Heavy Metal Sound. Beispiel Leather Rebel - Judas Priest

Verzerrer, Delay/Reverb, Looper, uvm.
#107018
Hallo ;)
dies ist mein erster Beitrag. Vorweg: ich spiele nun schon 2 Jahre (denke ich) E-Gitarre aber habe noch keine Ahnung von Equipment (und das will ich ändern! ;) ). Nun habe ich letztens das Intro von dem Song Leather Rebel von Judas Priest gespielt aber der Sound klingt egal wie ich meine Einstellungen am Verstärker vornehme (ein einfacher, kleiner Verstärker von Fender: Gain, Treble, Middle, Bass und Volume) zwar nicht schlecht aber halt nicht wie bei Judas Priest. Nun wollte ich fragen, woran das liegt. Benötige ich ein Effekgerät? Wenn ja, welches wäre für mein Anliegen ein gutes? Ich habe nicht vor die 100 EUR Grenze zu übersteigen (außer ihr begründet mir, warum es sich lohnt).

Sonstige Bands, welche ich gerne mal "nachspielen" würde:
Accept, Dio, Manowar, Destruction, Kiss...

Also überwiegend Heavy aber auch ein wenig Old School Thrash Metal.

Danke schonmal, ich hoffe ich werde mal einen schönen Sound aus meinen Saiten hauen können ;)

Schöne Grüße, Dominik
von XXLBLUNT
#107023
Lol, du heißt auch Dominik, ich auch.

Also mit 100 Euro kommst du nicht aus, wobei man denkt, das ein ordentliches effect gerät fast 100 euro kostet. oder du kaufst dir ein multi effect, sind günstiger und haben mehr effecte. also was wie genaue du brauchst, weiß ich jetzt nicht, aber spare von meiner seite aus lieber mehr geld.



Mfg XXLBLUNT
Benutzeravatar
von Sunburst
#107025
Hmmm, ein Zerrpedal könnte für dich durchaus die Lösung sein. Gerade für die klassischen Heavy Sachen würde ich mal ein Boss DS-2 antesten. Geh einfach mal in einen gut sortierten Laden und teste ein paar Overdrive bzw Distortion Pedale. Ziemlich coole Teile sind zB die Rat Distortions von Proco.

*edit* Hier mal ein paar Vorschläge:

https://www.thomann.de/de/proco_rat2.htm
https://www.thomann.de/de/proco_turbo_rat.htm
https://www.thomann.de/de/boss_ds2_turbo_distortion.htm
https://www.thomann.de/de/boss_sd1_super_overdrive.htm
https://www.thomann.de/de/boss_bd2_blues_driver.htm
https://www.thomann.de/de/mxr_distortion_iii.htm
https://www.thomann.de/de/z_vex_distorti ... _serie.htm

Ein Sahnestück ist dieses Teil (aber leider deutlich über deinem Preisrahmen)
https://www.thomann.de/de/hughes_kettner_tube_factor.htm
Zuletzt geändert von Sunburst am 09.11.2009, 22:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
von metal-skull65
#107028
Hallo!

Tja,was soll ich sagen...
Ohne das passende Equipment wird es nie ganz hinhauen ^^

Aber mit den Folgenden Geräte kannst Du da schon sehr Nah drann kommen ;)

Mit Drumcomputer,Kopfhöreranschluss,usw:
https://www.thomann.de/de/zoom_g1x.htm € 75,-

Mit USB-Anschluss,kannst am PC Aufnehmen,Sounds Speichern und ebenfalls einen Integrierten Drumcomputer (Timing ist alles ^^)
https://www.thomann.de/de/zoom_g21u_guitar_fx_pedal.htm € 129,-


Einen Einfachen Verzerrer tut auch was bringen...
https://www.thomann.de/de/artec_duo_drive_blender.htm €39,-
https://www.thomann.de/de/proco_rat2.htm €75,-
https://www.thomann.de/de/boss_mt2_metal_zone.htm €89,-

Gruß ))-))
Benutzeravatar
von Sunburst
#107036
Skull, was hälst du eigentlich vom MT2? Ich empfand den persönlich als zu kratzig.
von Durek
#107042
wow wow wow, hier kommen die Antworten ja schnell, bin stark begeistert!
Ja, Dominik ist nun mal ein toller Name :D

zurück zum Thema:
Ich werde mir morgen nach der Schule mal eine schöne Liste zusammenstellen mit den Geräten die ihr so vorgeschlagen habt. Ich habe ja das glückliche Privileg mit 1-2 Stunden Zugfahrt im Music Store Köln landen zu können ;) Also ich dachte nicht, dass höhere Preise notwendig sind. Deswegen auch meine Einschränkung auf 100 EUR. Bei dieser bleibe ich zwar, lasse mir allerdings trotzdem die teuren Stücke vorführen und komme evtl. doch zu einer teuren Entscheidung (dann muss es mich aber wirklich stark umhauen).

Vorschläge nehme ich natürlich noch gerne ein. Aber bis jetzt schon mal ein riesiges Dankeschön an euch ;)

Gruß Dominik ====))
Benutzeravatar
von Sunburst
#107043
Wenn du in den Store gehst, frag mal nach, ob Johanna da ist. Die Dame ist SEHR(!) kompetent.
Außerdem gibt's in Köln auf der Aachener Straße noch das Guitar Center. Das ist ein wundervoller Laden. Die sind recht gut sortiert und vor Allem super nett!
Benutzeravatar
von metal-skull65
#107046
@ Sunburst...
Ich habe den MT-2 mit einem Fender 75 (Röhre mit nen EV 15 Zoller !) Kombiniert...

Kratzig war damals (80´s) doch in ;)

Am sonsten hab ich den immer "Aufgefrischt" mt den Super-Overdrive von Boss...

so isser der schädel))-))
Benutzeravatar
von Sunburst
#107047
Wo Distortion nicht hilft, hilft mehr Distortion ... :D ))-))
von Durek
#107098
Wo Distortion nicht hilft, hilft mehr Distortion ... :D ))-))


Oh ja, das stimmt! ;)

Ich habe meine Augen auf dieses Schmuckstück gerichtet (empfohlen von metal-skull65):
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Zoom ... 007752-000
hab es zum selben Preis (129 EUR) auch bei Musicstore gefunden. Bei Thomann habe ich mir das Soundbeispiel angehört und das ist denke ich mal genau das was ich suche. Dass ich damit am Computer aufnehmen kann ist auch eine schöne Sache ;)

Meine zweite Wahl wäre das Boss DS-2
(
) Preis super und Sound (was mir ja am wichtigsten ist) auch nicht zu beklagen.

Trotz des Preises neigt meine Entscheidung zur zeit zu 80% hin zum Zoom G 2.1 U.

Ihr wart eine große Hilfe, ich habe eine gute Community gefunden. Hier werde ich eine längere Zeit bleiben, vermute ich ;)
Benutzeravatar
von metal-skull65
#107235
Hallo Durek!

Wenn Du noch einen besseren Tonabnehmer in der Squier reinpackst...tun sich noch bessere Welten auf ;)


Spar schonmal (so ca 80,-€) ;)
von Durek
#107250
Hallo Durek!

Wenn Du noch einen besseren Tonabnehmer in der Squier reinpackst...tun sich noch bessere Welten auf ;)


Spar schonmal (so ca 80,-€) ;)


Hallo!
Weswegen? Hat die Squire bekanntlich nicht gerade die besten Tonabnehmer und woran erkenne ich, dass ein Tonabnehmer gut ist und wo kriege ich einen guten her?

Danke schonmal! ;)
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
Wie kriege ich den sound so heavy?
von Raith    - in: Effektgeräte
2 Antworten 
1058 Zugriffe
von ZeroOne
Was für ein pedal für metal?
von bfmv    - in: Effektgeräte
5 Antworten 
1910 Zugriffe
von Blind Guard
Metal Sound?
von bl4cc    - in: Effektgeräte
9 Antworten 
1248 Zugriffe
von Ins@ne
Metal verzerrer?
von PeterW.    - in: Effektgeräte
3 Antworten 
2918 Zugriffe
von PeterW.
Gitarren-Plektrum aus Metal
von LandscapeDriver    - in: Gitarren Zubehör
3 Antworten 
1450 Zugriffe
von Rocks4Life