Engl Z11 MIDI-Interface

17 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
Headshot
born 2 post
Beiträge: 179
Registriert: 27.03.2009
Wohnort: Hamburg

Engl Z11 MIDI-Interface

Erstellt: von Headshot » 14.04.2009, 16:42

Ich hab da ma ne frage :P !
Und zwar habe ich ein 4 Kanal Topteil und würde mir gerne das Engl Z11 zulegen ! (Was das Z11 ist lasse ich in diesem Fall mal weg)
Das Problem das Z11 ist laut beschreibung aber nur für 2 Kanal Amps !
Kann ich das Teil trotzdem für 2 Kanäle von meinem Amp nutzen ?

Hier ist es nochma:
https://www.thomann.de/de/engl_z11_midiinterface.htm

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8810
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 14.04.2009, 18:34

du warst der kerl mit dem Mesa Roadking, richtig? erstmal, willst du dir ein MIDI-setup aufbauen, weil beim Roadking ist ja erstmal ein fussschalter mit dabei?

aber zu deiner frage: ich beantworte das jetzt sehr unter vorbehalt, also nagel mich darauf nicht fest. aber wenn ich mir die manuals der beiden teile ansehe, dann muesste es gehen. das Engl teil hat 6 switch-loops, die auf 4 ausgaenge verteilt sind (2 x mono, 2 x stereo). der Roadking wiederum hat 4 externe channel switching eingaenge, mit denen die kanaele geschaltet werden. allerdings kannst du dann nur die kanaele schalten, fuer die anderen sachen (reverb, solo boost, effect loop 1 + 2) braeuchtest du dann ein zweites Z-11.

Benutzeravatar
Headshot
born 2 post
Beiträge: 179
Registriert: 27.03.2009
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Headshot » 14.04.2009, 18:54

^^ Ja das war ich !
Wow super thx für deine hilfe bei meinen ganzen fragen ^^!
Ja ich weiß leider noch nich soo gut über die Technischen Dinge bescheid !
Also ich habe den 4 Kanal amp und das G-Force und habe mir jetzt das Voodoo lab ground control zugelegt und würde gerne über dieses amp und effekte kontrollieren !
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe schließe ich das z11 am amp an und mein midi board am z11, aber wenn ich mir jetzt 2 z11 kaufe brauch ich dann nicht auch 2 pedal boards ? und wie schleuse ich da mein multieffekt da noch mit ein ?
Sorry für meine ahnungslosigkeit ^^ und die vielen fragen !

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8810
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 14.04.2009, 19:14

wie gesagt, das mit dem Z-11 und dem Roadking ist unter vorbehalt, ich hab nur in den manuals gelesen, aber ich versteh es so.

zum setup: MIDI geraete haben normalerweise zwei anschluesse, einen MIDI-in, ueber den die befehle reinkommen und einen MIDI-thru (manchmal auch MIDI-out), ueber den befehle weitergeschleust werden. auf die art und weise kannst du die verschiedenen geraete hintereinanderschalten. in deinem fall z.b. fussleiste an Z-11 MIDI-in, Z-11 MIDI-thru an G-Force MIDI in. den einzelnen geraeten kannst du dann unterschiedliche MIDI kanaele zuweisen, z.b. dem Z-11 kanal 1, dem G-Force kanal 2. in der fussleiste kannst du dann jeweils programmieren, fuer welchen kanal ein bestimmter befehl gedacht ist. die geraete erkennen dann, ob ein befehl fuer das geraet bestimmt ist und fuehren den dann aus, oder ob der befehl weitergeschickt werden muss. auf die art picken sich die geraete sozusagen die befehle raus, die fuer das geraet bestimmt sind, alle anderen schicken sie einfach weiter zum naechsten geraet.

genau das ist ja der vorteil von MIDI, dass sich eben mehrere geraete mit nur einem controler steuern lassen, bzw. sogar, dass du mit einem einzigen tastendruck mehrere geraete auf einmal umschalten kannst. du kannst dann also z.b. mit einem einzigen tastendruck dem Z-11 den befehl geben, den amp umzuschalten und gleichzeitig ein effekt-preset am G-Force umschalten.

Benutzeravatar
Headshot
born 2 post
Beiträge: 179
Registriert: 27.03.2009
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Headshot » 14.04.2009, 20:03

:D Ahhhhhh danke jetzt bin ich ne ganze ecke schlauer !
So denn ma gucken ob ich mir das Teil hol !
Aber könnt ich auch nur 2 kanäle des amps mit dem z11 betreiben ?
Und die anderen denn i wann mit einem 2ten ?

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8810
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 14.04.2009, 23:37

wie schon gesagt, das Z-11 hat insgesamt 4 ausgaenge, der Roadking insgesamt 8 eingaenge. wie du das dann konfigurierst ist deine sache. ;)

Benutzeravatar
Headshot
born 2 post
Beiträge: 179
Registriert: 27.03.2009
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Headshot » 14.04.2009, 23:41

:D Cool super ^^ ja ok denn hab ichs jetzt glaub ich also ich fass nochma zusammen z11=4 und mein amp hat 8 und ich kann also entweder zwischen den 4 kanälen hin und herschalten oder zwischen 2 kanälen und den einstellungen der beiden und das g-force wird da praktisch mit eingeschleift !
Richtig ^^?

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8810
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 14.04.2009, 23:52

genau, du koenntest entweder alle 4 kanaele schalten, oder z.b. 2 kanaele und dazu noch reverb und solo boost. halt genau die sachen, die auf dem original Mesa fussschalter drauf sind.
und das G-Force haengt in einer der effekt-loops des Roadking und laesst sich ebenfalls ueber dein Voodoo ground control steuern.

Benutzeravatar
Headshot
born 2 post
Beiträge: 179
Registriert: 27.03.2009
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Headshot » 15.04.2009, 00:05

Ha ^^ geil ok vielen dank jetzt hast mich zu 100% aufgeklärt ok denn gleich ma bestellen ^^!

Benutzeravatar
Headshot
born 2 post
Beiträge: 179
Registriert: 27.03.2009
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Headshot » 15.04.2009, 00:41

:lol: Man mag es kaum glauben aber ich hätt da noch ne frage ^^!
Und zwar habe ich vor mir noch einen decimator zu kaufen !
Den hier: https://www.thomann.de/de/isp_technologies_decimator_pro_rack_g_stereo.htm

Wo kork ich das denn dann an ^^ ?!?
Is auch wirklich die letzte frage zu meinem rack der rest ist eig klar !

Kommt der mit an amp oder an mein effektgerät ?

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8810
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 15.04.2009, 11:15

denn kannst du auf zwei arten anschliessen:
entweder klassisch direkt vor den amp, oder parallel mit dem G-Force in die effekt-loop.

aber ich will dir wieder mal geld sparen ;)
dein G-Force hat selber ein noise gate eingebaut, im effektweg kannst du dir das also auf jeden fall sparen. und ob du zwischen gitarre und amp was brauchst solltest du erstmal in ruhe ausprobieren. du hast ja sehr gute gitarren und der Roadking ist jetzt auch nicht der empfindlichste amp. probier erstmal in ruhe mit deinem ganzen setup, ob du ueberhaupt ein problem hast und noch ein noise gate vor dem amp brauchst ;)
und falls ja, gibts sicher auch billigere loesungen.

Benutzeravatar
Headshot
born 2 post
Beiträge: 179
Registriert: 27.03.2009
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Headshot » 15.04.2009, 19:55

Wie mein G-Force hat ein Noise Suppressor eingebaut =?
xD das wusst ich gar nich xD !
Ja danke ^^ denn hab ich dank dir gerade 550€ gespart !

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8810
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 15.04.2009, 20:29

doch, bin ich mir ziemlich sicher ;)

Benutzeravatar
Headshot
born 2 post
Beiträge: 179
Registriert: 27.03.2009
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Headshot » 17.04.2009, 18:32

Aber ich könnte bei bedarf noch ein noise gate vor die gitarre klemmen oder ?
Aber du hattest recht also momentan brauch ich das auf jeden fall nicht ^^!
Hört sich verdammt geil an :D bin verdammt happy ;) und danke für deine hilfe !
Wenn ich irgendwann ma wieder ne frage habe denn weiß ich ja wo ich nachfragen muss ;) !

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8810
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 17.04.2009, 20:31

ne, vor den amp und nach der gitarre, also dazwischen :D
vor der gitarre geht ja nicht ;)

Benutzeravatar
Headshot
born 2 post
Beiträge: 179
Registriert: 27.03.2009
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von Headshot » 17.04.2009, 22:34

xD Ja so mein ich das ja auch !
Also Amp dann der decimator und denn hab ich da mein korg rack tuner und denn die gitarre oder halt nen wireless system und dann die gitarre ! oder ?!?^^

Aha ^^ uhhh bin ich dumm da steht fett Gate drauf auf meinem g-force -.- !
Hab ich anscheinend wohl für nen anderen nicht existenten effekt gehalten xD !
Zuletzt geändert von Headshot am 17.04.2009, 22:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8810
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 17.04.2009, 22:45

ja, genau so

17 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast