Griffbrett Pflege

19 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
80´s Metaldude
Erklär-Bär
Beiträge: 329
Registriert: 09.08.2009

Griffbrett Pflege

Erstellt: von 80´s Metaldude » 01.10.2009, 16:16

hey ich wollte euch mal einiges über das trocknen des griffbretts fragen.........


es kann passieren dass das griffbrett trocken ist und deshalb muss man es mit bei meinem palisander griffbrett am besten mit lemonoil reinigen.

DAS is mir klar aber ich wollte euch mal fragen wie man dass erkennen kann......


ich habs bis jez immer so gemacht einfach mit der gitarre spielen und wenn sich das griffbrett nich gut anfühlt putzen.


wollte euch fragen ob es da möglichkeiten gibt dass noch zu erkennen?
Es gibt nur eine METAL regel !PLAY IT F***IN´ LOUD!Ernie Ball Strings mitglied, Mitglied bei Dunlop Tortex Sekte,Gibson Boss HEAVYCOOP.Dunlop-Wah Boss,Jackson Vorsitzender!

headbad
Powerposter
Beiträge: 1289
Registriert: 07.09.2009

Erstellt: von headbad » 01.10.2009, 16:35

davon hab ich noch gar nix gehört^^
echt muss man das?

Benutzeravatar
manyou
Powerposter
Beiträge: 1180
Registriert: 27.08.2008

Erstellt: von manyou » 01.10.2009, 16:40

Also ich schmier es immer mit dem Deep Conditioner vom Dunlop Pack ein, nachdem ich es mit dem extra Griffbrettputzmittel geputzt hab.
Fühlt sich meiner Meinung nach shcon besser an.

Benutzeravatar
80´s Metaldude
Erklär-Bär
Beiträge: 329
Registriert: 09.08.2009

Erstellt: von 80´s Metaldude » 01.10.2009, 16:59

ja für mich auch mach es e ca. alle 2 monate


wollte nur wissen obs da noch andere möglichkeiten gibt das zu erkennen sonst mach ich es immer regelmässig oder wenn es mir so vorkommt dass ich es wieder putzen muss.......




KLEINE WEISHEIT


Ein griffbrett einer e gitarre hat mehr bazillen und bakterien wie ein BAHNHOFS KLO ;)
Es gibt nur eine METAL regel !PLAY IT F***IN´ LOUD!Ernie Ball Strings mitglied, Mitglied bei Dunlop Tortex Sekte,Gibson Boss HEAVYCOOP.Dunlop-Wah Boss,Jackson Vorsitzender!

headbad
Powerposter
Beiträge: 1289
Registriert: 07.09.2009

Erstellt: von headbad » 01.10.2009, 17:31

ja egal sind ja meine bazillen^^

Benutzeravatar
metal-skull65
Pro
Beiträge: 2540
Registriert: 23.08.2009
Wohnort: 59269 Beckum

Erstellt: von metal-skull65 » 01.10.2009, 18:22

@headbad :

ist nicht egal..es beeinflusst den Klang deiner Gitarre.
Da die Saiten ja eher mit "Dreck" vollhängen und nicht so schwingen wie sie sollten (oder könnten^^).
Ferner erhält eine gute Pflege den Wert Deiner Gitarre.
Und mal ehrlich...Du willst doch auch nicht auf einen vollgesauten Stuhl sitzen oder von dreckigen Tellern essen?

(Falls doch hab ich nix gesagt ;-) )


greets

headbad
Powerposter
Beiträge: 1289
Registriert: 07.09.2009

Erstellt: von headbad » 01.10.2009, 18:25

ne hast schon recht

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8658
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 01.10.2009, 19:10

man kann es eigentlich so ein bisschen sehen. ein palisander-griffbrett wird mit der zeit heller, wenn es trocken wird. es sieht einfach irgendwie trocken aus ... schwer zu beschreiben. aber wenn du das alle paar monate machst, dann ist das schon in ordnung.

Gast

Erstellt: von Gast » 02.10.2009, 12:26

80´s Metaldude hat geschrieben:


KLEINE WEISHEIT


Ein griffbrett einer e gitarre hat mehr bazillen und bakterien wie ein BAHNHOFS KLO ;)


Das ist völlig unmöglich; Du verwechselst das mit einer Computertastatur. ))==

Benutzeravatar
80´s Metaldude
Erklär-Bär
Beiträge: 329
Registriert: 09.08.2009

Erstellt: von 80´s Metaldude » 02.10.2009, 18:07

nein der händler hat zu mir gesagt mehr wie auf nem klo und ner tastatur
Es gibt nur eine METAL regel !PLAY IT F***IN´ LOUD!Ernie Ball Strings mitglied, Mitglied bei Dunlop Tortex Sekte,Gibson Boss HEAVYCOOP.Dunlop-Wah Boss,Jackson Vorsitzender!

Benutzeravatar
Anton 6
Erklär-Bär
Beiträge: 314
Registriert: 01.12.2008
Wohnort: wiedenbrück

Erstellt: von Anton 6 » 02.10.2009, 18:39

mich würd gerade mal interessieren wie von deinem händler die gitarre aussieht?

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8658
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 02.10.2009, 18:41

ganz zu schweigen von seiner tastatur und seinem klo :shock:

Benutzeravatar
metal-skull65
Pro
Beiträge: 2540
Registriert: 23.08.2009
Wohnort: 59269 Beckum

Erstellt: von metal-skull65 » 02.10.2009, 19:56

lach mich wech... :lol:


grüße))-))

headbad
Powerposter
Beiträge: 1289
Registriert: 07.09.2009

Erstellt: von headbad » 02.10.2009, 20:10

ganz zu schweigen wenn wer seine tastatur auf dem klo hat

Benutzeravatar
80´s Metaldude
Erklär-Bär
Beiträge: 329
Registriert: 09.08.2009

Erstellt: von 80´s Metaldude » 03.10.2009, 13:29

:D

ne es is so vor langer zeit hab ich ihn gefragt ob ich dieses lemon oil brauch oder ob es nur ne spielerei is? aber daher ich spielerein für meine gitarre sowieso liebe hab ich mir das tiel gekauft!(und es sowieso auch notwendig)
dann hat er noch gesagt es wär besser wenn man das hat daher auf ner gitarre so viele bazillen sind......


aber ich glaub er is davon ausegengen dass es die gitarren von den gitarren in seinem store sind weil da jeder damit spielt und sich höchst wahrscheinlich nich vorher die hände wäscht!(so wie ich )

bevor ich mit meinem baby los leg wasch ich mir die hände ,aber nur wenn man sagt die sind schmutzig und nich vor jedem spielen!
Es gibt nur eine METAL regel !PLAY IT F***IN´ LOUD!Ernie Ball Strings mitglied, Mitglied bei Dunlop Tortex Sekte,Gibson Boss HEAVYCOOP.Dunlop-Wah Boss,Jackson Vorsitzender!

Benutzeravatar
hide
liest nicht, schreibt nur
Beiträge: 796
Registriert: 08.01.2009
Wohnort: Neunkirchen

Erstellt: von hide » 03.10.2009, 14:11

es wurde bestätigt das eine kloschüssel bei nicht benutztung sauberer ist als eine schneidplatte

Benutzeravatar
BoogieMan93
Pro
Beiträge: 2085
Registriert: 04.06.2009
Wohnort: Tübingen

Erstellt: von BoogieMan93 » 03.10.2009, 14:52

hide hat geschrieben:es wurde bestätigt das eine kloschüssel bei nicht benutztung sauberer ist als eine schneidplatte


wenn ich mir eine neue kloschüssel kaufe und im wohnzimmer auf dem tisch nen bier ausleere ist die kloschüssel auch sauberer.
wo würdest du dann lieber essen? ;)

Benutzeravatar
metal-skull65
Pro
Beiträge: 2540
Registriert: 23.08.2009
Wohnort: 59269 Beckum

Erstellt: von metal-skull65 » 03.10.2009, 16:41

...nicht in Offtopic ausarten lassen bitte ^^


gruß

Benutzeravatar
RobbyS
meint es ernst
Beiträge: 18
Registriert: 25.01.2009
Wohnort: Hiddenhausen

Erstellt: von RobbyS » 08.11.2009, 08:34

Habe ein Griffbrett aus Ebenholz und nach Rücksprache mit dem Gitarrenbauer erfolgte die Empfehlung der Pflege zweimal im Jahr (fret board conditioner with orange oil); hier bei muss man dann allerdings einmal alle Saiten gleichzeitig abnehmen, was man ansonsten nicht machen sollte.
carpe diem

19 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste