Lohnt sich eine neue Westerngitarre? Bis 450€

Hilfe und Tipps zum Gitarrenkauf
von GitarrenSpike
#388314
1. Besitzt du bereits eine Gitarre?
[ ] Nein
[X] Ja, und zwar (Marke, Typ): FENDER CD-60 CE


1.1 Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):


2. Was für eine Gitarre suchst du?
[] E-Gitarre (elektrisch)
[ ] Konzertgitarre (akustisch)
[X ] Westerngitarre (akustisch)
[ ] Semi-Akustik (beides)


2.1 Falls "E-Gitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[] ST-Modelle
[ ] T-Modelle
[ ] LP-Modelle
[ ] SG-Modelle
[ ] Heavy Gitarren
[ ] Jazz-Modelle
[] egal
[ ] keine Ahnung


2.2 Falls "Westerngitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[X ] Dreadnought
[ ] Jumbo
[ ] Roundback
[ ] egal
[X ] keine Ahnung


3. Wo spielst du Gitarre?
[X] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne


4. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[ ] Euro insgesamt, davon
[450] Euro für Gitarre
[ ] Euro für Gitarrenverstärker
[ ] keine Ahnung, wie das verteilt werden soll(te)
Kein Verstärker


5. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[X] 1 [ ] 2 -> Rock ( [X ] Classic Rock, [X ] Modern Rock)
[ ] 1 [X] 2 -> Metal ( [ ] Speedmetal, [ ] Hardcore)
[X ] 1 [] 2 -> Pop
[X] 1 [ ] 2 -> Baladen
[X] 1 [ ] 2 -> Blues
[ ] 1 [ ] 2 -> Soul
[X] 1 [ ] 2 -> Funk
[ ] 1 [X] 2 -> Alternative ( [ ] Indi, [ ] Emocore, [ ] Grunge)
[ ] 1 [X] 2 -> Schlager
[ ] 1 [X] 2 -> Folk
[X] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [X] 2 -> Hip Hop
[X] 1 [ ] 2 -> Jazz


6. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarren in die Hand genommen?
[] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt):
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):


7. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[] blutiger Anfänger
[X] Anfänger mit etwas Erfahrung
[ ] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] fortgeschrittener Amateur
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


8. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[ ] einige Tage/Wochen
[X] einige Monate
[ ] länger und zwar:

Hallo Leute,
und zwar bin ich am überlegen, mir eine neue Westerngitarre zu kaufen. Die Frage ist nur, lohnt sich das bzw. ist es eine Verbesserung von einer 150€ Gitarre (FENDER CD-60 CE) zu einer 400-450€ Gitarre? Und falls ja... Habt ihr Empfehlungen?


Vielen Dank
Benutzeravatar
von Frank-vt
#388315
Das lohnt sich auf jeden Fall. Unsere ehemalige Sängerin hatte eine CD-60 und das war ehrlicherweise eines der übelsten Teile, die ich je in der Hand hatte. Die Haptik hat überhaupt nicht gestimmt und klanglich mehr als dürftig.
Meine Empfehlung wäre Sigma, die ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis bieten. In der Preisregion gibt es sogar schon die sehr gute 28-er Reihe, die von Wertigkeit und Klang durchaus höher anzusiedeln sind. Z.Bsp.
https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Sig ... gKi8PD_BwE
von JanBanan
#388336
Hallo!

Könnte ich diesen Fragebogen auch bekommen
und bei meinem Thread (unter Kaufberatung) mit einzufügen?

LG JanBanan
Benutzeravatar
von Andreas Fischer
#388337
Ich würde sagen, die Fender reicht.
Aber ich sage auch man kann nie zu viele Gitarren haben.
Meiner Meinung nach hörst du keinen Unterschied und es spielt sich immer die besser an die du dich gerade gewöhnt hast.

Andere hier werden dir eventuell was anderes sagen
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
9 Antworten 
2823 Zugriffe
von musicdevil
4 Antworten 
1548 Zugriffe
von capo53
Lohnt sich der Kauf Les Paul Studio?
von LK_1995    - in: E-Gitarre
12 Antworten 
7017 Zugriffe
von Funplayer99
6 Antworten 
867 Zugriffe
von P_Man
1 Antworten 
889 Zugriffe
von Sunburst