Blackstar Problem ?

Online-Ratgeber
von Femo
#378970
Hallo Zusammen ,
vor Kurzem habe ich mir einen Blackstar ID Core 100 gekauft.
Nun habe ich ein Problem:
Spiele ich auf den Clean channel (Clean warm)
und schlage die Saiten fest und oft hintereinander an kommt der gewünschte Ton nicht ganz raus (wirkt abgehakt und unsauber).
Bei allen anderen Channel gibt es garkein Problem.
Liegt das jetzt an den Modelling Amps generell da sie das Signal nicht ganz übertragen können oder liegt das hier speziell an dem Gerät ?

Danke schonmal
Benutzeravatar
von Software-Pirat
#378973
Das klingt tatsächlich etwas seltsam, aber ohne das Gerät zu kennen, ist es schwer was konkretes zu sagen. Ein generelles Problem von Modelling-Amps ist es aber nicht. Hast du die Möglichkeit einen anderen Blackstar mal anzuspielen, vielleicht in einem Musikladen? Ich würde auch nicht ganz ausschließen, daß das Problem an der Gitarre klingt. Ich hab mal gehört, daß manche Gitarren anfangen unsauber zu klingen, wenn man sie hart anschlägt. Selbst habe ich die Erfahrung aber noch nicht gemacht.
von peroed
#378993
Also ich habe den gleichen Verstärker und kann das Problem nicht bestätigen
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
Blackstar ht 5
von Nina N    - in: Gitarrenverstärker
3 Antworten 
2034 Zugriffe
von Ärmel
blackstar amp ..... hall !?
von GuitarJung    - in: Effektgeräte
5 Antworten 
1236 Zugriffe
von blackjoeblue
Vox oder Blackstar?
von GuitarJung    - in: Vox Gitarrenverstärker
2 Antworten 
1192 Zugriffe
von howdy71
Blackstar HT 60 stage
von paddeldings    - in: Gitarrenverstärker
3 Antworten 
1478 Zugriffe
von leotrial
4 Antworten 
2710 Zugriffe
von Counterfeit