Stimmgerät Korg GA 10, Korg GA 30 oder Korg GA 40?

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
One Player
kam, sah und postete
Beiträge: 52
Registriert: 08.10.2009
Wohnort: Halberstadt

Stimmgerät Korg GA 10, Korg GA 30 oder Korg GA 40?

Erstellt: von One Player » 24.10.2009, 00:01

Hey Leutz ..
Ich bin dabei mir ein Stimmgerät auszusuchen und dabei auf ein Problem gestoßen:
Korg GA -10 , "-30 , "-40...soll ich mir eins davon holen ? oder doch ein anderes?
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. "

Benutzeravatar
Sunburst
Pro
Beiträge: 2093
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: München
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Sunburst » 24.10.2009, 00:25

Ich würde das KORG CA-30 nehmen: https://www.thomann.de/de/korg_ca30.htm

Vorteil: Es ist chromatisch und damit auch gut geeignet für Flat oder Open Tunings.

One Player
kam, sah und postete
Beiträge: 52
Registriert: 08.10.2009
Wohnort: Halberstadt

Erstellt: von One Player » 24.10.2009, 00:33

Super danke ;) ...
Sonst kein Unterschied zum GA-30? außer chromatisch...
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. "

Benutzeravatar
Sunburst
Pro
Beiträge: 2093
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: München
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Sunburst » 24.10.2009, 00:39

Richtig. :)

One Player
kam, sah und postete
Beiträge: 52
Registriert: 08.10.2009
Wohnort: Halberstadt

Erstellt: von One Player » 24.10.2009, 00:43

Okay. ;)
Was mir nu nich passt ist das der GA30 die Nadelanzeige hat für die genauigkeit und die hat ja der CA30er schonmal nich ne?
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. "

Benutzeravatar
Sunburst
Pro
Beiträge: 2093
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: München
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Sunburst » 24.10.2009, 00:46

Aber sicher hat das CA-30 die auch.

Achja ... ein super Gerät ist natürlich das hier. :D
https://www.thomann.de/de/boss_tu2.htm

Benutzeravatar
metal-skull65
Pro
Beiträge: 2540
Registriert: 23.08.2009
Wohnort: 59269 Beckum

Erstellt: von metal-skull65 » 24.10.2009, 01:01

Gut und Günstig :

https://www.thomann.de/de/qwiktune_qt_gp1.htm €9,90


Gruß))-))

One Player
kam, sah und postete
Beiträge: 52
Registriert: 08.10.2009
Wohnort: Halberstadt

Erstellt: von One Player » 24.10.2009, 01:03

Joah liegt aber ein bisschen ausserhalb meines Preisbereichs ;)
Aso sry wenn der das auch hat dann habsch mein Tuner gefunden! Thx
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. "

Benutzeravatar
metal-skull65
Pro
Beiträge: 2540
Registriert: 23.08.2009
Wohnort: 59269 Beckum

Erstellt: von metal-skull65 » 24.10.2009, 01:07

Aso und dies ist chromatisch auch ^^

https://www.thomann.de/de/harley_benton_mt100.htm € 9,90


))-))

One Player
kam, sah und postete
Beiträge: 52
Registriert: 08.10.2009
Wohnort: Halberstadt

Erstellt: von One Player » 24.10.2009, 01:14

Cool Danke Metall Skull
der letzte Post von mir ging an Sunburst ;)
danke für die Angebote ich glaub ich hab sogar schon eins gefunden.
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. "

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste