Korg Metronom KDM 2

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
KaiJO
born 2 post
Beiträge: 199
Registriert: 07.08.2008
Wohnort: Emmerthal

Korg Metronom KDM 2

Erstellt: von KaiJO » 28.04.2009, 16:22

Wollte mir endlich mal eins zulegen :'D
Habe das hier im Visir, kennt es jemand oder gibt es welche die es ogar getest haben?

MfG

http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Korg ... 001889-000
Alle 60 Sekunden vergeht in Afrika eine Minute...

avun

Erstellt: von avun » 28.04.2009, 16:24

Wieso willst du dir denn eins kaufen?!? Dein PC kann das doch auch! ^^

Ich weiß nicht, ob man so viel Geld dafür ausgeben muss, nur das es klick macht ^^

Ja, sorry! Keine Hilfe, aber das musste mal von meiner Seele! ;)

Benutzeravatar
KaiJO
born 2 post
Beiträge: 199
Registriert: 07.08.2008
Wohnort: Emmerthal

Erstellt: von KaiJO » 28.04.2009, 17:08

Wo hat der PC eins? o_O
Alle 60 Sekunden vergeht in Afrika eine Minute...

Benutzeravatar
Gormless
kennt den Admin
Beiträge: 892
Registriert: 14.08.2008
Wohnort: München

Erstellt: von Gormless » 28.04.2009, 17:09

N gutes Metronom is schon wichtig.
Beim PC kanns immer sein, dass er durch beispielsweise zu große CPU-Auslastung langsamer wird und dann haste plötzlich "ruckler" drin und alles is nich mehr so genau. Passiert mit nem Digitalen Metronom eher selten ;) (Ja ich weiß am PC passiert sowas auch selten aber es liegt im Bereich des Möglichen)

Ich würde dir aber eher zu nem Metronom mit Tuner drin raten. Da hat man 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen und nich soviel zeug rumliegen. Ich hatte mal eins das war sehr gut (hab den Namen vergessen, [is bei mir kaputt gegangen, lag aber an mir^^]) und hat mich knapp 40 € gekostet.
Da war alles einstellbar. Von BPM-Zahl über Lautstärke der einzelnen klicks bis zu Taktarten... Ich werd versuchen den Namen wiederzufinden...

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste