Ganz Wichtige frage Epiphone SG oder Epiphone LesPaul

17 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Luchti
born 2 post
Beiträge: 188
Registriert: 29.07.2009
Wohnort: Dissen

Ganz Wichtige frage Epiphone SG oder Epiphone LesPaul

Erstellt: von Luchti » 29.07.2009, 16:53

Ich hab folgendes problem und zwar will ich mir gegen Weihnachten eine E- Giterre kaufen. kann mich aber nicht entscheiden ob es eine Epiphone SG oder eine Epiphone LesPaul dazu kommt noch die frage Gibson oder Epiphone

Würde mich über ein paar Antworten und tipps freuen

)()(

Benutzeravatar
Chr!s
Erklär-Bär
Beiträge: 324
Registriert: 02.03.2009
Wohnort: Greding

Erstellt: von Chr!s » 29.07.2009, 18:07

Welche Musikrichtung spielst du?
Welchen Preisrahmen gedenkst du zu setzen?
"Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz.
Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften,
auf die er stolz sein könnte,

Benutzeravatar
BoogieMan93
Pro
Beiträge: 2114
Registriert: 04.06.2009
Wohnort: Tübingen

Erstellt: von BoogieMan93 » 29.07.2009, 18:17

ganz wichtig: welche Epiphone Les Paul?

Benutzeravatar
salute_your_solution
liest nicht, schreibt nur
Beiträge: 787
Registriert: 06.06.2008
Wohnort: neubrandenburg

Erstellt: von salute_your_solution » 29.07.2009, 18:19

BoogieMan93 hat geschrieben:ganz wichtig: welche Epiphone Les Paul?


evtl. will er ja auch ne gibson les paul^^

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8810
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 29.07.2009, 18:31

also ob Gibson oder Epiphone ist in erster linie ne preisfrage. wenn du soviel geld ausgeben willst/kannst, dann wuerd ich auf jeden fall zu Gibson greifen.
und ob SG oder LP haengt von deinen soundvorstellungen ab.

Benutzeravatar
BoogieMan93
Pro
Beiträge: 2114
Registriert: 04.06.2009
Wohnort: Tübingen

Erstellt: von BoogieMan93 » 29.07.2009, 18:54

salute_your_solution hat geschrieben:evtl. will er ja auch ne gibson les paul^^


und was hat das damit zu tun, dass ich für den fall dass er ne epiphone will, nachfrage?

Luchti
born 2 post
Beiträge: 188
Registriert: 29.07.2009
Wohnort: Dissen

Erstellt: von Luchti » 29.07.2009, 19:59

Chr!s hat geschrieben:Welche Musikrichtung spielst du?
Welchen Preisrahmen gedenkst du zu setzen?


ich spiele unterschidliche sachen hier ein paar beispiele:

sweet child o mine (leadguitar)
Knocking on Havensdoor (leadguitar)
red flag (leadguitar)
seven national army (leadguitar)
Von In Extremo nur ihr allein (leadguitar)

zur preisfrage was ist vom preis leistungsverhältnis besser Epiphone oder Gibson

grukat
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 141
Registriert: 20.07.2009
Wohnort: bei stuttgart

Erstellt: von grukat » 29.07.2009, 22:09

Eine Gibson ist halt eine der Besten Gitarren .Les Paul und SG sind die Originale.Die behalten auf Dauer ihren Wert.Der Klangunterschied ist ,ausser für Superprofis,nicht so gross wie der Preisunterschied.Aber wenn man das Musikmachen liebt,muss es irgendwann im Leben eine Les paul, eine Strat,eine Tele sein.Und wir Gittaristen sind ja noch gut dran.Klaviere sind teurer.wenn Du dirs leisten kannst.LES PAUL von Gibson
Alter ist keine Frage der Jahre !

Benutzeravatar
Tobi94
Erklär-Bär
Beiträge: 345
Registriert: 05.07.2008
Wohnort: Bruttig-Fankel

Erstellt: von Tobi94 » 29.07.2009, 22:12

Ich würd mal sagen von deinen aufgezählten Liedern is ne Les Paul besser.
Und wie schon gesagt:
Wenn du genug Geld hast hol dir ne Gibson, aber Epiphone is auch nicht schlecht.

Und wenn ich dir was anderes empfehlen darf.
Die Ibanez ART 120
Sau geile Gitarre. Hab sie selber und bin nach einem Jahr immer mehr begeistert^^
https://www.thomann.de/de/ibanez_art120wh.htm

Gibts auch in schwarz

Luchti
born 2 post
Beiträge: 188
Registriert: 29.07.2009
Wohnort: Dissen

Erstellt: von Luchti » 29.07.2009, 22:25

Die Ibanez ART 120 die du mir empholen hast sieht echt geil aus

Benutzeravatar
Tobi94
Erklär-Bär
Beiträge: 345
Registriert: 05.07.2008
Wohnort: Bruttig-Fankel

Erstellt: von Tobi94 » 29.07.2009, 23:02

Is auch ne geile Gitarre.
Ich komm mit der prima klar.
Is zwar letztendlich nicht wie ne Gibson aber mir reicht sie und ich kann sie nur weiterempfehlen.
Besonders für den Preis.

Benutzeravatar
BoogieMan93
Pro
Beiträge: 2114
Registriert: 04.06.2009
Wohnort: Tübingen

Erstellt: von BoogieMan93 » 29.07.2009, 23:13

Tobi94 hat geschrieben:Ich komm mit der prima klar.


is die mit verzerrer auch gut oder is das so ne gitarre die man lieber erst gar nich mit verzerrer ausprobiert?


lg

Benutzeravatar
Tobi94
Erklär-Bär
Beiträge: 345
Registriert: 05.07.2008
Wohnort: Bruttig-Fankel

Erstellt: von Tobi94 » 30.07.2009, 00:07

Clean is die super. Schöner warmer Sound.
Und der Verzerr is auch sau geil.
Wenn du den Pickup Schalter ganz oben hast, ist es ein schöner warmer Overdrive.
Und wenn man ihn ganz nach unten macht, ist es ein harter aggressiver Overdrive.

Benutzeravatar
howdy71
lebende Forenlegende
Beiträge: 4650
Registriert: 16.10.2008
Wohnort: Koeln

Erstellt: von howdy71 » 30.07.2009, 08:05

Die Art 120 ist wirklich gut, ich habe die ja auch. Aber man sollte auch erwaehnen das die Gitarre nicht den typischen Les Paul Sound liefert. Klanglich liegt die Gitarre irgendwo zwischen der SG und der Les Paul, hat aber maechtige reservern wenn es mal ganz hart zur Sache gehen soll!

Fuer eher bluesige Sachen ist sie weniger geeignet!

Benutzeravatar
BoogieMan93
Pro
Beiträge: 2114
Registriert: 04.06.2009
Wohnort: Tübingen

Erstellt: von BoogieMan93 » 30.07.2009, 09:04

howdy71 hat geschrieben:Klanglich liegt die Gitarre irgendwo zwischen der SG und der Les Paul, hat aber maechtige reservern wenn es mal ganz hart zur Sache gehen soll!
Fuer eher bluesige Sachen ist sie weniger geeignet!


das is glaube ich echt ne gitarre, die ich in meine engere auswahl stellen sollte :D

lg

fredde202
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 30
Registriert: 29.07.2009

Erstellt: von fredde202 » 05.08.2009, 14:10

Wenn du dir keine Gibson Lp Standart leisten kannst dann nimm einfach

https://www.thomann.de/de/gibson_lp_studio_aw.htm

die ,die hat nur einen kleinen Preis unterschied zu einer Epiphone is aber ne Gibson^^

lg
Ich hab nen Plektrum an der Halskette und kann nich spieln ^^

Benutzeravatar
Guitarfreak
born 2 post
Beiträge: 215
Registriert: 19.11.2008

Erstellt: von Guitarfreak » 05.08.2009, 15:13

Nicht die Studio nehmen, bei Gibson ist erst bei der Standart(und aufwärts) auch Gibson drin!

17 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste