Steinberg Cubase 4 Aufnahme-Problem

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
avun

Steinberg Cubase 4 Aufnahme-Problem

Erstellt: von avun » 17.07.2009, 13:47

Hallo, ich habe da ein kleines Problem. Wenn ich mit Cubase 4 (müsste es eigentlich sein) von Steinberg etwas aufnehmen will, geschieht nicht viel!

Sachlage:

Ich habe ein Multieffektgerät was mit USB zum Computer verbunden ist, treiber dafür ist installiert! Ich höre über Kopfhörer (der am Amp angeschloßen ist) auch die klicks (oder Fehler) Sounds. Wenn ich jedoch auf Aufnehmen klicke, gibt er keinen Ton wieder.

Mein Effektgerät wird aber als Eingangsquelle angenommen (also, ich kann es zumindest auswählen)

Ich glaube das bei den ganzen Einstellungen (Mono 8 usw) irgendwas schief läuft.

EDIT: Es handelt sich um ein Digitech RP350 Multieffektgerät (die Software lag bei dem Gerät mit bei)

Hat vielleicht einer eine Idee? ))-))

BluesBrother87
neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 15.07.2009
Wohnort: Möckmühl

Habe das selbe problem

Erstellt: von BluesBrother87 » 18.07.2009, 15:17

ich habe einen tascam us-122l über usb an den computer angeschlossen alles treiber installiert und lizensen erworben so mein problem ist das ich keinen ton aufnehmen kann und ich hab kein plan warum :( .
habe eine pacifica mal direkt angeschlossen über line giutar in oder über den verstärker es kommt einfach nichts an solangsam werde ich noch verrückt echt.

ich brauche dringend hilfe

avun

Erstellt: von avun » 19.07.2009, 16:20

Für alle die das gleiche Problem haben wie ich! (@BluesBrother87 eventuell mal ein eigenes Thread mit aussagekräftigem Titel erstellen!)

Ich bin grade eben fündig geworden, mittels meiner neuen Informationen sollte nun mein Problem behoben werden können.

http://www.digitech.de/media/manuals_de/IhnstallationsanleitungCubaseLE%20_3_.pdf

Das ist ein Handbuch speziefisch für das RP350, in dem ist beschrieben wie die Software eingestellt werden soll.

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast