Rendern von einem Song?!

7 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Weezer84
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 86
Registriert: 13.03.2015

Rendern von einem Song?!

Erstellt: von Weezer84 » 09.11.2017, 16:18

Hallo!
Ich habe eine Frage zum Mixing/Mastering! Was bedeutet denn „rendern“ eines Songs? Bin gerade drauf gestoßen und weiß nicht wirklich was das ist, würde mich aber interessieren!
Grüße

Benutzeravatar
startom
Mod-Team
Beiträge: 2699
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Wallenwil TG - Schweiz
Gitarrist seit: 2001

Re: Rendern von einem Song?!

Erstellt: von startom » 09.11.2017, 16:42

Hoi
Rendern heisst, wenn du aus deinen zahlreichen Spuren, welche du in deiner Sequencer (Aufnahme-) Software eingespielt und programmiert hast, eine einzelne Audiodatei erstellst.

Das Rendern ist also sozusagen die finale Konvertierung, welcher die fertige Sounddatei (z.b. wav oder mp3) erstellt.

Eventuell ist der Begriff "Mixdown" gebräuchlicher, das ist nämlich dasselbe.
Tom

Weezer84
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 86
Registriert: 13.03.2015

Re: Rendern von einem Song?!

Erstellt: von Weezer84 » 09.11.2017, 17:15

Achsoooo, klar!! Quasi das Exportieren!! Dachte nicht dass man dazu rendern sagt!! Alles klar! Vielen Dank!!

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8979
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Rendern von einem Song?!

Erstellt: von mjchael » 10.11.2017, 12:35

Normalerweise kenne ich den Begriff nur von 3D-Grafiken und erst später von 2D-Grafiken.
Digitale Informationen in Bilder umwandeln.
Hab mich gerade schlau gemacht.
Das englische Wort kommt ursprünglich aus dem altfranzösischen, und bedeutet soviel wie "machen".
Auch wenn es demnach passt, würde ich es dennoch nicht verwenden und stattdessen wie Startom vorgeschlagen hat, mixen oder ggf. sampeln verwenden.

Gruß Mjchael

ZeroOne
Guitar Maniac
Beiträge: 1522
Registriert: 05.08.2011

Re: Rendern von einem Song?!

Erstellt: von ZeroOne » 10.11.2017, 13:07

mjchael hat geschrieben:Auch wenn es demnach passt, würde ich es dennoch nicht verwenden und stattdessen wie Startom vorgeschlagen hat, mixen oder ggf. sampeln verwenden.

Gruß Mjchael


Mixen passt sachlich nicht zu dem Kontext, das geschieht nämlich eher vor dem Mixdown.

Das Ding ist halt, dass Programme wie Reaper den Begriff "Render" nun mal in ihren Menüs verwenden, also ist es schon sinnvoll das zuordnen zu können.

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8979
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Re: Rendern von einem Song?!

Erstellt: von mjchael » 10.11.2017, 16:51

:D Wieder was dazu gelernt!

Weezer84
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 86
Registriert: 13.03.2015

Re: Rendern von einem Song?!

Erstellt: von Weezer84 » 11.11.2017, 23:48

Ja genau, kenn’s auch vom Video Editing!! Vielen Dank!!

7 Beiträge   •   Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste