Gitarrenamp mit 100 Watt

13 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 6809
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Gitarrenamp mit 100 Watt

Erstellt: von Harry83 » 30.06.2008, 11:57

Tach auch!

Wer kann mir einen 100 Watt AMP empfehlen? Er sollte so um die 349 € mit Box kosten. Ich habe schon mehrere Verstärker gesehen, aber irgendwie viel mir die Entscheidung nicht leicht! Am liebsten hätte ich den
Marshall MG 100 H DFX. Der kostet zwar um die 600 € mit Box, aber vielleicht bekommt man ihn ja auch irgendwo günstiger.
Keep Metal Alive!
Bitte beachten: Forenregeln

Benutzeravatar
Zigge
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 140
Registriert: 10.01.2008
Wohnort: Hagen

Erstellt: von Zigge » 30.06.2008, 17:16

tach zurück,

ich hab mir den jetzt am samstag auch gekauft, als combo. hab beim Musicstore dafür 388€ bezahlt.

Benutzeravatar
fail
kennt den Admin
Beiträge: 858
Registriert: 05.05.2008
Wohnort: Pfalz

Erstellt: von fail » 30.06.2008, 17:20

Ich sag nur Thomann

===

junger couchkiffer
DailyWriter
Beiträge: 596
Registriert: 31.01.2008
Wohnort: Detten

Erstellt: von junger couchkiffer » 30.06.2008, 17:33

Ich wuerd mir erhlichgesagt kein Topteil fuer 400 euro kaufen ^^
Lieber ne richtige Combo als son billig Top. Ich wuerd ma sagen, normalerweise gibts unter 1000 (950etc), keine wirklich guten. Klar es gibt ausnahmen. aber ich wuerd mich da doch eher fuer ne Combo entscheiden.

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 6809
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Harry83 » 30.06.2008, 19:24

Zigge hat geschrieben:tach zurück,

ich hab mir den jetzt am samstag auch gekauft, als combo. hab beim Musicstore dafür 388€ bezahlt.


Und? Ist er gut oder doch eher schlecht was den Sound angeht?
Keep Metal Alive!
Bitte beachten: Forenregeln

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 6809
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Harry83 » 30.06.2008, 19:27

fail hat geschrieben:Ich sag nur Thomann

===

Ich habe schon einmal schlechte Erfahrung mit einem Onlineshop gemacht. Und zu Thomann hinfahren ist mir etwas zu weit. Ich würde ja mal gerne wissen, ob das Ding für das Geld auch was taucht? ähh taugt.
Keep Metal Alive!
Bitte beachten: Forenregeln

Benutzeravatar
Zigge
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 140
Registriert: 10.01.2008
Wohnort: Hagen

Erstellt: von Zigge » 30.06.2008, 20:24

Harry83 hat geschrieben:
Zigge hat geschrieben:tach zurück,

ich hab mir den jetzt am samstag auch gekauft, als combo. hab beim Musicstore dafür 388€ bezahlt.


Und? Ist er gut oder doch eher schlecht was den Sound angeht?


wenn er schlecht wäre hätte ich ihn mir glaub ich nicht gekauft oder ? ;)
also für mich muss n verstärker n guten clean sound haben und ne gute zerre, den rest (effekte und sowas wenn man die brauch) kann man ja dazuschalten.
100 Watt sind auch ordentlich genug bumms um gegen das schlagzeug anzukommen.

Gruni
Powerposter
Beiträge: 1183
Registriert: 02.02.2008
Wohnort: Oschatz

Erstellt: von Gruni » 30.06.2008, 20:34

Harry83 hat geschrieben:Ich habe schon einmal schlechte Erfahrung mit einem Onlineshop gemacht.


Sorry wenn ich mich hier rein hänge aber kannst du mal kurz berichten ?

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 6809
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Harry83 » 01.07.2008, 09:21

Gruni hat geschrieben:
Harry83 hat geschrieben:Ich habe schon einmal schlechte Erfahrung mit einem Onlineshop gemacht.


Sorry wenn ich mich hier rein hänge aber kannst du mal kurz berichten ?


Ich habe übers Internet eine E-Gitarre von Squir sowie ein 10 Watt Übungsamp bestellt. Ich habe alleine für die Gitarre 195 € bezahlt, obwohl ich sie bei meinem Fachhändler für 110 € bekommen hätte. Der Amp fing nach 3 Tagen an zu rauschen. Also schickte ich beide Sachen zurück, und bekam mein Geld zurück!

Also nach dieser Erfahrung, möchte ich nicht allzu gerne wieder bestellen.
Keep Metal Alive!
Bitte beachten: Forenregeln

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 6809
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Harry83 » 01.07.2008, 09:22

Zigge hat geschrieben:
Harry83 hat geschrieben:
Zigge hat geschrieben:tach zurück,

ich hab mir den jetzt am samstag auch gekauft, als combo. hab beim Musicstore dafür 388€ bezahlt.


Und? Ist er gut oder doch eher schlecht was den Sound angeht?


wenn er schlecht wäre hätte ich ihn mir glaub ich nicht gekauft oder ? ;)
also für mich muss n verstärker n guten clean sound haben und ne gute zerre, den rest (effekte und sowas wenn man die brauch) kann man ja dazuschalten.
100 Watt sind auch ordentlich genug bumms um gegen das schlagzeug anzukommen.


Danke für den Rat! Ich glaube, dass ich mir das Teil kaufen werde, sobald ich wieder etwas mehr Kohle habe!

Thanx!
))-))
Keep Metal Alive!
Bitte beachten: Forenregeln

Gruni
Powerposter
Beiträge: 1183
Registriert: 02.02.2008
Wohnort: Oschatz

Erstellt: von Gruni » 01.07.2008, 09:47

Harry83 hat geschrieben:
Gruni hat geschrieben:
Harry83 hat geschrieben:Ich habe schon einmal schlechte Erfahrung mit einem Onlineshop gemacht.


Sorry wenn ich mich hier rein hänge aber kannst du mal kurz berichten ?


Ich habe übers Internet eine E-Gitarre von Squir sowie ein 10 Watt Übungsamp bestellt. Ich habe alleine für die Gitarre 195 € bezahlt, obwohl ich sie bei meinem Fachhändler für 110 € bekommen hätte. Der Amp fing nach 3 Tagen an zu rauschen. Also schickte ich beide Sachen zurück, und bekam mein Geld zurück!

Also nach dieser Erfahrung, möchte ich nicht allzu gerne wieder bestellen.



Naja kann passieren. Dafür gibt es ja das Rückgaberecht.
Und Preise sollte man vorher vergleichen, aber das ein Fachhändler billiger ist ist schon ausergewöhnlich.
Aber Recht haste schon ein guter Fachladen ist durch einen Onlineshop wohl kaum zu ersetzen.

sebu
neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 03.07.2008
Wohnort: Flensburg

Erstellt: von sebu » 04.07.2008, 18:59

Moin. Ich habe einen Fender Frontman 100 W mit Halbleitertechnik. Der klingt richtig geil, und kostet als Combo nur knapp 250,- €...
Clean klingt er sehr sauber und passt wunderbar zu meinen Strats, verzerrt eher mässig, da spiele ich aber sowieso über Pedal. Der Frontman hat einen Cleankanal, 2 Zerrkanäle und eingebauten Federhall.
Antesten!
wer "so" sagt, hat noch was vor...

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 6809
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Harry83 » 05.07.2008, 11:01

Danke für Deinen Tipp!
Ich habe gestern meinen Lehrer gefragt. Auch er meinte, dass ein Kombo besser wäre, als ein Topteil mit Box. Alleine schon wegen dem Preis.
Keep Metal Alive!
Bitte beachten: Forenregeln

13 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste