Kaufberatung für erste Westerngitarre

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Likata
neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 04.01.2018

Kaufberatung für erste Westerngitarre

Erstellt: von Likata » 04.01.2018, 22:37

Heyho alle Zusammen. Ich habe vor mit dem Gitarrenspielen anzufangen. Da ich gerne Rock und Metal spielen würde und erstmal mit einer Akkustik Gitarre anfangen will denke ich eine Westerngitarre ist dafür am ebsten geignet (bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege). Hab mir mal die https://www.thomann.de/de/fender_cd_60sce_nat.htm angeschaut


1. Besitzt du bereits eine Gitarre?
[X] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):


1.1 Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):


2. Was für eine Gitarre suchst du?
[ ] E-Gitarre (elektrisch)
[ ] Konzertgitarre (akustisch)
[x] Westerngitarre (akkustisch)
[ ] Semi-Akustik (beides)


2.1 Falls "E-Gitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[ ] ST-Modelle
[ ] T-Modelle
[ ] LP-Modelle
[ ] SG-Modelle
[ ] Heavy Gitarren
[ ] Jazz-Modelle
[ ] egal
[ ] keine Ahnung


2.2 Falls "Westerngitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[] Dreadnought
[ ] Jumbo
[ ] Roundback
[ ] egal
[x ] keine Ahnung


3. Wo spielst du Gitarre?
[x] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne


4. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[ ] Euro insgesamt, davon
[250] Euro für Gitarre
[ ] Euro für Gitarrenverstärker
[ ] keine Ahnung, wie das verteilt werden soll(te)


5. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[x] 1 [ ] 2 -> Rock ( [ ] Classic Rock, [ ] Modern Rock)
[x ] 1 [] 2 -> Metal ( [ ] Speedmetal, [ ] Hardcore)
[x] 1 [ ] 2 -> Pop
[] 1 [x ] 2 -> Baladen
[ ] 1 [x] 2 -> Blues
[] 1 [x ] 2 -> Soul
[ ] 1 [x] 2 -> Funk
[x ] 1 [] 2 -> Alternative ( [ ] Indi, [ ] Emocore, [ ] Grunge)
[ ] 1 [x] 2 -> Schlager
[ ] 1 [x] 2 -> Folk
[] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[x ] 1 [] 2 -> Hip Hop
[] 1 [x ] 2 -> Jazz


6. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarren in die Hand genommen?
[x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt):
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):


7. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[x] blutiger Anfänger
[ ] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


8. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[x] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate
[ ] länger und zwar:

Benutzeravatar
Frank-vt
Powerposter
Beiträge: 1035
Registriert: 26.02.2010
Wohnort: 04155 Leipzig
Gitarrist seit: ca. 1974

Re: Kaufberatung für erste Westerngitarre

Erstellt: von Frank-vt » 05.01.2018, 01:53

Kann nur sagen Finger weg von der Gitarre. Fender kann E, aber kein Akustik. Meine Duo-Partnerin hat die ohne TA (den du als Anfänger definitiv nicht brauchst) und da fängt die linke Hand - trotz sehr guter Saitenlage - nach 4, 5 Songs an zu schmerzen.
Die ganze Haptik stimmt einfach nicht.
Und Akustik sollte man im Laden kaufe und nicht "blind" im Internet.
Und im Übrigen solltest du dir bei deiner Ausrichtung besser eine E-Gitarre holen. Noch ein bißchen was drauflegen (gesamt so ab 300€), dann bekommst du eine vernünftige Einsteigergitarre mit einem brauchbaren Verstärker.
Die von mir vorgebrachten Kritiken und Meinungen spiegeln ausschließlich meine eigenen, subjektiven Wahrnehmungen wieder. Wem diese nicht gefallen, darf sie gerne überlesen

Benutzeravatar
startom
Mod-Team
Beiträge: 2701
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Wallenwil TG - Schweiz
Gitarrist seit: 2001

Re: Kaufberatung für erste Westerngitarre

Erstellt: von startom » 05.01.2018, 10:02

Likata hat geschrieben: Ich habe vor mit dem Gitarrenspielen anzufangen. Da ich gerne Rock und Metal spielen würde und erstmal mit einer Akkustik Gitarre anfangen will ....

Werde glücklich und beginne gleich mit einer E-Gitarre mitsamt Verstärker. Es gibt auch Basics für die E-Gitarre, welche auf die Sparte Rock und Metal zielen, da muss sich niemand durch die akustischen Basics kämpfen.
Tom

Likata
neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 04.01.2018

Re: Kaufberatung für erste Westerngitarre

Erstellt: von Likata » 10.01.2018, 19:21

Kannst du mir vielleicht trotzdem eine Westerngitarre empfehlen? Ich würde nämlich lieber erst mit nh Akkustik starten auch wenn ich glaube dass ich es mit einer E genauso gut hinbekommen würde. Und ja ich weiß natürlich, dass man sowas besser im Laden kaufen sollte :) LG Likata

Benutzeravatar
startom
Mod-Team
Beiträge: 2701
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Wallenwil TG - Schweiz
Gitarrist seit: 2001

Re: Kaufberatung für erste Westerngitarre

Erstellt: von startom » 11.01.2018, 08:31

Für dein Budget empfehle ich Cort, die bauen ganz gute Westerngitarren in diesem Preisbereich. Ich persönlich finde die hier ganz gut: https://www.thomann.de/intl/ch/cort_earth100ns.htm
Tom

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast