Marshall MG15FXMS Mini Stack

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Gast

Marshall MG15FXMS Mini Stack

Erstellt: von Gast » 06.01.2010, 16:26

Moin zusammen,

ich bin grade auf der Suche nach einem neuen AMP :)
Habe folgendes entdeckt:
Marshall MG15FXMS Mini Stack
Link: http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gita ... 017140-000

Hat jemand schon Erfahrungen mit diesem Mini Stack?
Es hört sich wirklich verlockend an, Marshall Sound, 4 Kanäle, einfach eine geile Grundlage denk ich mir so?

Ich würde den Amp über eine Yamaha Pacifica 112 und eine Vintage LP spielen.

Jetzt nur eine Frage, denkt ihr das Teil ist zu laut für zu Hause? Also ich werde es wohl hauptsächlich zu Hause gebrauchen und gelegentlich für kleine JAM Sessions mit nem befreundeten Bassisten und Drummer?

Naja sagt mir einfach mal eure Meinungen oder noch besser Erfahrungen, da ich leider keinen Musikladen in der Nähe habe welcher dieses Stack im Laden zum anspielen hat ist es schwierig an Informationen oder Überzeugung zu kommen. Da der Preis ja nicht gerade gering ist ...

MFG

franktheman
öfter hier
Beiträge: 75
Registriert: 30.12.2009
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von franktheman » 06.01.2010, 16:42

Du bekommst die Teile relativ häufig bei ebay angeboten.. ca 160 Euro..
ich sehe das eher als Dekoration und nicht als "Amp",.. habe damit aber auch keine direkte Erfahrung..
interessanter und leider auch teurer sind die Marshall Haze Series.. Topteil ca. 500Euro, 1 Lautsprecher ca. 180 Euro..
Oder den Marshall Class 5 Combo.. der ist auch in dem Preissegment Deines Mini-Stacks, aber Vollröhre.. und Wiederverkaufswert bei ca. 300 Euro..

Cox
neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2010

Erstellt: von Cox » 09.01.2010, 01:41

Hi,
ich habe den amp schon mal zum Spass angespielt un muss sagen das du für den Preis wesentlich besseres bekommst.
Das DIng sieht zwar nach viel aus, ist aber sound mäßig ziemlich dünn. Zwar erinnern die od channel zumindest noch an den geilen marshall sound, aber sobal du zum clean sound über gehst fehlt jeglicher druck. Also lieber nen vox vt 30!
Aber wie bei allem gilt, selbst antesten!

Stolli
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 09.04.2010

Erstellt: von Stolli » 11.04.2010, 14:34

mg steht für muddy gain :D:D also lass die finger davon...

haze und class 5 sind empfehlenswert...

Benutzeravatar
rotz
Erklär-Bär
Beiträge: 345
Registriert: 26.01.2010

Erstellt: von rotz » 13.04.2010, 11:26

ist halt was für die optik... ansonsten das gleiche wieder der normale mg15fx nur das dieser ein bisschen billiger ist.

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste