Schule der Rockgitarre

Duspol1
öfter hier
Beiträge: 66
Registriert: 06.04.2017
Gitarrist seit: 2015

Schule der Rockgitarre

von Duspol1 » 06.01.2018, 22:20

Zur Zeit bin ich noch am ersten Band von Andreas scheinhütte "Schule der Rockgitarre"! Wer hat Erfahrung mit Band 2? Lohnt es sich, ist es genau so gut wie Band 1?

Gruß

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8470
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Schule der Rockgitarre

von mjchael » 11.01.2018, 18:08

Wenn du mit dem ersten Band halbwegs gut zurechtkommst, lohnt sich der zweite Band auf alle Fälle.
Wenn ich mich recht erinnere sind beim zweiten Band sogar Tabs mit dabei, sollte man mit den Noten nicht ganz klar kommen, oder sollten Unsicherheiten bestehen.

Sehr gut an den Bänden ist, dass gutes Übungsmaterial zur Verfügung steht. Richtige Klassiker von echten Gitarrengrößen wie Nirvana, Santana, Deep Purple, Pink Floyd, Blink 182, Linkin Park, Sting, Eric Clapton, Huey Lewis, Bryan Adams, Toto, Billy Idol, Gary Moore, Lenny Kravitz, Joe Satriani, Robben Ford, Van Halen, Jeff Healey, King's X, Limp Bizkit, Creed, Led Zeppelin, Dire Straits, Eagles, Red Hot Chili Peppers.

Also keine einfachen Plim-Plim-Etüden, die kein Schwein hören will, sondern Stückchen, die man auch vorzeigen kann.

Die einigen, die es sich vielleicht überlegen sollten, sind die Leute, die gar nichts mit Noten anfangen können / wollen.

Gruß Mjchael

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Aktuelle Zeit: 19.01.2018, 17:57