und mir dazu das Buch Rock Gitarre von Peter Bursch gekauft. Leider schaffe ich es nicht, dass meine Gitarre 100% so klingt wie die auf der begleit-CD. Richtig gestimmt müsste sie sein, also denke ich, dass es an den Verstärker Einstellungen liegt. Bei den ganzen Funktionen blicke ich noch nicht 100% durch :p
Hat jemand ne Idee wie ich das Teil einstellen kann?

Benutzeravatar
SweRM
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 136
Registriert: 14.12.2009

Erstellt: von SweRM » 24.08.2010, 21:31

Wenn du noch keine Ahnung hast wie die einzelnen Effekte klingen lohnt es sich beide Effekt Sektionen Mal auf Bypass (=kein Effekt Aktiv) zu schalten. Danach kannst du ein wenig mit den Verstärker Modellen rumtesten und schauen was dir gefällt, dies dann Mal speichern.
Danach kannst nach belieben Effekte hinzuschalten und rumexperementieren, schauen was dir gefällt und was nicht. Das ganze erfordert wie das eigentliche spielen auch Zeit und Erfahrung, also wie gesagt um viel ausprobieren wirst du nicht herumkommen;)

hier noch eine nützliche Seite: Website für Vypyr Settings

Benutzeravatar
howdy71
lebende Forenlegende
Beiträge: 4500
Registriert: 16.10.2008
Wohnort: Koeln

Erstellt: von howdy71 » 24.08.2010, 21:57

Den 100% gleichen Sound wirst Du nie hinkriegen. Dazu brauchst Du die identische Gitarre, Verstärker und die gleichen Finger wie Peter Bursch.

Finde Deinen eigenen sound, und die Effekte erstmal weglassen ist ein sehr guter Tip!

theteddy
neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 24.08.2010

Erstellt: von theteddy » 24.08.2010, 22:59

Ich hab da mal ne ganz kurze Frage, wollte nicht extra n neues thema erstellen. Ich wollte mir auch den Peavey Vypyr holen. Kann man die Effekte einfach ausstellen und ein effektgerät, wie z.b. ne fuzz factory dazwischenschalten oder ändert sich dann der ganze sound? quasi amp verstärkt nur ?

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8653
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 25.08.2010, 09:24

muesstest du ausprobieren. modelling amps und effektgeraete sind oftmals problematisch. muss nicht sein, kann aber sein. also einfach das gewuenschte effektgeraet mal an nen Vypyr anschliessen und schauen obs funktioniert, oder obs dich dann totbrummt ;)

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste