Suche Anfängerstück deutsch mit nur D und A für Teenager

6 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8877
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Suche Anfängerstück deutsch mit nur D und A für Teenager

Erstellt: von mjchael » 16.11.2017, 10:15

ich will wieder Gitarrenunterricht geben.
Diesmal einem 15 jährigen Flüchtling ohne Englischkenntnisse und kaum Deutschkenntnisse.
Ich suche noch Tipps für die allererste Unterrichtsstunde (Griffwechsel D A)
Ich habe festgestellt, dass die meisten der Lieder, die ich bei meinen "üblichen" Schülern verwende, nicht gerade geeignet sind.
Die Gründe:
Kinderlieder sind für einen Teenager nicht unbedingt geeignet. Wenn man die Lieder kennt, kann man die zur Übung ruhig mal ansingen, aber wenn man die erst lernen muss, sind Kinderlieder wie "Hänsel und Gretel" (geeignet für 3-7 Jahre) für einen Teenager (15) nicht so berauschend.
Bei einigen Liedern sind die Vokabeln sehr schwer. Bei anderen ist der Textzusammenhang schwer zu vermitteln.
(Ein Hase saß im tiefen Tal, Bruttosozialprodukt, ). Lieder mit "Alkohol" (Kreuzberger Nächte sind lang) und "Weihnachten" möchte ich auch meiden, um es mit den Eltern nicht zu verscherzen. Wird wohl kein größeres Problem sein, aber ich möchte es auch nicht drauf anlegen.

Nun gut, wie dem auch sei, ich habe bis jetzt folgende Lieder:
• (Sch*)Pudding auf dem Autodach
• Jetzt fahrn wir übern See (möglicherweise)
gefunden hatte ich nach langer Suche noch:
• Ich kenne einen Cowboy
• Mendocino (Michael Holm)
Damit werde ich wohl auskommen. Aber möglicherweise fällt euch vielleicht noch ein Lied ein, dass ich bisher noch gar nicht auf dem Schirm hatte, wie die letzten beiden, die ich nach langer Suche gefunden hatte?
Geeignet für Teenager, auf deutsch (möglichst einfach), nur 2 Dur-Akkorde (D A evtl. auch E H7 oder C G ...) kein Alkohol, keine Politik oder Religion.

Ab 3 Akkorde ist die Suche nach geeigneten Liedern für mich wieder einfacher, weil es da einfach viel mehr Auswahl gibt.

Gruß Mjchael

Mihriban
öfter hier
Beiträge: 84
Registriert: 01.04.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Suche Anfängerstück deutsch mit nur D und A für Teenager

Erstellt: von Mihriban » 16.11.2017, 14:08

Je nach Herkunft: Geh mit ihm auf die Seite Guitarabia. Dort gibt es umfangreiches Material, Erklärungen zu Tabs, Membersounds, das volle Programm. Sucht euch am besten gemeinsam ein Anfangsstück aus. Alternativ empfehle ich, auch aus Erfahrung mit international zusammengesetzten Gruppen, mit a-Moll und e-Moll „Hejo, spann den Wagen an“. Dran denken, dass in vielen Ländern das Kanonsingen nicht üblich ist. Auf jeden Fall hat das Lied bisher noch allen gefallen.

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8877
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Suche Anfängerstück deutsch mit nur D und A für Teenager

Erstellt: von mjchael » 16.11.2017, 14:48

Danke für den Tipp mit Guitararabia.
"Hejo, spann den Wagen an" kommt bei mir bestimmt dran.
Ich denke aber eher einen Tick später.
https://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre:_ ... D_und_Am_G
wobei ich es meist Em D spiele
https://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre:_Liedbeispiel_7a
Aber vielleicht steige ich mit dem auch ein. Passt zum Wetter. :D

sunset
DailyWriter
Beiträge: 513
Registriert: 02.11.2011

Re: Suche Anfängerstück deutsch mit nur D und A für Teenager

Erstellt: von sunset » 17.11.2017, 01:56

mjchael hat geschrieben:Ich suche noch Tipps für die allererste Unterrichtsstunde (Griffwechsel D A)

Hi mjchael
den Griffwechsel D/A finde ich ziemlich knackig für die allererste Stunde. Ich fange eigentlich immer zunächst mit E-moll an und da gibt es schon ein paar Lieder - "Fing mir eine Mücke heut", "Summ, Gali, Gali" - die auch 15-jährige nicht allzu kindisch finden, dann gibt's Lieder mit D-Dur alleine - "Row, row, row your boat" - danach folgt der Akkordwechsel Em/D-Dur (Tipps dazu habe ich dir schon gegeben).

Vielleicht mal das Konzept anders denken, für den Akkordwechsel D/A sind einige Volkslieder geeignet, aber bei einem 15-jährigen Burschen mit Integrationshintergrund würde ich auch mal nachfragen, welche Lieder er aus seiner Heimat kennt und gegebenenfalls versuchen, die zu transkribieren und Akkorde dazu zu finden - oder vielleicht auch nur einzelne Töne/leere Saiten, die dazu passen.

lg
sunset

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8877
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Suche Anfängerstück deutsch mit nur D und A für Teenager

Erstellt: von mjchael » 17.11.2017, 10:15

Der Einstieg mit D und A hat sich eigentlich sehr gut bewährt, wenn man darauf abzielt, schnell ein Repertoir aufzubauen. Beim Griffwechsel selbst hatte eigentlich keiner wirklich nennenswerte Probleme.
Bild
Nach dem G-Dur in der zweiten Stunde (ja ich weiß, das ist wirklich ein knackiger Akkord) hat man gleich hunderte Lieder in Reichweite und eine ganze Tonart (D-Dur mit D G A) mit den ersten Popsongs, Folksongs und Schlagern.
Mit C-Dur gleich die nächste Tonart (G D D) mit noch mal genau so vielen Liedern.
und jetzt kommt bei mir der Em (G Em C D oder G D Em C) wo die wirklich guten Lieder kommen.
Von daher ist das Konzept im Grunde sehr praktikabel, und in jeder Lektion habe ich für meine "üblichen" Schüler reichlich Material, um es auf sie individuell anzupassen.
Fange ich mit Em D an (so habe ich selbst mit "Lady in Black" angefangen), würde ich ja vor dem gleichen Problem stehen. Welcher Akkord als nächstes, und was für Lieder passen, und wie führe ich es weiter. Also hätte ich wieder die gleiche Sucharbeit.

Aber während ich hier tippe fällt mir wieder etwas ein, das ich ganz vergessen hatte.
Deine Bemerkungen: "Volkslieder" und "Burschen" deine Liedvorschläge aben mich wieder darauf gebracht.
KlampfnG'sang von Gerald Lindinger



und noch einige andere...

Die muss ich nur in D-Dur rauf setzen.
Deine Liedvorschläge kenne ich selbst zwar nicht, aber sie waren dennoch nützlich!
Jetzt werde ich wohl genug für die erste Lektion haben.

Danke an alle!

Gruß Mjchael

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8877
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Suche Anfängerstück deutsch mit nur D und A für Teenager

Erstellt: von mjchael » 23.11.2017, 15:40

ps.: In dem Zuge habe ich die Liedervorschläge neu bearbeitet, und durch einen weiteren Tipp ist mir folgendes aufgefallen:

Die Lieder "Tom Dooly", "Eisgekühlter Bommerlunder", "Kreuzberger Nächte sind lang" und "Ich kenne einen Cowboy" kann man gleichzeitig singen. Alle spielen die gleichen Akkorde, aber jeder singt was anderes.

Wenn Ich mal wieder eine größere Gruppe unterrichte, wird das möglicherweise sogar das Konzept der ersten Stunde sein. Jeweils 2 Leute ein Lied vorgeben, und dann den anderen beiden ein anderes singen lassen. :D Weiß zwar nicht, ob das klappen wird, aber ein Versuch lohnt sich vermutlich.

6 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast