BEHRINGER ULTRA Chorus uc200 defekt

Verzerrer, Delay/Reverb, Looper, uvm.
von Ulzen666
#388166
Hallo ich Heisse Christian und bin neu hier und vielleicht kann mir jemand helfen!
Mein Kollege hat irgendwie unsere Effektgeräte falsch angeschlossen bzw wohl abgeschossen. Hat vielleicht jemand eine Idee welches Teil auf der Platine getauscht werden müsste das sie wieder gehen? Sind alle von Behringer eins davon Ultra Chorus uc200
Habe jemand der es zwar tauschen kann aber er müßte wissen welches ic (hoffe es ist so richtig geschrieben) durchgeschossen wurde. Wäre über jede Hilfe dankbar.
Vielleicht hat jemand eine Lösung für mich. Beste Grüße Christian ))-)) ))==
Benutzeravatar
von Funplayer99
#388167
Willkommen im Forum.
Was hat er denn falsch angeschlossen?
Im Normalfall macht es nix wenn man den Ein und Ausgang mal vertauscht, da nur minimale Signalspannungen von der Gitarre kommen.Bist du sicher dass jetzt alles richtig angeschlossen ist?Wurde das richtige Netzteil (richtige Polarität der Spannung) benutzt oder ist die Batterie voll? Sind alle Kabel funktionstüchtig?

Zudem kann der Schaden auf der Platine sehr vielfältig sein und ist ohne Schaltplan und Messtechnik nicht so ohne weiteres zu ermitteln.

Gruß
Funplayer
Benutzeravatar
von Software-Pirat
#388168
Die Effektgeräte von Behringer sind mit die preiswertesten, die erhältlich sind. Das UC200 kostet z.B. bei Thomann gerade mal 21,80 €. Wahrscheinlich gehen Sie deswegen auch so leicht kaputt. Bei den Preisen würde ich nicht viel Aufwand betreiben, die Teile zu reparieren, sondern einfach neu kaufen.
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
Behringer UC200 evtl. kaputt?
von McLovin    - in: Effektgeräte
5 Antworten 
1239 Zugriffe
von DaKrusty
Verzerrer und Chorus
von MupPETmASter    - in: Effektgeräte
10 Antworten 
2525 Zugriffe
von Greenkeeper
1 Antworten 
715 Zugriffe
von headbanger
3 Antworten 
981 Zugriffe
von Phil999999999
Behringer VT99 in PA Anlage
von tommy080885    - in: Effektgeräte
3 Antworten 
955 Zugriffe
von tommy080885